Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 beauty insider volume mascara, Farbe: 010 pitch black

Gute und günstige Mascara, die es auch in braun und blau gibt.

Anzeige

Hallo!

Mein heutiger Bericht handelt von der im Titel erwähnten Mascara, die ich für 2,45 € von dm bekommen habe. Sie ist schwarz und enthalten sind 12 ml.
Die Mascara gibt es auch in Braun und in Blau.

Verpackung:
Ein schwarzes Kunststofffläschen mit schraubbarem, silbernem Deckel, in welchem die Bürste integriert ist.
Das Bürstchen selber ist dick, gerade und hat eine Standardlänge. Es sind viele kleine „Borsten“ vorhanden.

Herstellerversprechen:
„Unvergleichliches Volumen: Die beauty insider volume mascara verleiht Wimpern beeindruckendes Volumen – für einen Augenaufschlag, den man nicht vergisst. Die seidige Mascara pflegt mit schützendem Cashmilan® und Biotin. Bambuspuder hält die Wimpern geschmeidig.“

Erfahrung:
Das Bürstchen lässt sich leicht herausziehen und auch leicht wieder in die Flasche stecken. Es haftet genau die richtige Menge Mascara an der Bürste, sodass man sie gut auf den Wimpern verteilen kann.

Die Konsistenz der Mascara könnte meiner Meinung nach ruhig noch ein wenig flüssiger sein. Das heißt nicht, dass sie zu fest ist, aber dass es leichter zu verteilen wäre, wenn sie flüssiger wäre, denn wenn man ein paar Mal hintereinander über die Wimpern fährt, muss man aufpassen, dass sich keine Klümpchen oder Fliegenbeine bilden.

Die Trocknungszeit ist kurz, aber die Formel ist nicht richtig wischfest. Also wenn man sich am Auge juckt, kann man ruhig damit rechnen, dass Mascarakrümel unter dem Auge hängen.

Der Effekt der Mascara ist aber gut: Sie verleiht etwas mehr Volumen und etwas mehr Länge. Ich hatte zwar schon eine bessere Mascara der gleichen Preisklasse, aber ich finde trotzdem, dass dieser hier ein schönes Ergebnis liefert.

Die Haftfestigkeit ist super, wenn man nicht am Auge herumjuckt.
Sie hält sogar mehr als 8 Stunden locker durch. Hier hab ich gar nichts auszusetzen. Auch das Abschminken bereitet keine Probleme. Wobei ich anmerken muss, dass ich bei dieser Mascara ein Wattepad mehr zum Abschminken brauche, als bei meiner vorherigen Mascara. Das liegt wahrscheinlich daran, dass die Konsistenz, wie bereits erwähnt, etwas fester ist, und so mehr Produkt auf den Wimpern bleibt.

Ich habe den Eindruck, dass sie meine Wimpern wirklich nicht strapaziert oder austrocknet, was ich wichtig finde und die Verträglichkeit war auch sehr gut.

Fazit:
Ich finde die Mascara empfehlenswert und gut – gerade für den günstigen Preis kann man hier nichts falsch machen.
Würde es nicht so viele verschiedene Mascaras geben, die mich zum Testen einladen, würde ich diese hier auch wieder nachkaufen.
Da ich aber gesehen habe, dass es von dieser Mascara auch Braun gibt, werde ich diesen vermutlich noch kaufen, da man braune Mascaras ziemlich selten findet.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 1950 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach auftragen
XXXXOgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXXXFormel trocknet schnell
XXXOOWimpern verkleben nicht
XXOOOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.