Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 lovely doll eyes mascara

Eine Mascara mit hübscher Verpackung und mäßigem Inhalt.

Anzeige

Für Pinkmelon testete ich die vergangenen Wochen die neue „lovely doll eyes mascara“ von p2. Erhältlich bei Dm für ca. 4,45€.
Mehr Information findet ihr hier: http://www.pinkmelon.de/magazin/makeup/p2-cosmetics-herbstneuheiten-2012-fur-ein-perfektes-augen-make-up.html

Verpackung und Design:

Die Mascara kommt in einer hübschen ca. 13,5 cm langen silberspiegelenden Wimperntuschentube. Verziehrt ist sie mit einem dünnen, weichen, schwarzen Stoff, der sehr gut festgeklebt ist. Ich persönlich finde, dass die Mascara damit griffiger ist und man sie deshalb besser festhalten kann. Enthalten sind übrigens 9ml Produkt.

Der Hersteller verspricht auf der Rückseite:

„Tiefschwarze Mascara mit Carbon Black und curlt die Wimpern gleichzeitig. Die Präzisionsbürste ermöglicht einen umwerfenden Baby Doll Effekt, indem der Wimpernkranz einen 180°-Look erhält. Der Shape-Memory-Komplex sorgt dafür, dass die Wimpern den ganzen Tag perfekt in Form bleiben. Multi-flexible Polymere und natürliche Wachse formen die Wimpern – ohne zu verkleben. Natürliches Phycocorail schützt und pflegt die Wimpern. Augenärztlich getestet. Für Kontaktlinsenträger geeignet. Parfum-, PEG- und parabenfrei.“

Meine Erfahrungen:

Die Mascara lässt sich leicht aufschrauben, rausziehen und wieder verschließen.
Die Bürste ist tannenbaumförmig: oben spitz und unten breit gefächert.

Kurze Info zu meinen Wimpern, sie sind kurz, störrisch und schwunglos.

Auf meinen Wimpern lässt sich die Mascara einigermaßen gut auftragen, das Bürstchen gibt aber zu viel Masse ab, die Wimpern verkleben schnell und es bilden sich leichte Klümpchen. Allerdings lässt sich das mit meinem Wimpernkamm schön berichtigen.

Die Mascara braucht einen Moment bis sie trocknet. Wenn sie dann mal richtig aufgetragen und getrocknet ist kann sie bei mir von allem ein bisschen: sie gibt meinen Wimpern ein bisschen Schwung, ein bisschen Länge, ein bisschen Fülle. Das Einzige was sie richtig gut kann ist: tiefschwarz sein. 🙂

Leider ist sie weder schweißresistent noch wasserfest, dafür aber einigermaßen wischfest. Jedoch krümelt sich nach einem 8-Stunden-Arbeitstag leicht.

Dennoch habe ich sie insgesamt gut vertragen, obwohl ich den Geruch eher „modrig“ finde. Das Abschminken klappte mit einer einfacher Reinigungsmilch aber recht gut.

Fazit:

Eine sehr durchwachsene Mascara mit hübscher Verpackung. Jedoch für mich keine Nachkaufprodukt, da sie für meine Wimpern eher ungeeignet ist.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 4339 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich einfach auftragen
XXOOOgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXOOFormel trocknet schnell
XXOOOWimpern verkleben nicht
XXXOOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 2,6 von 5,0

Produkt kaufen

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.