Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

MANHATTAN Go4Big Lashes Mascara Waterproof

Auch wenn der Preis und die Abschminkprozedur nicht das Highlight sind, konnten mich die gute Gummibürste, der gute Auftrag, die wasserfeste Formel & der unglaubliche Halt überzeugen!

Anzeige

Hallöchen 🙂

Heute stelle ich euch meine wasserfeste Mascara „Go4Big Lashes Mascara Waterproof “ von Manhattan vor.

Äußeres
Die Mascara ist in einer hübschen metallic-türkis-blauen Plastikverpackung, die mit silbernen Punkten und silbener Schrift ausgeschmückt ist.
Ich habe die Mascara für 6.99€ gekauft.

Die Bürste befindet sich an der Drehverschlusskappe, die die Mascara wirklich gut schützt und nicht austrocknen lässt.
Man sollte allerdings den Verschluss jedesmal wirklich richig zu drehen. Ansonsten ist er einen Spalt offen. Das ist mir schon öfter passiert, allerdings hat sich an der Konsistenz nichts dramatisch geändert. Erst nach ein paar Monaten zeigt die Mascara stellenweise Klümpchen auf (siehe Bild).

Bürste
Die Gummibürste ist eine gerade Bürste, die zum Ende hin etwas schmaler wird.
Das Gummi lässt sich gut biegen, aber ist nicht zu biegsam, also an meinen Wimpern biegt sich nichts. Es ist allerdings perfekt um überschüssige Masacara am“Flaschenhals“loszuwerden. Ansonsten lässt sich die Bürste sehr einfach aus der Öffnung herausziehen, ohne dass man die Mascara an den Rändern abstreift.

Auftrag
Da an der Bürste sehr viele kleine „Gummistifte“ sind, und diese reihenweise versetzt sind, lässt sich die Mascara wirklich super einfach auftragen.
Ich muss an der Bürste inzwischen nichts mehr abstreifen, jedoch habe ich dies zu Beginn der Nutzung getan, da ich nicht so auf „schwere“ Wimpern stehe. Wobei ich den Unteschied deutlich merke, da meine Wimpern auf jeden Fall dicker weren und somit Volumen & Farbe erlangen.

Der Hersteller verspricht neben ausdrucksstarkem Volumen, auch maximale Länge und eine perfekte Trennung. Außerdem meint er, man könne „selbst kleinste Wimpern“ erreichen.
Wenn ich meine ganzen Wimpern mit der Mascara tusche, dann ist natürlich auch die „maximale Länge“ vorhanden, also wird dieses Versprechen eingehalten.
Die perfekte Trennung habe ich leider nicht erfahren. Perfekt heißt bei mir, dass keine Wmpern zusammenkleben. Bei der Marcara jedoch kleben einzelne Wimpern zusammen. Ich nehme sonst immer eine Bürste einer leeren Mascara und trenne so meine Wimpern, damit es perfekt ist.
Auf den Fotos habe ich es nicht gemacht, um euch das Produkt ohne sonstige Einwirkungen zu präsentieren.

Meiner Meinung nach trocknet die Mascafra sehr schnell, doch wenn ich normal blinzle, habe ich manchmal doch kleine Punkte am oberen Augenlid.
Ich achte immer darauf, dass ich eventuelle Klümpchen aus den Wimpern nehme, habe ich hier auf den Fotos aber auch wieder nicht gemacht. Beim geschlossenen Auge sieht man kleine Klümpchen, beim offenen Auge nicht.
Ich sehe das als gutes Ergebnis an, aber das mag jeder selbst entscheiden.

Wichfestigkeit & Halt
Sobald die Mascara getrocknet ist, bleibt sie an den Wimpern und lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Sie ist auch wie versprochen wasserfest. Das einzige, was Farbe ablässt, sind dann evtl. Klümpchen, die vom Auge herunterfallen.
Und was ich richitg gut finde ist, dass die Macara wirklich an den Wimpern bleibt bis man sich abschminkt bzw. es versucht, denn das ist bei der Mascara echt ein Problem. Naja, also mit meinem Abschminkzeug ist es echt sehr schwer. Ich brauche länger als bei anderen Mascaras, um sie abzubekommen. Dafür hält sie halt wirklich lange und ich kann sie den ganzen Tag, auch beim Sport, im Schwimmbad etc. tragen, ohne dass ihr etwas in die Quere kommt.

Verträglichkeit
Ich habe die Wimperntusche super vertragen, hatte keine Probleme mit ihr, obwohl ich meist mit roten Augen auf Mascaras reagiere. Diese Mascara ist laut Aufdruck auf der Verpackung Augenärztlich getestet.

FAZIT
Meiner Meinung nach eine wirklich gute Mascara, mit guter Bürste und gutem Auftrag . Sie ist wirklich „extrem wasserfest“ und hält, bis man sich abschminkt.
Einziges Manko ist meiner Meinung nach das schwere Abschminken und die Klümpchen, die sich nach ein paar Monaten Gebrauch entwickeln.
Ob ich das Prdukt für knapp 7€ nachkaufe, weiß ich noch nicht, da ich selbst sehr auf die „perfekte Trennung“ achte.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 4737 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXOgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXXXFormel trocknet schnell
XXXXOWimpern verkleben nicht
XXXXXFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 1x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 2x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “MANHATTAN Go4Big Lashes Mascara Waterproof”

  1. Seli

    Wow, ist das deine echte Augenfarbe, oder trägst du eine farbige Kontaklinse? 😉

  2. Syrena

    Haha leider nicht meine eigene Augrnfarbe, hab ich mit pait. Net bearbeitet ((:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.