Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence eclipse collection lipgloss, Farbe: 01 Lunch at Cullens

Rote Lippen soll man küssen! Zum Küssen ist der Lipgloss wohl nicht geeignet, aber schön anzuschauen ;)

Anzeige

Ich durfte auch noch den heißbegehrten Lipgloss der „eclipse Collection“ von essence testen. Der Lipgloss trägt den Namen „01 Lunch at Cullens“ und ist für viele DAS Produkt schlechthin aus der Limited Edition.

Der Lipgloss befindet sich in einem durchsichtigen Flacon, der etwas kürzer und dicker ist als die normalen Lipglosse aus dem Standartsortiment von essence. Die Kappe ist in Silber gehalten und lässt sich einfach aufdrehen. Wenn man die Kappe aufdreht, zieht man den Applikator zum Auftragen direkt mit raus. Der Applikator ist länglich und etwas abgeflacht.
Der Lipgloss ist 24 Monate haltbar und man bezahlt ca. 1,75€ für 4ml.

In der Verpackung wirkt der Lipgloss tiefrot und man erkennt rote Glitzerpartikel. Auf dem Handrücken ist er dann nicht mehr ganz so tiefrot, aber doch sehr knallig. Die Farbe würde ich als Himbeerrot beschreiben. Ein kräftiges Rot mit einem pinken Stich.

Der Geruch ist sehr fruchtig und süßlich, auch hier musste ich an Himbeere denken, es kann aber auch sein, dass ich mich von der Farbe täuschen lasse. Auf jeden Fall mag ich den Geruch sehr gern.

Beim Auftrag wird’s dann allerdings etwas schwieriger. Ich mag diesen länglichen Applikator nicht so gern und ich muss wirklich aufpassen nicht zu patzen. Bei der Farbe sind Patzer wirklich unschön. Ohne Spiegel geht da für mich nichts.

Die Konsistenz ist nicht zu zäh oder dick und der Lipgloss klebt auch nicht auf den Lippen. Beim Zusammenpressen der Lippen spüre ich aber die Glitzerpartikel leicht. Der Lipgloss hat keinen besonderen Geschmack, dafür hängt der Geruch sofort in der Nase…lecker!

Der Gloss deckt sehr gut, für mich schon ein bisschen zu gut. Ich trage sonst kaum knalligen Lipgloss oder Lippenstift, meistens nur Lippenpflege oder einen leicht deckenden Lipgloss. Aber man kann sich ja mal was trauen ;).

Leider wirkt der Lipgloss, bei genauen hinsehen, auf meinen Lippen leicht fleckig. Die Farbe „knallt“ aber auf jeden Fall. Auch die Glitzerpartikel sind bei näheren hinschauen zu erkennen, wenn auch nicht ganz so zahlreich wie im Flacon.

Nach dem Auftrag sollte man noch mal seine Zähne kontrollieren, ich hatte ein paar Mal rote Flecken darauf. Ich musste auch extrem aufpassen nicht an meinen Lippen „rumzuspielen“, einmal kurz drüber gewischt, schon hat man die Farbe um die Lippen verteilt. Das ganze sieht dann so aus als hätte man wirklich Durst auf ein bisschen Blut gehabt und kurzzeitig musste ich auch an den Joker von Batman denken. Warum auch immer ;). Ein Lipliner wäre hier vielleicht keine schlechte Idee, leider konnte ich dies nicht testen da ich keinen besitze.

Die Haltbarkeit könnte auch gern etwas länger sein. Nach der 1. Zigarette hatte ich nur noch dezent rote Lippen (was ich eig. auch schöner finde :D), essen und trinken killt dann den Lipgloss komplett. Ohne irgendwelche „Fremdeinflüsse“ würde ich wohl auf 1-2 Stunden Haltbarkeit kommen.

Nachdem der Lipgloss verschwunden ist fühlen sich meine Lippen etwas ausgetrocknet und rau an. Vielleicht wirken die Glitzerpartikel auf meinen Lippen wie Sandpapier ;).

Fazit: Der Lipgloss hat eine wirklich schöne knallige dunkelrote Farbe, auch auf den Lippen. Auftrag und Haltbarkeit haben mich leider nicht vom Hocker gerissen. Für mich persönlich ist die Farbe weniger alltagstauglich. Für abends sicherlich ein netter Hingucker, aber ich muss einfach zu sehr darauf achten, dass nichts verwischt, sonst bekomm ich vielleicht noch ein Angebot für eine Rolle als Vampir ;).

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lipgloss

Dieser Artikel wurde seitdem 1343 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXOverleiht den Lippen einen intensiven Glanz
XXOOOtrocknet die Lippen nicht aus
XXXXOFormel ist nicht zu klebrig
XXOOOFormel ist langanhaltend

Gesamtwertung: 3,0 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.