Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Manhattan Lips2Last Gloss, Farbe: 57S

Ein sehr gutes Produkt mit einer unglaublichen Haftfestigkeit.

Anzeige

In der letzten Zeit konnte ich den Lips2Last Lippenstift bzw. Lipgloss von Manhattan testen. Und zwar in der Farbe 57S, einem schönen Himbeerton.

Das Produkt besteht aus zwei Teilen, einmal aus der intensiven Lippenfarbe und zum anderen aus dem transparenten Pflegegloss. Diese befinden sich in zwei Plastikröhrchen und sind mit Schwammapplikatoren ausgestattet.
Der Preis dafür beträgt ca. 6€.

Die Lippenfarbe ist komplett geruchs- und auch geschmacksneutral. Der Gloss dagegen hat einen leichten Fruchtduft, den ich aber sehr angenehm finde.

Mit dem Applikator kann sich der Lippenstift sehr gut auf den Lippen verteilen. Da dieser leicht abgeschrägt ist, ist ein präzises und genaues Auftragen möglich, da die Farbe aber so intensiv und recht knallig ist, würde ich vorher die Anwendung eines Lipliners empfehlen, um ein möglich perfektes Ergebnis zu erhalten. Der Hersteller sagt zum Auftrag, dass dieser auf ölfreien Lippen geschehen soll und die Schicht möglichst dünn aufgetragen werden sollte. Anschließend muss man 60 Sekunden warten, bevor man den Lipgloss aufträgt. Dies sollte man auch unbedingt einhalten, da die Farbe zunächst etwas klebrig ist und es mir beim Zusammendrücken der Lippen passiert ist, dass auf der unteren Lippen kaum noch was von der Farbe zu sehen war, auf der oberen aber umso mehr. Wenn man jedoch eine dünne Schicht verwendet und danach kurz wartet, kann einem dies nicht mehr passieren.
Nachdem der Lippenstift trocken ist, trägt man den Gloss auf. Hier war ich erstaunt, dass er den Lippenstift gar nicht verwischt oder blasser macht, sondern einfach nur Glanz gibt.

Hat man alles richtig gemacht, erhält man ein perfektes Ergebnis, welches nicht nur ebenmäßig und fleckenlos ist, sondern auch wahnsinnig gut hält. Ich war erstaunt, als ich in den Spiegel blickte und meine Lippen nach 4 Stunden immer noch genau so aussahen wie am Anfang. Selbst nach 8 Stunden konnte ich keinen Unterschied erkennen. Nur den Gloss muss man zwischendurch auffrischen, aber die Farbe verblasst gar nicht. Ohne den Gloss ist der Lippenstift übrigens matt und kann genauso gut getragen werden, allerdings fühlen sich die Lippen dann etwas trocken an, da man vorher ja auch keinen Lipbalm verwenden sollte.

Um den Lippenstift zu entfernen, benötigt man ölhalten Make-up Entferner oder eine reichhaltige Reinigungsmilch. Mit Wasser wird man ihn kaum von den Lippen bekommen. Zudem sollte man unbedingt darauf achten, nicht mit dem Lippenstift an die Kleidung zu gelangen, da er sich dort nicht mehr rauswaschen lässt.

Ich bin sehr zufrieden mit diesem Produkt, da es sich gut auftragen lässt, schön aussieht und wirklich gut hält. Ich würde es immer wieder nachkaufen und mich auch nach anderen Farben umsehen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lipgloss

Dieser Artikel wurde seitdem 17168 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXOverleiht den Lippen einen intensiven Glanz
XXXOOtrocknet die Lippen nicht aus
XXXXOFormel ist nicht zu klebrig
XXXXXFormel ist langanhaltend

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige