Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

alverde Matroschka meets Beauty Kabuki Pinsel (LE)

Toller weicher Pinsel, unbenutzt sehr hübsch anzusehen. Einmal genutzt, seht selbst.

Ich habe mir von alverde aus der aktuellen LE „Matroschka meets Beauty“ den Kabuki Pinsel gekauft. Gezahlt habe ich dafür 4,45 Euro, was ich als erschwinglich betrachte, aber nicht als günstig. Mich regte eher die Optik zum Kauf an, als die Notwendigkeit. Jeder Pinsel ist einzeln hygienisch in kleine Plastiktütchen verpackt, die Härchen selbst sind nochmal mit einer etwas stabilieren Plastikbanderole gegen das Umknicken geschützt.

sauber:

Der Pinsel selbst ist eine klassische Kabukiform, das bedeutet rund gebunden, leicht gewölbt angeordnete Haare, fluffig und weich. Ich trage mit einem Kabuki mein Puder auf und blende ggf. die Ränder meines Rouges ein wenig aus. Der Kabuki hat einen rechteckigen Griff in schwarz und scheint aus Metall zu bestehen, die Haare sind hauptsächlich schwarz eingefärbt, lediglich die Spitzen sind moosgrün gefärbt. Der Pinsel riecht leicht chemisch, das riecht man aber nur, wenn man mit der Nase ganz nah an den Pinsel geht. Nach ein, zwei Wäschen war der Geruch bei mir aber so gut wie weg.

benutzt:

Bei meinen ersten beiden Wäschen blutete der Pinsel nicht aus und nach einer „Trockennacht“ war er genauso fluffig wie vorher.

Der Pinsel ist sehr weich und angenehm auf der Haut. Meinen Puder bekomme ich sehr gut aufgenommen und auch verteilt. Was ich leider negativ bemängeln muss (was sich aber nicht vermeiden lässt), nach der ersten Benutzung sah der Pinsel schon sehr schmutzig aus, weil das schöne Moosgrün in Kombination mit gefärbten Puder gibt ein sehr unschönes Ocker/Braun. Nach der Wäsche sieht man das Grün zwar wieder, aber wer den Pinsel ggf. zu Deko-Zwecken herumstehen haben will, wird enttäuscht sein, wenn er ihn auch nutzt. Mir ist das relativ gleich.

benutzt:

Mein Fazit:
Ich hatte nun sehr lange ein und den selben Kabuki im Einsatz. Im Vergleich zu diesem hier ist meiner sehr kratzig und rau. Der alverde Kabuki hat nun recht fix diesem Pinsel den Rang abgelaufen. Meine alten werde ich nur noch für Rouge ausblenden nehmen und diesen hier täglich. Er hätte ggf. einen Tick größer sein können, aber das ist nur ein kleines Manko. Ich empfehle diesen Pinsel gerne weiter!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Puder-Pinsel

Dieser Artikel wurde seitdem 2063 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOhandlich
XXXXXfühlt sich angenehm auf der Haut an
XXXXXliefert ein gleichmäßiges, natürliches Ergebnis
XXXXOvielfach einsetzbar
XXXXOsehr gute Qualität

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.