Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Terra Naturi Lash Diva Mascara, Farbe: 01 black (LE)

Limitierte Mascara mit außergewöhnlichem Bürstchen und eher dezentem Ergebnis.

Anzeige

Terra Naturi Lash Diva Mascara, Farbe: 01 black (LE)

Für Pinkmelon durfte ich die letzten zwei Wochen die limitierte Mascara Hollywood Diva in der Farbe Nummer 01 – Lash Diva von Terra Naturi testen. Das Produkt beinhaltet 9 ml und kostet 3,95 Euro. Es ist in Filialen der Drogeriekette Müller erhältlich und in deren Onlineshop https://shop.mueller.de/naturshop/marken/terra-naturi/terra-naturi-mascara-hollywood-diva-80675

Das Produkt ist limitiert, also müsst ihr bei Interesse schnell sein. Laut Hersteller sorgt das Produkt für schön geschwungene Wimpern und einen betonten Augenbereich.

Terra Naturi Lash Diva Mascara, Farbe: 01 black (LE)

Die Verpackung der Wimperntusche ist rot mit pinkem Unterton. Die Schrift ist golden. Die Verpackung gefällt mir optisch gut, obwohl ich sie als ziemlich durchschnittlich empfinde. Die Wimperntusche lässt sich leicht aufdrehen. Das Bürstchen ist oben bogenförmig und unten quasi gerade, also nur minimal abgerundet. Ich hatte gedacht, dass es an der Unterseite auch bogenförmig ist, denn dann könnte man mithilfe des Bogens die Wimpern in einem schönen natürlichen Bogen nach oben drücken. Da unten kein Bogen ist und oben der Bogen in die andere Richtung geht, ist dies leider nicht möglich.

Terra Naturi Lash Diva Mascara, Farbe: 01 black (LE)

Der Sinn eines Bogens der nur an der Oberseite ist, erschließt sich mir nicht. Außerdem ist der Bogen zwar hoch/dick, aber nicht lang, sodass bei meinen durchschnittlichen (bis eher etwas kleineren Augen), der Bogen nicht alle Wimpern von außen bis innen erfassen würde. Somit finde ich die Form des Bürstchens merkwürdig. Durch das Produktbild hatte ich mich eigentlich auf ein bogenförmiges Bürstchen gefreut, dass einen schönen Schwung verleiht. Natürlich könnt ihr für den Schwung eine Wimpernzange benutzen, aber meiner Meinung nach sollte auch ein Mascara dies können. Zudem können andere Mascaras das bei meinen langen und unkomplizierten Wimpern auch.

Terra Naturi Lash Diva Mascara, Farbe: 01 black (LE)

Terra Naturi Lash Diva Mascara, Farbe: 01 black (LE)

Die Mascara ist schwarz und lässt sich passabel auftragen. Durch das große Bürstchen, dass, wie oben beschrieben, etwas ungünstig geformt ist, ist der Auftrag ohne Patzer nicht so einfach, aber machbar. Patzer habe ich nach dem Trocknen mit einem in Augen-Make-up-Entferner getränkten Wattestäbchen entfernt. Da die Mascara noch neu ist, trocknet sie etwas länger. Nach ca. fünf Minuten können die Patzer aber entfernt werden. Ich putze in der Zwischenzeit meine Zähne oder Föhne meine Haare.

Die Mascara gibt nicht zu viel und nicht zu wenig Produkt ab. Beim ersten Mal war allerdings etwas wenig Produkt am Bürstchen, ich habe die Mascara dann wieder zugedreht und geschüttelt und anschließend langsam wieder geöffnet.

Die Mascara verschmiert nicht, ist allerdings nicht wasserfest. Ein paar wenige Tränchen hält sie aber schon aus. Allerdings solltet ihr nicht am Auge reiben, insbesondere nicht, wenn dieses feucht ist.

Die Mascara hält bei mir den ganzen Tag, auch beim Sport. Wenn ich die Wimpern nach oben gebogen bekommen habe, sind sie auch dort geblieben.

Die Mascara lässt sich gut entfernen, da sie nicht wasserfest ist. Die Mascara habe ich gut vertragen. Reizungen sind nicht aufgetreten. Die Mascara hat einen dezenten Geruch, wie auch andere Mascaras von Terra Naturi. Den Geruch empfinde ich nicht als unangenehm. Außerdem nimmt man den Geruch auf dem Auge nicht wahr. Es handelt sich bei Terra Naturi um Naturkosmetik.

Das Ergebnis der Mascara ist trotz der etwas komischen Bürste ganz gut. Durch die Bürste ist es allerdings aufwendiger. Mit dem Namen des Produktes „Lash Diva“, verbinde ich lange und voluminöse Wimpern und einen glamourösen Augenaufschlag. Das Ergebnis der Mascara ist im Gegensatz dazu allerdings eher dezent und nicht außergewöhnlich, sodass die Mascara zwar durchaus okay und verwendbar ist, ich mir aber kein Back-up davon holen werde. Wenn ihr Interesse an dieser Mascara habt, müsst ihr allerdings schnell sein, da sie limitiert ist.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 1113 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach auftragen
XXXXOgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXXXFormel trocknet schnell
XXXXXWimpern verkleben nicht
XXXXOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige