Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Maybelline New York Snapscara

Noch nie hielt ich bei einem Mascara fest - sobald einer leer ist, wird ein neuer, anderer gekauft. Doch nun können meine Wimpern endlich sesshaft werden.

Anzeige

Maybelline New York Snapscara

Allgemeine Informationen

Der Snapscara von Maybelline New York ist brandneu seit Januar 2019 auf dem Markt und kostet knapp 10€ in der Drogerie. Es gibt den Mascara in den Farben Schwarz, Blau und Schwarz-Cherry.

Herstellerversprechen von Maybelline New York

„Die Snapscara sorgt super schnell für geschmeidiges Volumen ohne zu verschmieren oder zu verklumpen und geht mit warmem Wasser ganz einfach wieder ab, dank ihrer hochpigmentierte Gel-Tube-Formel ohne mattierende Wachse. Die Easy-Glide-Bürste macht den Auftrag super leicht. Augenärztlich getestet und für Kontaktlinsenträger geeignet.“

Anzeige

Meine persönliche Erfahrung mit der Mascara

Die Verpackung des Snapscaras fällt bereits mit ihrer viereckigen Form und dem modernen Design im Drogerieregal auf. Auch wenn mich die für mich völlig neue Farbe Schwarz-Cherry gereizt hat, entschied ich mich vorerst für das klassische, gewohnte Schwarz.

Die Bürste lässt sich leicht aus der Hülse ziehen, wobei die perfekte Menge Farbe daran haften bleibt – nicht zu viel und nicht zu wenig. Sie ist geschwungen und in einer dreieckigen Form – diese Kombination sah ich so noch nie bei einer Mascarabürste. Die Farbe lässt sich damit super auftragen, die Wimpern kleben kaum bis gar nicht zusammen. Die dreieckige Form erklärt die Weise des Auftragens schon von selbst: Hinten wo das Wimpernvolumen am stärksten ist, wird durch das dicke Ende der Bürste direkt ausreichend Farbe aufgetragen.

Die Farbe hält den ganzen Tag ohne zu bröckeln oder zu schmieren. Ich persönlich schminke mich eigentlich mit Abschminkwasser ab, habe aber natürlich auch das Herstellerversprechen getestet. Und ja. Der Snapscara lässt sich einfach mit warmen Wasser entfernen ohne einen großen Panda-Augen-Effekt.

Mit 9,5ml Inhalt ist es eine akzeptable Durchschnittsgröße.

Wimpern ohne/mit Maybelline New York Snapscara
Wimpern ohne/mit Maybelline New York Snapscara

Mein Fazit zur Maybelline New York Snapscara

Ich wurde mit recht langen Wimpern gesegnet, umso anspruchsvoller bin ich jedoch auch bei der Mascara-Wahl – schließlich sollen die Wimpern auch gut betont werden. Mich hat Maybelline definitiv als Kunden für den Snapscara gewonnen – I‘m loving it!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 1013 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXXgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXXXFormel trocknet schnell
XXXXOWimpern verkleben nicht
XXXXOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.