Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

ebelin Rougepinsel

Für den geringen Preis ist es ein durchaus guter Pinsel. Leider stehen nach einigen Anwendungen bereits die Haare schräg…

Anzeige

Heute möchte ich euch einen ebelin Rougepinsel vorstellen. Dabei handelt es sich um einen Pinsel aus Naturhaar. Gekauft habe ich das gute Stück bei dm für ca. 2 Euro. Die Verpackung ist wiederverschließbar, sodass der Pinsel mit auf Reisen genommen werden kann.

Der Hersteller schreibt, dass der Pinsel in regelmäßigen Abständen mit warmem Wasser ausgespült werden soll. Zudem stehen weitere Hinweise zur Anwendung auf der dm-Homepage:
„Dreieckiges Gesicht: Hier ist es vorteilhaft, eine weiche Form zu erzielen, indem das Rouge auf der breitesten Stelle des Wangenknochens platziert wird und es weich nach unten ausläuft, so dass es unter dem äußeren Augenwinkel endet.
Viereckiges, kantiges Gesicht: Das Rouge seitlich am Wangenknochen platzieren. Das Gesamtbild abrunden, indem mit dem Farbrest am Pinsel die Ecken der Stirn und das Kinn ganz minimal abgetupft werden.
Rundes Gesicht: Hier sollte das Rouge ohne Glitzerpartikel verwenden werden. Den Rougepinsel auf Ohrenhöhe ansetzen und ihn mit gestrichelten Bewegungen seitlich an den Wangenknochen in Richtung Mundwinkel führen.
Ovales Gesicht: Mit dem Pinsel das Rouge flächig auf den Wangenknochen verteilen.“

Allgemeines:
Der Pinsel hat einen langen und verhältnismäßig dünnen Stiel. Die Borsten sind länglich und haben wenig Widerstand, sodass sich der Pinsel bei der Anwendung immer zu einer Seite biegt und man praktisch immer seitlich damit arbeitet. Mein Pinsel ist dementsprechend immer etwas schief (schaut nach recht/links), und ist nur nach der Wäsche grade. Mittlerweile überlege ich mir eine abgeschrägte Version zu holen, da der gerade Pinsel ja nach mehreren Anwendungen ohnehin schräg wird. Zudem sieht er nicht wirklich sauber gebunden aus, und wer auf die Optik steht, für den ist das Produkt eher nichts….
Die Pinselhaare sind normal bis leicht hart. Beim Auftrag spürt man ein leichtes Kratzen, die Haut wird aber nicht gereizt.

Der Pinsel hat etwas Haarausfall, was sich aber in Maßen hält. Bei der Wäsche fallen auch ab und zu welche raus. Sonst übersteht er die Reinigung ganz gut, ohne viele Haare einzubüßen.

Auftrag:
Die Entnahme von Rouge ist mit diesem Pinsel durchaus in Ordnung. Ich muss einige Male mit dem Pinsel über das gepresste Puder „pinseln“, damit die gewünschte Menge haften bleibt. Beim Auftrag habe ich auch keine besonderen Schwierigkeiten. Die Farbabgabe ist zwar nicht sehr stark (es gibt durchaus Pinsel, die das Rouges besser einarbeiten können), ich will aber auch keine Apfelbacken haben. Die anschließende Verblendung schafft der Pinsel auch ganz gut, sodass man ein hübsches und natürliches Ergebnis bekommt.

Fazit:
Für den geringen Preis ist es ein durchaus guter Pinsel. Leider stehen nach einigen Anwendungen bereits die Haare schräg…

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Rouge-Pinsel

Dieser Artikel wurde seitdem 2077 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXhandlich
XXXXXgenau die richtige Menge an Rouge wird aufgetragen
XXXOOvielfach einsetzbar
XXXXXliefert natürliches Ergebnis
XXXOOsehr gute Qualität

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Produkt kaufen

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 1x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.