Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

beautyblender the ultimate make up sponge applicator

Für mich ein interessanter Foundation-Schwamm, den ich super zum Verblenden von Teintprodukten finde, er ist aufgrund der schlechten Reinigungsmöglichkeit aber kein Nachkaufprodukt für mich.

Anzeige

beautyblender the ultimate make up sponge applicator

Den the original beautyblender habe ich bei Douglas.de für 19,99 € bei gekauft. Dank eines Geburtstagsrabattes habe ich nur noch 17,49 € bezahlt.

Produktdaten
Produkttyp: Make up Schwamm
Hersteller: Rea.deeming Beauty, Inc., Leigh Valley, PA 18017
Inhalt: 1 Schwamm
Made in USA

Material pinkes weiches Schwammmaterial, Latex free

beautyblender the ultimate make up sponge applicator

Praxis-Test
Der Schwamm ist vor der Nutzung in einer farblosen Plastikverpackung enthalten, die sich gut öffnen lässt. Ich nehme den eiförmigen pinken Schwamm aus der Verpackung.

Das Material ist so weich wie bei normalen gelben Badeschwämmen. Der Duft ist neutral. Ich mache ihn früh morgens nass und tupfe dann überschüssiges Wasser an einem Handtuch ab. Ich trage einen Pumpstoß Flüssigfoundation auf den Schwamm auf.

Ich trage das Flüssig-Make up auf mein ungeschminktes, mit Tagespflege mit Lichtschutzfaktor vorbereitetes Gesicht auf, siehe Vorher-Bild. Das Make-up lässt sich gut verteilen, ich merke allerdings, dass der beautyblender etwas Make-up verschluckt.

beautyblender the ultimate make up sponge applicator

Zudem habe ich das Gefühl, dass mein Make-up Ergebnis mit dem beautyblender immer fettiger wird als wenn ich einen Buffing Pinsel zum Make-up Auftragen verwende. Das ist bei meiner sowieso schon fettigen Haut natürlich ärgerlich, aber bei trockener Haut sicher gut.

Auch loses Puder habe ich mit den beautyblender aufgetragen. Das lose Puder lässt sich sehr gut auftragen und verblenden, mit einem Puderpinsel werden im Winter mit trockener Heizungesluft bei mir immer Hautschüppchen an der Stirn betont, das ist mit dem Schwamm nicht so. Für die Stirn verwende ich das flachere, großflächige Ende des Sponges.

Der Schwamm macht bei mir ein richtiges ebenmäßiges „flawless“ Finish (siehe Nachher-Foto mit meinem Gesicht).

beautyblender the ultimate make up sponge applicator

Ich wasche den Sponge nach jeder Nutzung mit Wasser aus und einmal in der Woche reinige ich ihn mit Seife. Leider lässt sich der beautyblender bereits nach einmaliger Benutzung bei mir nicht mehr richtig sauber machen, nach der Reinigung (mit mildem Shampoo, Seife, Duschgel oder Waschgel) hat er immer noch braune Make-up Flecken, was bei einem so teuren Produkt meiner Meinung nach nicht sein darf.

Der Schwamm trocknet gut und behält nach der Reinigung seine Form. Ich denke, bei mir wird er recht lang halten. Die Verträglichkeit ist sehr gut, er hat meine Haut nicht gereizt oder ähnliches. Aber aufgrund der schlechten Reinigungsmöglichkeit habe ich bei dem Produkt persönlich auch hygienische Bedenken, da ja Keime und Bakterien in dem Schwamm entstehen könnten.

beautyblender the ultimate make up sponge applicator

Fazit
Für mich ein interessanter Foundation-Schwamm, den ich super zum Verblenden von Teintprodukten finde, er ist aufgrund der schlechten Reinigungsmöglichkeit aber kein Nachkaufprodukt für mich.

Liebe Grüße

Sunny_993

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Foundation-Schwamm

Dieser Artikel wurde seitdem 660 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOhandlich
XXXXXfühlt sich angenehm auf der Haut an
XXXXXermöglicht gleichmäßiges Auftragen von Foundation
XXXOOliefert natürliches Ergebnis
XXOOOsehr gute Qualität

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Nein

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige