Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

e.l.f. Professional Blending Eye Brush

Für den Preis ein vernünftiger Pinsel; dennoch werde ich weiterhin die Augen nach dem für mich perfekten Blendepinsel offen halten.

Anzeige

Der heutige Testbericht dreht sich um meinen ersten Blendepinsel, nämlich den Blending Eye Brush (Übersetzung auf der e.l.f.-Seite: „Augen Make-up Pinsel“) von e.l.f. (Eyes Lips Face) Kosmetik.

Soviel ich weiß, kann man die e.l.f. Produkte bisher nur auf deren Webseite www.elf-kosmetik.de bestellen.
Dort kostet der Blendepinsel 1,79 Euro. Man kann sich aber auch gleich ein 12-teiliges Pinselset kaufen, in dem der Blendepinsel enthalten ist; das Set kostet 16,99 Euro.
Hinzu kommen dann jeweils noch die Versandkosten, die ab einem Bestellwert von 30,- Euro entfallen.

Der Pinselstiel ist weiß und läuft zur Mitte hin leicht bauchig zu, was ihn schön handlich macht.
Die Haare sind ca. 1,8 cm lang, rund gebunden und laufen nach oben hin gewölbt zu.

Laut Hersteller werden sie aus den Haaren von Pferdemähnen und -schweifen hergestellt.

Beim Blenden sind sie zwar schon weich, dennoch werde ich immer wieder von einigen Haaren gepiekst, was mir einen leicht kratzigen Eindruck vermittelt.

Zwar klappt das Vermischen der Farben meist gut, doch in manchen Fällen wäre es mir lieber, wenn der Pinsel etwas mehr Widerstand hätte.
Um ganz präzise in der Lidfalte arbeiten zu können, müsste er außerdem noch einen Tick spitzer sein.

Haare hat er weder beim Auftragen noch beim Waschen verloren; danach haben sie auch wieder ihre ursprüngliche Form angenommen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow-Pinsel

Dieser Artikel wurde seitdem 1898 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXhandlich
XXXOOfühlt sich angenehm auf den Lidern an
XXXOOsorgt für perfektes Auftragen von Eyeshadow
XXXXOsehr gute Qualität
XXXOOwürde ich mir wieder kaufen

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige