Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

KIKO Daring Game Face Brush (LE)

Der KIKO Daring Game Face Brush bringt mich in den siebten Beautyhimmel.

Anzeige

Hallo Pinkmelon-LeserIn!

Die letzten zwei Wochen durfte ich etwas – für mich – Besonderes testen. Als ich den Artikel in der Liste gelesen habe, war es schon fast zu spät und ich hätte mich für was anderes entschieden.
Umso größer ist die Freude über den Face Brush von KIKO!

Vorab: Das ist mein erster hochwertiger Pinsel, den ich teste und somit auch besitze.

Der Pinsel war in einer weißen, schön verzierten Schachtel aus Karton verpackt.
Geschützt war der Pinsel zudem mit einer Plastikhülle.

Produktmarke: KIKO
Produkttyp: Face Brush / Gesichts-Puder Pinsel
Produktname: KIKO Daring Game Face Brush
Bemerkung: Limited Edition
Preis: 15,90 €

,, Pinsel zum Auftragen von Gesichtspudern. Die weichen synthetischen Borsten und die spezielle Herzform ermöglichen es, Highlighter und Bronzer in einem einzigen Schritt aufzutragen und so einen sofortigen Sculpting-Effekt zu erzielen.“

Farbdesign des Pinsels:
Der Stiel ist ca. fünf fingerbreit lang – aus weißem, stabilem Kunststoff mit Perlmutteffekt. Auf ihm steht in goldener, einfacher, geradliniger Schrift „KIKO MAKE UP MILANO“.

Zwischen dem Stiel und dem Brush liegt ein ca. zwei fingerbreites langes Stück aus goldenem, spiegelndem Metall. Dieses öffnet sich zu den Borsten hin kegelartig und gibt so die Form.

Die Borsten sind in zwei Farben gehalten – Weiß und Schwarz, wobei die schwarze Hälfte größer ausfällt.
Die Trennung der beiden Farben ist beim seitlichen Blick auch durch eine kleine Einkerbung zu erkennen.

Mir gefällt das Design super gut. Das Gold mit dem Weiß wirkt edel und auch das Schwarz passt dazu. Zudem passt er wirklich gut zu den anderen Produkten aus der Limited Edition.

,, Die Farben von Ring, Stiel und Borsten nehmen die Farben der Kollektion wieder auf, für eine gleichzeitig raffinierte und professionelle Ästhetik.“

Meine Meinung zu den synthetischen Borsten:
-angenehm weich, kratzen nicht
-flexibel, aber mit einem entsprechend wichtigem Widerstand
-nicht zu fest gebunden
-lassen sich gut reinigen
-nehmen Produkt in einer optimalen Menge auf

Meine Einschätzung zur Anwendung:
Da man mit dem Pinsel Highlighter und Bronzer gleichzeitig auftragen kann, würde ich die schwarze Borstenseite dem Highlighter und die weiße Hälfte dem Bronzer zuordnen, da sich so der Pinsel perfekt dem Gesicht anpasst.

Ich bin nicht das „Highlighter-Mädchen“ und nutze lieber Rouge/Blush. Folglich nutze ich dafür die dunkle Seite. Zudem lasse ich den Bronzer lieber weg, wenn dann nehme ich eher dunkleres Gesichtspuder.

Die getrennte Aufnahme der beiden Produkte ist leicht, da der Pinsel mit seinem stabilen Stiel gut in der Hand liegt.
Für meine Gesichtsgröße ist der Pinsel optimal. Die Borsten passen perfekt an die zutreffenden Stellen in meinem Gesicht (Form: oval). Jedoch weiß ich nicht, ob das bei jeder Gesichtsform der Fall wäre.

Auch habe ich mich mit dem Pinsel noch an ein anderes Produkt herangewagt – dem Puder. Dies habe ich ausprobiert, weil der Pinsel auch dafür die optimale Größe hat.
Mit tupfenden Bewegungen lässt sich das Puder kinderleicht einarbeiten.

,, Die Gesichtszüge werden unterstrichen, die Gesichtsformen dank der Sculpting-Borsten des Pinsels hervorgehoben. Das Auftragen des Make-up ist einfach, schnell und extrem bequem.“

Fazit meiner Testphase von 14 Tagen:
Ich LIEBE diesen Pinsel und das was er auf mein Gesicht zaubert.
Die Ergbenisse mit dem KIKO Pinsel sind immer natürlich. Dazu kommt, dass man sich den Schritt des Verblendens (z.B. mit einem weiteren Pinsel) sparen kann, weil der doppelte Auftrag (Rouge/Blush/Highlighter und Bronzer) und die weichen Borsten schin ein wunderschönes Ergebnis in mein Gesicht zaubern.

„Das Ergebnis ist ein natürlich leichtes und definiertes Make-up. Die synthetischen Fasern der Borsten bieten Flexibilität, Widerstandskraft und eine erhöhte Performance beim Auftragen der Texturen. Daring Game Face Brush garantiert ein extrem bequemes Auftragen. Der Pinsel ist leicht zu handhaben und anzuwenden.“

Ich werde mir nun, nach diesem Test, auf alle Fälle mehr hochwertige Pinsel anschauen und testen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Rouge-Pinsel

Dieser Artikel wurde seitdem 1736 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXhandlich
XXXXXgenau die richtige Menge an Rouge wird aufgetragen
XXXXXvielfach einsetzbar
XXXXXliefert natürliches Ergebnis
XXXXXsehr gute Qualität

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige