Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 duo power lash waterproof mascara

Eine Duo-Mascara für superlange Wimpern

Anzeige

p2 duo power lash waterproof mascara

Die Werbung machte mich auf eine „Doppel-Mascara“ aufmerksam. So war ich sehr begeistert und neugierig zugleich, als ich die p2 duo power lash mascara waterproof testen durfte. Diese Mascara besitzt nicht wie gewöhnlich eine Bürste, sondern gleich zwei.

Die eine Seite der Mascara besteht aus einer biegsamen, weißen Bürste, der sogenannten „lash base XXL“.  Die andere Seite zeigt sich in einer schwarzen, körperformähnlichen Bürste, die sogenannte „volume mascara“.

Beim Öffnen der Mascara war ich ein wenig erstaunt darüber, wie sehr sich diese zwei Bürsten biegen lassen, was sich aber keinesfalls hinderlich beim Auftrag auswirkte.

Gespannt trug ich den ersten Schritt, also die weiße Mascara, auf meine Wimpern auf. Die Farbabgabe war sehr ausreichend, jedoch klebten meine Wimpern ein wenig zusammen, da die „Bürstchenhaare“ sehr eng beieinander lagen. Darüber machte ich mir aber noch keine großen Gedanken, da ja noch ein zweiter Schritt folgte, der dies eventuell beheben könnte. So kam ich dann zum zweiten Auftrag, nämlich der schwarzen Wimperntusche. Auch diese Farbabgabe war ausreichend und „übertuschte“ die weiße Wimperntusche.
Ich war wirklich begeistert, was für superlange schwarze Wimpern auf einmal zu sehen waren. Diese waren plötzlich so lange, dass diese sogar auf meinem oberen Augenlied hingen. Leider wurde aber das Problem des Zusammenklebens auch nicht durch den zweiten Aufstrich gelöst.

AUge von vorne und von der Seite mit p2 duo power lash waterproof mascara

Nach ein paar Minuten ist die Mascara trocken und färbt weder ab, noch krümelt sie. Auch zum Thema „wasserfest“ hält die Mascara von p2 was sie verspricht. Selbst nach einem achtstündigen Tag ist es nicht möglich die Wimperntusche allein durch Wasser abzubekommen. Sogar mit Abschminktüchern fällt es schwer. Aus diesem Grund ist ein längeres Reiben mit den Abschminktüchern von Nöten.

Was ich bei dieser Art von Mascara nicht außer Acht lassen möchte, ist der Zeitfaktor. Natürlich dauert es ein paar Sekunden länger bis die Wimperntusche vollständig aufgetragen ist, da zwei Schritte erforderlich sind. Gerade morgens, wenn ich sowieso nicht viel Zeit habe, griff ich aus diesem Grund oftmals zu einer herkömmlichen Mascara.

Fazit:
Abgesehen von dem Zusammenkleben der Wimpern war ich wirklich begeistert von der p2 duo power lash waterproof mascara und würde sie mir auf jedenfall noch einmal kaufen! Gerade zum Weggehen eignet sich diese „Doppel-Mascara“ hervorragend.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 3807 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach auftragen
XXXXOgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXXOFormel trocknet schnell
XXXOOWimpern verkleben nicht
XXXXXFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige