Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Tweezerman Cynthia Rowley Foulard-Print Mini Slant Pinzette (LE)

Sehr süßes Design, gehyptes Produkt, doch absolut keine Kaufempfehlung von mir. Führte zu wunden Stellen und war nicht gründlich beim Zupfen der Augenbrauen!

Anzeige

Hallo Beautys,

ja, kaum zu glauben, 😀 auch mal wieder ein Lebenszeichen von mir. Ich habe gerade zwangsweise Zeit meinen Senf mitzuteilen, weil ich in einem völlig überfüllten Wartezimmer sitze und das Ende nicht mal annähernd in Sicht ist :/ Wie dem auch sei,…

Es gibt ja bestimmte Produkte oder gar ganze Marken, die so gehypt sind, dass man sich denkt „wenn alle es gut finden, muss doch etwas dran sein – ich muss es haben“. Genau so ging es mir auch mit den Tweezerman Pinzetten. Sie sind mega stylish und leider auch ziemlich teuer. 🙁 Sie sollen aber sehr präzise sein, ein absolutes Kaufargument für mich. Doch bin ich nicht begeistert von diesen Pinzetten.

Entschieden hatte ich mich für die „mini slant tweezer“ designt von Cynthia Rowley – sehr süß und die Farben sind absolut meins. Doch für diese Mini Ausgabe werden auch schon ca. 14,95 € fällig. Für eine Pinzette ist das schon einiges und für die großen Pinzetten löhnt ihr aus der LE sogar schon ca. 27,50 €. Nur als Tipp anbei, ich habe die großen Pinzetten von Tweezerman bereits im TK MAXX für ca. 15 Euro gesehen.

Doch ich würde mir keine Tweezerman mehr kaufen. Design ist hierbei ja nicht alles… und die Handhabung hat mich absolut nicht überzeugt.
Zuerst habe ich ja befürchtet, dass mir die Pinzette einfach zu klein sein wird, doch das war absolut kein Problem und sie lag trotz ihrer Größe gut in der Hand.

Hier habt ihr mal den Vergleich zu einer „normal großen“ Pinzette einer anderen Marke:

Nur leider machten sich ihre Schwachpunkte schnell bemerkbar. Die Kanten der Pinzette sind so „scharf“, dass sie die Haare teilweise abgerissen haben und ich so nach 2 Tagen bereits wieder meine Augenbrauen zupfen durfte.

Der Supergau ist für mich jedoch die Verletzungsgefahr. Ich zupfe mir schon fast 1 Jahrzehnt lang selbst meine Augenbrauen, doch ich habe es noch nie erlebt, dass eine Pinzette meine Haut derart angreift und sogar wunde Stellen verursacht, seht selbst:

Seltsam fand ich außerdem, dass ich mit dieser Pinzette kürzere Haare einfach nicht gegriffen bekommen habe. =/ Sehr schade!

Nach dem Test der Tweezerman hatte ich also keine ordentlich gezupfte Augenbrauen (so dass ich mit einer anderen Pinzette nacharbeiten musste), wunde Stellen und abgebrochene Augenbrauenhärchen. Daher gibt es von mir absolut keine Kaufempfehlung!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Pinzette

Dieser Artikel wurde seitdem 2062 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOhandlich/griffig
XXXXOdie Spitzen laufen perfekt zusammen
XOOOOermöglicht präzises Arbeiten
XOOOOgreift auch die kleinsten & feinsten Haare
XXXOOsehr gute Qualität

Gesamtwertung: 2,6 von 5,0

1 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 1x fehlende Detailbilder
  • 1x keine aussagekräftigen Bilder
  • 1x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 1x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.