Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

MANHATTAN Volcano Xtra Deluxe Mascara, Farbe: 1010Z Intense Black

Diese Mascara verleiht Volumen, Schwung und Länge. Nur leider reicht schon geringe Feuchtigkeit aus, um sie schlimm verlaufen zu lassen.

Anzeige

Für pinkmelon.de durfte ich die MANHATTAN VOLCANO XTRA DELUXE VOLUME & LIGHT FEEL MASCARA Intense Black testen. Sie verspricht voluminöse Wimpern mit einem gleichzeitigen federleichten Tragegefühl. Sie beinhaltet 10 ml und liegt preislich bei ca. 7,00 € und ist für sensible Augen und auch für Kontaktlinsenträger geeignet.

Optisch ist die Mascara in Schwarz gehalten und hat eine ganz leicht bauchige Form. Die silberfarbene Aufschrift und der, wie Sternenstaub aussehende silberne Glitter, sind ein kleiner Hingucker.

Die Bürste hat eine zapfenartige Form, wobei beim genaueren Betrachten der mittlere Teil des „Zapfens“ ein klein wenig schmaler erscheint, im oberen Teil wird sie dann kurz wieder etwas breiter und endet dann schmal und spitzer. Sie nimmt eine gute Menge Farbe auf. Lediglich an der Spitze der Bürste bleibt etwas zu viel hängen, was man vor dem Tuschen etwas abstreifen sollte.

Die Wimpern lassen sich mit nur einem Auftrag tiefschwarz einfärben und erhalten mehr Schwung und Länge. Wer hier mehr Fülle und noch mehr Länge möchte, kann die Mascara problemlos schichten. Das Herstellerversprechen über ein federleichtes Tragegefühl kann ich bestätigen, selbst wenn man die Wimpern zwei- oder dreimal getuscht hat. Man spürt gar nicht, dass man eine Mascara aufgetragen hat. Lediglich werden die Wimpern bei mehrmaligen Tuschen nicht mehr ganz so sauber getrennt und es entsteht der Eindruck eines False Lash Effektes.

Mit der Tragedauer war ich voll und ganz zufrieden. Meine Wimpern behielten den ganzen Tag über ihren Schwung und auch die Farbe bröselte nicht. Leider, da sie nicht wasserfest ist, sollte man bei Regen, oder wenn man beim Sport schwitzen sollte, etwas aufpassen und sich lieber unterstellen, wenn man gerade keinen Schirm bei sich hat oder beim Sport entweder keine oder auf eine andere Mascara wechseln.

Normalerweise hatte ich bei vielen nicht wasserfesten Mascaras die Erfahrung gemacht, dass sie selbst bei Schweiß oder leichtem Nieselregen noch an Ort und Stelle bleiben. Bei dieser hier traf das leider nicht zu. Vor wenigen Tagen überraschte mich während des Einkaufens ein kleiner Schauer, der eigentlich nur aus wenigen nieselartigen Tropfen bestand. Doch die geringe Feuchtigkeit, die mein Gesicht etwas traf, reichte schon aus, dass die Mascara so verlief, dass es aussah, als wäre ich total verheult. Die gleiche Erfahrung konnte ich leider auch beim Sport machen und ich schwitze hier gewöhnlich kaum im Gesicht.

Mein Fazit:
Sie zaubert Volumen und Länge und beschwert die Wimpern nicht, wie vom Hersteller versprochen. Leider könnte die Haftfestigkeit bei (schon geringer) Feuchtigkeit meiner Meinung nach, auch wenn es sich hierbei um keine wasserfeste Mascara handelt, wirklich besser sein.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 2055 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach auftragen
XXXOOgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXXOFormel trocknet schnell
XXXXOWimpern verkleben nicht
XXOOOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.