Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Maybelline Falsche Wimpern Volum‘ Express Flügelschwung Mascara

Derzeit meine absolute Lieblingsmascara - für mich definitiv ein Nachkaufprodukt. Zur Zeit gibt es sie auch - zum gleichen Preis - im Set mit einer Kühlmaske.

Anzeige

Schon vor einer ganzen Weile habe ich mir die „Falsche Wimpern Volum‘ Express Flügelschwung Mascara“ von Maybelline gekauft.
Nun habe ich sie die Tage in einem Set mit einer Kühl-/Wärmemaske entdeckt und habe dieses Set mitgenommen, da ich mit dieser Mascara sehr zufrieden bin und sie sowieso nachgekauft hätte. Da dachte ich mir, dass ich die Gunst der Stunde einfach nutze und die Maske mit abgreife.
Ich habe das Set bisher bei allen meinen dms entdeckt, weiß aber nicht, ob es sie auch bei Rossmann oder so gibt.

Die Mascaratube ist etwa 12cm lang. Oben und unten wird sie etwas schmaler im Vergleich zur Mitte. Die Form finde ich sehr schön und sie liegt gut in der Hand, wie ich finde.
Die Tube ist aus metallisch-lila Kunststoff.
Es gibt leider keine Einrastfunktion, so dass man nur durch festes Zudrehen sicher sein kann, dass die Mascara sicher verschlossen ist.
Es sind 10,6ml enthalten.

Das Bürstchen ist schon etwas besonders, wie ich finde. Von der Machart ist es aber ein ganz normales Bürstchen mit Borsten, also keines dieser neumodischen mit Noppen oder so.
Es hat eine schmalere und eine breitere Seite. Die schmalere verläuft sehr geradlinig, die breitere hat einen schönen Schwung.
Die geschwungene Seite soll man zum Auftragen der Mascara verwenden, die geradlinige Seite soll zum Ausstrecken der Wimpern verwendet werden.
Die Menge, die auf dem Bürstchen ist, reicht gut aus, um ein Auge intensiv oder beide Augen dezent zu schminken. Der Abstreifer leistet also gute Arbeit.

Bei der Farbe handelt es sich um ein schönes, intensives Schwarz ohne diesen fürchterlichen Graustich, den es oft gibt.
Die Farbe ist auch gut pigmentiert. Obwohl ich schon recht dunkle Wimpern habe, kann ich deutlich erkennen, dass sie noch etwas geschwärzt werden.

Das Produkt ist an sich nicht wasserfest. Dennoch überlebt es kleinere Regenmengen gut. Auch manchen größeren Regenguss ohne Schirm hat sie immer gut überstanden. Das finde ich für ein nicht wasserfestes Produkt top.
Auch ein wenig „plantschen“ im Wasser/Meer verkraftet sie. Auch den Kopf mal abtauchen kann sie noch ab.
Aber wirklich intensives Schwimmen, wenn der Kopf öfter unter Wasser ist, überlebt sie nicht. Das finde ich, muss sie aber auch nicht.
Dennoch überzeugt sie mich in diesem Punkt vollkommen, obwohl sie eigentlich gar nicht wasserfest sein soll.

Die ersten Male tat ich mir etwas schwer mit dem Auftrag und habe sehr starke Fliegenbeine bekommen. Doch nach ein paar Mal tuschen mit dieser Mascara hat man sich an das Bürstchen gewöhnt und kann die Wimpern sehr schön tuschen.
Inzwischen komme ich mit dem Bürstchen toll klar und mag es sehr gerne.

Das Ergebnis, das die Mascara schafft, gefällt mir sehr gut.
Die gebogene Seite gibt einen sehr schönen Schwung, genauso wie die Wimpern schön getrennt werden. Auch die Länge wird sehr gut. Das Volumen ist ok, könnte aber für meinen Geschmack noch etwas dichter sein.
Die gerade Seite intensiviert dann den Schwung und die Länge noch etwas.

Der Halt ist klasse. Morgens aufgetragen ist die Mascara abends immer noch genau da, wo sie sein soll.
Sie ist nicht verschwommen und krümelt nicht. Es ist auch keine Mascara unbemerkt verschwunden.
Der Halt ist also wirklich top und überzeugt mich vollkommen.

Das Entfernen geht mit einem normalen Abschminktuch problemlos. Aber auch ein AMU-Entferner mit Wattepad bekommt das gut hin. Ich finde, dass sie mit einem Entferner für wasserfestes AMU am schnellsten und schonendsten runter geht und der Entferner für normales Make-Up am längsten braucht. Runter geht sie damit dennoch.

Nun noch kurz etwas zu der Maske: Man kann sie sowohl erwärmen, als auch abkühlen. Fürs Erwärmen soll man die Maske für 6 Minuten in heißes Wasser bzw. 30 Sekunden in kochendes Wasser legen. Sie soll aber nicht zu stark erhitzt werden, da man sich sonst Hautverbrennungen zuziehen kann! Auch sollt man die Maske nicht zu lange in der Gefriertruhe haben, da sonst ebenfalls Verbrennung (dann aber eben Kälteverbrennungen) entstehen können. Zum Kühlen sollte die Maske mindestens 1 Stunde im Kühlschrank gelagert werden (hier ist es aber egal, wie lange sie drin ist – hier besteht keine Verbrennungsgefahr). Wenn es schneller gehen muss, kann man sie aber auch für etwa 15 Minuten ins Eisfach legen.
Ich finde die Maske ganz nett und sie lässt Augenringe nach einer durchzechten Nacht durchaus zurückgehen. Also ein sehr praktisches „Geschenk“, wie ich finde.

Der Preis für die Mascara liegt bei 11,95€. Bei meinem Set, war die Maske im Grunde kostenlos dabei, da die Mascara alleine das gleiche kostet. Trotz des eher hohen Preises, werde ich mir das Produkt nachkaufen und kann es empfehlen.
Dennoch denke ich, dass nicht jede bereit ist, diesen Preis für eine Mascara zu zahlen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 16134 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXXgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXXXFormel trocknet schnell
XXXXOWimpern verkleben nicht
XXXXOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

0 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 2x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “Maybelline Falsche Wimpern Volum‘ Express Flügelschwung Mascara”

  1. Jessi

    die Mascara verklebt deine Wimpern viel zu sehr 🙁 Spinnenbeine ! furchtbar…

  2. ArwenAbendstern

    leider ist das Bild wirklich etwas spinnig geworden….normaler Weise sind sie besser getrennt und wirken etwas dichter..hab nur ein scharfes Bild gehabt von mehreren Tagen Fotos
    Also ich für meinen Teil finde, dass die Mascara bei mir schöne Wimpern macht (auf den Bild finde ich sie tatsächlich auch nicht so super, wenn ich es jetzt nochmal so anschaue – werde schauen, dass ich nochmal ein besseres mache und nachreiche)

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.