Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 effect matte liquid lipstick, Farbe: 050 doom bloom (sparkle matte effect)

Abzug gibt es bei der Deckkraft, optisch und vom Tragegefühl her kann die Farbe aber absolut punkten.

Anzeige

 Design vom p2 effect matte liquid lipstick, Farbe: 050 doom bloom (sparkle matte effect)

Allgemeine Informationen

Die p2 effect matte liquid lipsticks sind in 5 Farben erhältlich, die zwar mit verschiedenen Finishes auftreten, aber alle auf ihre Art auch matt sind. Doom bloom ist eine von zwei Nuancen, die als „sparkle matte“ beworben werden. Die Lipsticks enthalten jeweils 5 ml und sind bei dm für 3,75 Euro erhältlich.

Herstellerversprechen

„Die Lipcream mit pflegendem Argan-Öl setzt die Lippen in drei aufregenden Finishes in Szene: ob extrem matt, mit extravagantem Chrome-Finish oder trendigen Sparkle-Highlights, die flüssige Lippenstiftformel überzeugt mit starken Farben und einem angenehmen Tragegefühl. Bis zu 8 Stunden langhaftend.“

Inhaltsstoffe

„ISODODECANE, DIMETHICONE, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, MICA, TRIMETHYLSILOXYSILICATE, DISTEARDIMONIUM HECTORITE, SYNTHETIC BEESWAX, PROPYLENE CARBONATE, SILICA, SORBITAN ISOSTEARATE, ARGANIA SPINOSA KERNEL OIL, TALC, CAPRYLYL GLYCOL, TOCOPHEROL, HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL, CI 77891, CI 77491, CI 77742, CI 77492, CI 77499, CI 15850“

Anzeige

Meine persönliche Erfahrung mit dem p2 effect matte liquid lipstick:

Eigentlich stehe ich bei Lippenstiften eher auf helle, unauffällige Töne. Pastellig oder nude. Mal ein klassisches Rot, aber richtig dunkle Töne sind mir oft zu „vampy“ oder wirken auf mich schnell überschminkt oder zu dick aufgetragen, sodass ich nur extrem  selten dazu greife. Die Bilder von doom bloom haben mich aber sofort so begeistert, dass ich das Risiko einfach eingehen und ihn testen musste.

Farbe vom p2 effect matte liquid lipstick, Farbe: 050 doom bloom (sparkle matte effect)

Applikator & Auftrag:

Mit dem recht typischen Schwammapplikator lässt sich der p2 effect matte liquid lipstick gut auftragen, an den Lippenrändern muss man aber schon recht präzise arbeiten, was vermutlich nicht zuletzt an der dunklen Farbe liegt, die Ungenauigkeiten stärker auffallen lässt. Jedenfalls habe ich für ein schönes Ergebnis verhältnismäßig lange gebraucht, mit einem passenden Lipliner hätte man eventuell leichteres Spiel.

Applikator vom p2 effect matte liquid lipstick, Farbe: 050 doom bloom (sparkle matte effect)

Farbe, Finish, Deckkraft:

Ich habe zwar schon gelesen, dass andere doom bloom als Dunkelrot einstufen, für mich stellt er aber vielmehr ein sehr dunkles und vor allem beeriges Violett dar. Das Finish ist hier durch die „Sparkle-Highlights“ wirklich etwas Besonderes.

Ich würde den Lipstick zwar eher als semi matt als wirklich matt bezeichnen, aber durch die vielen kleinen Glitzerpigmente wirkt die Farbe doom bloom aufgetragen für mich keineswegs überladen und trotzdem irgendwie funkelnd und festlich. Wobei man den Glitzer in natura ein wenig besser sah als auf den Bildern.

Swatch vom p2 effect matte liquid lipstick, Farbe: 050 doom bloom (sparkle matte effect)

Einzig die Deckkraft hat mich ein wenig enttäuscht, denn nach einer Schicht sah der p2 effect matte liquid lipstick unschön schwach und fleckig aus, sodass ich je nach Stelle 1 bis 2 mal nachziehen musste, um ein wirklich deckendes und wie ich finde ansprechendes Ergebnis zu erhalten.

Der Auftrag ist also (zumindest für mich) etwas aufwändiger als gewohnt, das Ergebnis gefällt mir aber optisch sehr.

Tragegefühl & Haftfestigkeit:

Versprochen werden bis zu 8 Stunden Halt und da ich das wirklich testen wollte, ohne zwischendurch nachzuziehen oder mit im Notfall total fleckigen Lippen rumzulaufen, habe ich einen einsamen Tag zuhause gewählt. 😉

Das Tragegefühl war dabei erstaunlich angenehm. Hier klebt nichts und trocknet auch nicht aus, die Lippen fühlten sich lange Zeit wirklich geschmeidig an. Normalerweise trage ich besonders in den Wintermonaten alle paar Stunden etwas Lippenpflege auf. Darauf habe ich am „Testtag“ bewusst verzichtet.

p2 effect matte liquid lipstick, Farbe: 050 doom bloom (sparkle matte effect) auf den Lippen

Erst nach ca. 5 Stunden fing es an mir schwer zu fallen und bis kurz davor hatte der Lipstick auch bombenfest gehalten und sah noch exakt so aus wie direkt nach dem Auftragen, was mich doch wirklich beeindruckt hat. Schließlich hatte ich nicht auf Essen und Trinken verzichtet.

Danach verschlechterte sich der Zustand des p2 effect matte liquid lipsticks und auch meiner Lippen aber rapide. Sie fühlten sich zunehmend trocken an und immer mehr Farbe verschwand irgendwo im Nirgendwo.

p2 effect matte liquid lipstick, Farbe: 050 doom bloom (sparkle matte effect) nach 8 Stunden auf den Lippen

Das letzte Bild ist etwas über 8 Stunden nach dem Auftrag entstanden und zu dem Zeitpunkt war, wie man trotz schlechten Lichts hoffentlich sehen kann, von der Farbe so gut wie nichts mehr übrig. Dafür anteilmäßig deutlich mehr Glitzer, der meine inzwischen wirklich unangenehm trockenen Lippen auch noch betont hat.

Mein Fazit zum p2 effect matte liquid lipstick:

8 Stunden hält der p2 effect matte liquid lipstick bei mir nicht, dafür aber bemerkenswerte 5 Stunden ohne einen Hauch von Schwäche zu zeigen. Mein Alltagsbegleiter wird doom bloom sicher nicht werden, aber für besondere Anlässe kann man die kleinen Unannehmlichkeiten und den leicht erhöhten Zeitaufwand für einen präzisen und deckenden Auftrag für das recht edle und etwas andere Ergebnis durchaus mal in Kauf nehmen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lipgloss

Dieser Artikel wurde seitdem 1218 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXOverleiht den Lippen einen intensiven Glanz
XXXXOtrocknet die Lippen nicht aus
XXXXXFormel ist nicht zu klebrig
XXXXOFormel ist langanhaltend

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige