Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence on top lipgloss, Farbe: 03 hypnotize

Wem das Ergebnis gefällt (Swatches sind ja da ;) ) und wer sich mit einem mittelmäßigen Halt und der ausschließlichen Eigenschaft als gutes Topping für Lippenstifte zufrieden gibt, kann diesen Gloss schon mitnehmen.

Anzeige

Im Laufe der letzten Woche habe ich mir den „on top lip gloss“ von essence in der Farbe „hypnotize“ (Nummer 03) gekauft. Er ist mit der letzten Sortimentsumstellung neu ins Sortiment gekommen.
Ich habe ihn nur eine Woche, dafür aber sehr kritisch unter die Lupe genommen, da ich weiß, dass einige auf diesen Bereich schon sehr warten ;).

Der Lipgloss befindet sich in einem recht typischen Lipglossbehält aus Kunststoff. Dieser hier sieht aber minimal anders aus. Er erinnert mich etwas an ein Reagenzglas, wie ich finde.
Der Deckel scheint aus Metall zu sein, zumindest ist er recht kühl, wenn man ihn anfasst und ist silbern mit einem leichten Glanz.
Der Applikator ist ein ganz normaler, schräger Schwammapplikator.
Es sind 8ml enthalten.

Man kann bei diesem Gloss nur bedingt von einer Farbe sprechen, da er ja eigentlich nur dafür gedacht ist, dass man ihn über einem anderen Gloss oder einem Lippenstift aufträgt, eben als Topping.
Jedenfalls die „Farbe“ ist ein recht durchsichtiger Gloss, der sehr viele Glitterpartikel enthält.
Diese Glitterpartikel sorgen in dem Gloss meist für einen kompletten Schimmer in der Farbe, aber ab und zu sind es auch mal vorrangig punktuelle Reflexe.
Der Schimmer bzw. Glitter schillert in verschiedenen Farben, je nach Licht. Mal ist er bläulich, mal rosa-farben, mal grünlich. Das gefällt mir recht gut.
Der Gloss sorgt für einen schönen Glanz auf den Lippen.

Die Farbe ist naheliegenderweise nur wenig deckend, da sie ja die Farbe darunter nicht verdecken soll. Daher ist die Deckkraft auch nicht so hoch. Aber den Glitter kann man auf den Lippen sehr gut wahrnehmen.

So nun mal zum Auftrag. Ich trage diesen Gloss nur über Lippenstiften auf, da es über einem anderen Gloss nahezu unmöglich ist. Die Farben vermischen sich dabei nur und dabei verschwindet das an sich recht schöne Topping leider recht stark.
Über Lippenstiften aufgetragen geht es aber ganz gut. Diese sollten aber nicht zu cremig sein, da sich auch sonst der Auftrag als Topping eher schwer gestaltet.
Was mir sehr gut gefällt, ist dass der Gloss eigentlich zu allen Lippenstiftfarben sehr gut passt. Ich habe euch als Beispiel 4 verschiedene Lippenstifte einmal mit (aus 2 verschiedenen Perspektiven, des Glanzes wegen) und einmal ohne Topping fotografiert. Zusätzlich habe ich euch noch die Lippenstifte mit Topping als Lippenswatches fotografiert. Hier ist die Anordnung anlog zu dem Handrückenswatch.


Es peppt jeden Lippenstift wirklich schön auf. Mit helleren Farben ist es auch recht Alltagstauglich.
Die Konsistenz ist recht angenehm. Sie ist keineswegs klebrig. Der Gloss lässt sich gut verteilen.
Hierbei macht allerdings der Applikator etwas Zicken. Dieser nimmt für meinen Bedarf leider zu wenig Farbe auf, um den Gloss schnell auftragen zu können. Vor allem nimmt der Applikator auch die Farbe des Lippenstiftes auf, wie man an meinem Applikator schon etwas sehen kann. Das finde ich leider nicht so toll, aber nicht tragisch, da der Applikator die Farbe nicht wieder abgibt, sondern nur sammelt.

Theoretisch kann man den Gloss auch alleine ohne Lippenstift oder farbigen Gloss darunter auftragen.
Der Glitter ist nicht so grob, dass er sich auf den Lippen rau anfühlt oder so.

Der Gloss riecht etwas, ich kann aber nicht genau sagen wonach. Er riecht so ein bisschen nach Creme. Dies kann man aber nur wahrnehmen, wenn man direkt an dem Gloss riecht.
Einen Geschmack konnte ich aber nicht wahrnehmen.

Der Gloss hält alleine nicht so gut auf den Lippen. Da verschwindet er nach etwa 1/2h bis 1h, je nachdem wie viel man mit den Lippen „spielt“.
Mit einem Lipgloss als Unterlage ist dies nicht anders.
Mit einem Lippenstift darunter hingegen wird der Halt schon besser. Da hält der Gloss sich so 2-3 Stunden. Man sollte aber nichts essen und nur sehr vorsichtig und selten etwas trinken, da er dies nicht überlebt.
Wenn der Gloss an sich schon verschwunden ist, bleibt der Lippenstift darunter aber zurück und etwas von dem Glitter. Das finde ich ok.

Der Gloss trocknet meine Lippen nicht aus. Er spendet aber auch keine Feuchtigkeit, wie ich finde.

Der Preis liegt bei 1,95€.

Ich finde da Produkt jetzt nicht überragend oder absolut neu und kreativ, aber für den Preis ist es ganz nett.
Wer es mit einem Lippenstift verwenden möchte, kann es ruhig mitnehmen, aber für farbige Glosse als Topping ist er meiner Meinung nach nicht geeignet.
Man kann hiermit etwas sehr Alltagstaugliches zaubern, aber auch etwas edles, auffälliges zum Weggehen, ja nachdem welchen Lippenstift man darunter aufträgt.
Mir gefällt das Produkt im Gesamten aber ganz gut und den Kauf habe ich nicht bereut.
Wem das Ergebnis gefällt (Swatches sind ja da 😉 ) und wer sich mit einem mittelmäßigen Halt und der ausschließlichen Eigenschaft als gutes Topping für Lippenstifte zufrieden gibt, kann diesen Gloss schon mitnehmen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lip Topper

Dieser Artikel wurde seitdem 2746 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXXverleiht den Lippen ein schönes Finish
XXXXXfühlt sich angenehm auf den Lippen an
XXXXXtrocknet die Lippen nicht aus
XXXXOFormel ist langanhaltend

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

4 Antworten zu “essence on top lipgloss, Farbe: 03 hypnotize”

  1. Sweet_Barbie_Doll

    toller beitrag und tolle bilder 🙂 Finde gut das du dir immer so viel Mühe für einen Beitrag gibst und auch mehr und ausführlicher schreibst als vorgegeben.

    darf ich mal fragen was das unten links (deses pink coralle) für ein lippie ist? Der sieht nämlich wahnsinnig toll aus 🙂
    (ich würde jetzt mal auf MAC tippen 😀 ?)

  2. ArwenAbendstern

    freut mich, dass dir meine berichte so gefallen =)

    da muss ich dich leider enttäuschen…der ist leider nicht 18€ teuer gewesen, sondern nur 1,95€ 😀
    des ist einer von p2 und heißt 142 walk of fame..hab auch nen bericht über ihn geschrieben…bin ziemlich zufrieden mit ihm 😉

  3. chocolatecosmetics

    ich würde gerne oben die beiden lippie`s wissen wollen. Bin auf der Suche nach einem natürlichen Lippenstift, der meiner naturfarbe sehr ähnlich ist und leicht ins rosa geht. =)

    PS: Find die Bilder übrigens auch sehr schön..man bekommt einen guten Eindruck..Vielen Danke !

  4. ArwenAbendstern

    oben die beiden sind ebenfalls von p2
    links ist 113 ladies‘ mile und rechts ist 112 rue grimaldi…hab auch zu beiden testberichte 😉

    http://www.pinkmelon.de/test/make-up-2/lippen-2/lippenstift-2/p2-pure-color-lipstick-farbe-112-rue-grimaldi-2.html

    http://www.pinkmelon.de/test/make-up-2/lippen-2/lippenstift-2/p2-pure-color-lipstick-113-ladies-mile.html

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige