Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Catrice Infinite Shine Lip Gloss, Farbe: 150 Pink Twice

Ein durchschnittliches Gloss in einer schönen Sommerfarbe.

Anzeige

Für Pinkmelon testete ich das Infinite Shine Lip Gloss von Catrice in der Farbe Pink Twice, diese Farbe ist neu im Standardsortiment vorzufinden.

Das Gloss kommt in einer typischen, runden Verpackung, der Deckel ist schwarz. Enthalten sind 5ml und die Haltbarkeit liegt bei 18 Monaten nach dem Öffnen.

Der Deckel lässt sich ohne großen Widerstand aufdrehen und man kann den Applikator rausziehen. Dies geschieht mit einem leichten Widerstand, wodurch überschüssiges Produkt gut abgestreift wird. Der Applikator selber ist leicht gebogen und weist in der Mitte eine Einkerbung auf, diese enthält das meiste Produkt und der Rest wird gut abgestreift.

Bei der Farbe Pink Twice handelt es sich, wie der Name schon sagt, um einen kräftigen Pinkton mit sehr feinem blauem Schimmer, dieser kommt auf den Lippen aber so gut wie gar nicht raus.

Mit dem enthaltenen Applikator gestaltet sich der Auftrag gar nicht so einfach wie vermutet. Das meiste Produkt wird in der Lippenmitte verteilt und da an der Spitze des Applikators so gut wie kein Produkt ist, bleibt die Lippenkontur etwas ungleichmäßig. Hier muss man etwas hantieren, um auch diese gleichmäßig ausgemalt zu bekommen. Ist das Produkt aber auf den Lippen angekommen, erscheint das Ergebnis sehr gleichmäßig und farbintensiv, die eigenen Lippenfarbe ist kaum noch zu sehen.

Die Konsistenz empfinde ich als sehr angenehm, das Gloss ist zwar leicht klebrig, aber nicht unangenehm und fühlt sich sehr pflegend an. Auch der stark süßliche Geruch ist auf den Lippen nicht wahrnehmbar. Leider franst das Produkt nach einiger Zeit etwas aus und die Lippenkontur sieht etwas verschwommen aus. Hier würde ich zu einem Lipliner raten, um dies zu verhindern.

Die Haftfestigkeit liegt hier bei Lipgloss-üblichen zwei Stunden. Trinkt man etwas mehr oder isst sogar was, ist das Produkt fast sofort verschwunden, hinterlässt aber einen minimalen Stain. Um aber einen Stain auf den Lippen zu hinterlasse,n muss das Gloss sich erst etwas setzen, dass heißt, wenn ich direkt nach dem Auftrag etwas esse, bleibt auch nichts auf den Lippen zurück. Fas Produkt muss schon ca. 10 Minuten einziehen, um die Lippen etwas einzufärben.

Ausgetrocknet wurden meine Lippen nicht, aber auch keine Pflegewirkung war vorhanden. Am Abend waren die Lippen im gleichen Zustand wie am Morgen auch.
Nachteile für meine Lippen konnte ich nicht feststellen.

Mein Fazit: Ein durchschnittliches Gloss mit schöner Sommerfarbe und gutem Glanz. Die Haftfestigkeit ist, für ein Gloss, im durchschnittlichen Bereich.
Wem die Farbe gefällt, der kann sich das Produkt ruhig mal ansehen, aber ein „must have“ ist es eindeutig nicht.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lipgloss

Dieser Artikel wurde seitdem 1919 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXXverleiht den Lippen einen intensiven Glanz
XXXXXtrocknet die Lippen nicht aus
XXXXOFormel ist nicht zu klebrig
XXXOOFormel ist langanhaltend

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige