Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Artdeco Travel Kabuki (LE)

Ich finde den Kabuki eigentlich gut, außer, dass er manchmal ein paar Härchen verliert und mir der Preis doch zu hoch ist.

Anzeige

Heei Leute,
die letzten zwei Wochen habe ich für pinkmelon.de den Travel Kabuki von Artdeco getestet. Hier kommt nun mein Ergebnis.

Kaufen könnt ihr den Kabuki z.B. beim Kaufhof, Douglas oder auch im Müller. Er ist nur limitiert erhältlich (Tribal Sunset LE). Der kleine Pinsel kostet stolze 13,80€.

Der Kabuki kommt in einer braunen, dunklen Plastikdose daher, durch den man den Pinsel etwas verdunkelt sehen kann. Er passt perfekt in dieses Döschen. Man öffnet es, indem man den Deckel oben einfach abzieht, die Dose umdreht und schon rutscht er raus. Die Packung schließt gut und rastet mit einem Klick ein. Er ist perfekt, um ihn mit auf Reisen zu nehmen.

Oben drauf ist ein Aufkleber mit dem Marken- und Produktnamen. Unten ist ebenfalls ein Aufkleber mit den Herstellerangaben.

Die Herstellerversprechen habe ich von pinkemlon.de:
„Zum Auftragen des Puders ist der limitierte Travel Kabuki in praktischer Reisegröße optimal. Der Pinsel besteht aus Ziegenhaar, welches den Puder gleichmäßig verteilt.“

Der Pinsel besteht, wie oben schon einmal erwähnt, aus Ziegenhaar. Die Haare sind schwarz und unten zusammengebunden. Der Pinsel wird von einem orange-metallic farbenem Plastik zusammen gehalten. Auf diesem befindet sich ebenfalls die Aufschrift „ARTDECO“. Der Pinsel ist schön klein und handlich und er ist auch leicht. Sieht auch nicht gerade billig aus.

Die Pinselhaare sind schön weich, aber nicht zuu weich. Sie kratzen bei mir aber auch nicht im Gesicht. Der Pinsel ist fest gebunden, hat aber dennoch einen guten Widerstand. Er nimmt das Puder schön auf und gibt es auch gleichmäßig wieder auf dem Gesicht ab.
Ich finde irgendwie sogar, dass mein Gesicht besser abgepudert ist, als mit anderen Pinseln. Nichts ist fleckig und alles sitzt an Ort und Stelle.

Ein, zwei Haare stehen da vielleicht mal ab und er verliert auch ab und an mal ein paar Haare, was ich zu diesem doch hohen Preis nicht sehr positiv finde. Er riecht auch nicht künstlich, eher nach nichts.

Ich habe ihn jetzt nur dafür verwendet, um Puder mit ihm aufzutragen, denn ich glaube, er ist doch ein wenig zu breit, um Rouge damit aufzutragen.

Ich finde den Kabuki eigentlich gut, außer, dass er manchmal ein paar Härchen verliert und mir der Preis doch zu hoch ist.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Puder-Pinsel

Dieser Artikel wurde seitdem 1647 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXhandlich
XXXXOfühlt sich angenehm auf der Haut an
XXXXOliefert ein gleichmäßiges, natürliches Ergebnis
XXXOOvielfach einsetzbar
XXXOOsehr gute Qualität

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
ARTDECO ist aktuell Pinkmelon-Partner