Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

IsaDora Dynamic Lash Growth Mascara + Growth Serum

Leider konnte mich dieses Produkt nicht überzeugen - und bei dem Preis schon zweimal nicht - schade. Ich habe mir wesentlich mehr erhofft, als eigentlich nichts...

Anzeige

Vor etwa 4 Wochen habe ich von Pinkmelon die „Lash Growth Mascara“ und das „Growth Serum“ von IsaDora im Set zum Testen bekommen.
Bei der Mascara handelt es sich um eine normale Mascara, wie es scheint, die man normal benutzt.
Bei dem Serum handelt es sich um ein Produkt, das man nachts auf die abgeschminkten Wimpern gibt.
In Kombination sollen sie bei mindestens 28 Tagen Gebrauch mehr Volumen der Wimpern und auch mehr Länge schaffen.

Die beiden Produkte befinden sich jeweils in einem für Mascara ganz typischen Kunststoffbehälter. Beide sind gleich groß, aber durch die unterschiedlichen Farben gut auseinanderzuhalten (weiß = nachts, schwarz = normal).
Sie sind jeweils 13cm lang, haben eine Einrastfunktion beim Zuschrauben und ein Gummibürstchen zum Auftragen.
Es sind jeweils 7ml enthalten.

Wie bereits erwähnt handelt es sich bei beiden Bürstcheen um eines aus Gummi. Es ist flexibel, aber gibt dennoch nicht so leicht nach oder verbiegt sich gar.
Die „Noppen“ sind recht klein. Dennoch kann man mit ihnen gut tuschen.
Der Abstreifer funktioniert bei beiden ziemlich zufriedenstellend.

Die „normale“ Mascara ist schwarz – es ist ein schönes, intensives Schwarz, so wie man es sich wünscht. Es ist also ordentlich pigmentiert.
Das Nachtprodukt ist durchsichtig, so wie man es meistens von dieser Art von Serum schon kennt. Obwohl es durchsichtig ist, sieht man aber durchaus etwas davon auf den Wimpern. Es ist aber mehr ein Glanz als sonst etwas.

Beide Produkte sind nicht wasserfest, was vollkommen ok ist, da es auch nirgendwo versprochen wird. Die Mascara ist aber leider auch nicht sonderlich tränen-/regenfest, so dass diese schnell mal zu laufen anfangen kann. Das finde ich etwas schade.

Beide lassen sich gut auftragen. Man kommt mit den Bürstchen an alle Wimpern gut ran und kann sie somit gut tuschen.

Nachts ist es mir egal, ob das Serum die Wimpern trennt, Länge schenkt oder Sonstiges. Ich möchte nur, dass meine Wimpern am nächsten Morgen nicht so beschwert sind, dass sie ihren natürlichen Schwung verlieren würden. Die passiert hier erfreulicherweise auch nicht. Was mir aber aufgefallen ist, ist, dass die Wimpern am nächsten Morgen etwas verklebt sind und man sich schwer tut die Augen zu öffnen. Es ist ok, aber schöner wäre es, dass das nicht der Fall ist.

Die schwarze Mascara trennt die Wimpern nicht perfekt, das Ergebnis ist aber ok. Schwung kann sie gut halten, Volumen gibt sie selbst nicht all zu viel. Die Länge ist ganz ordentlich.

Die Mascara hält sehr gut – es gibt zu keiner Zeit unschöne Krümel, was ich schon sehr schätze.
Das Serum hat auch am nächsten Morgen noch leichte Rückstände, was auch zeigt, dass es hier nicht sofort wieder verschwindet.

Es lassen sich beide recht gut entfernen. Es könnte zwar noch besser gehen, aber mit einem kurzen Einweichen zuvor (also einfach Wattepad oder Ähnliches kurz drauf drücken) geht alles gut runter.

Leider muss ich aber auch sagen, dass ich den Unterschied zwischen vorher und nachher so gut wie gar nicht sehe, wenn ich keine Mascara drauf habe. Es ist eigentlich nicht mehr Volumen, aber etwas mehr Länge, wie ich das Empfinden habe.
Wenn man die Mascara drauf hat, finde ich schon, dass man eher einen kleinen Unterschied sieht – dies kann aber auch daran liegen, dass die Mascara erst ein paar Tage offen sein muss, um die optimalen Eigenschaften zu erhalten.

Der Preis liegt pro Teil bei ca. 19,95€, was echt jede Menge Geld ist. Für die Leistung ist mir das definitiv zu viel.
Ich habe mir wesentlich mehr erhofft, auch wenn ich das Ergebnis bereits befürchtet habe.
Ich kann das Duo von meiner Seite her bei diesem Preis definitiv nicht empfehlen und zum einfach mal so testen finde ich es definitiv zu teuer. Das Volumen meiner Wimpern wurde (fast) nicht mehr und auch die Länge hat nicht übermäßig zugenommen.
Von mir keine Kaufempfehlung – schade!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Wimpernserum

Dieser Artikel wurde seitdem 12899 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig auftragen
XXXXOTextur trocknet schnell am Auge
XXXOOWimpern verkleben nicht
XXXOOTextur fühlt sich angenehm am Auge an
XXOOOsorgt für sichtbare Wimpernverlängerung

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

2 von 4 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 2x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “IsaDora Dynamic Lash Growth Mascara + Growth Serum”

  1. Sunny_993

    Schade das die Produkte so wenig Wirkung haben, da nehme ich lieber weiterhin meine Alverde Lash Reapair Mascara, die viel günstiger ist. LG 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
IsaDora ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.