Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Alverde Lipliner, Farbe: 19 Terra

Für ein natürlich wirkendes Lippen Make-Up

Anzeige

Alverde Lipliner, Farbe: 19 Terra

Alverde ist kontrollierte Naturkosmetik, dies zeigt die Produktlinie auch im Design, welches sehr ansprechend natürlich wirkt. Der ca. 13cm lange Holzstift ist in einem frischen hellgrün mit weißer Schrift gehalten. Die Verschlusskappe besteht jedoch aus Kunststoff, die Farbe entspricht fast zu 100% der Farbe des eigentlichen Produktes. „19 Terra“ ist ein natürlicher, nicht aufdringlicher Nude-Ton, zum größten Teil matt mit minimalem Schimmer. Ein dunkles Rosa oder besser gesagt: Ein Rosa mit leichtem Braunstich. Dem Lipliner kann man ohne Probleme mit jedem x-beliebigen Anspitzer zu Leibe rücken.

Die Incis sind nicht aufgedruckt, was ich nicht weiter schlimm finde, da in jedem DM eine entsprechende Informationsbroschüre ausliegt, durch die man sich bestens informieren kann. Bei Alverde hätte ich mir, auch ohne einen Blick in dieses Heft zu werfen, so oder so keine Gedanken gemacht, da dies eine Marke ist, der ich in Sachen Inhaltsstoffe vertraue. Sie versprechen, dass alle Produkte auf natürlicher Basis sind, frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungstoffen. Bei der Kosmetik werden Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau verwendet, die Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.

Alverde Lipliner, Farbe: 19 Terra

Ein Konturenstift modelliert die Form des Mundes, man kann ihn allein oder mit Lipstick tragen. (Natürlich auch mit Gloss, aber ich persönlich bin kein Freund von Glossen aller Art und somit fließt dies nicht in meine Bewertung ein.) In Kombination mit letzterem sorgt er dafür, dass der Lippenstift nicht ausläuft. Gleichzeitig verhindert er, dass sich Farbe in den feinen Fältchen um den Mund absetzt.

Das Produkt lässt sich am besten auftragen, wenn man den Liner kurz in der Hand Alverde Lipliner, Farbe: 19 Terrahält und etwas erwärmt. Dadurch wird die Textur geschmeidig und cremig, ermöglicht aber dennoch eine saubere, präzise Farbabgabe. Man kann sowohl dünne als auch dickere Linien zeichnen. Es kratzt nicht und die Kontur der Lippen ist schnell definiert. Auch die Farbbrillianz überzeugt mich bereits im ersten Moment. Beim Umranden steigt mir ein leichter Holzduft in die Nase. Einmal aufgetragen merkt man davon aber nichts mehr, es schmeckt und riecht nach nichts. Für diesen Test habe ich meine Lippen anschließend komplett mit dem Liner ausgemalt.

Nach etwa 4 Stunden habe ich noch immer ein gepflegtes und geschmeidiges
Ergebnis, d.h. der Konturenstift trocknet meine Lippen nicht aus und ich fühle mich nicht ‚zugekleistert‘. Für mich der wohl größte Pluspunkt. Leider hat sich durch Trinken und Essen einiges an Produkt gelöst. Noch immer ist die Farbe zu erkennen, doch ich müsste nachzeichnen, damit die ‚Fläche‘ wieder gleichmäßig erscheint. In einem anderen Testlauf habe ich die Lippen mit „Terra“ ausgemalt, abgepudert und eine zweite Schicht mit dem Stift aufgetragen. Damit übersteht der Liner locker eine Mahlzeit. Ob er kussecht ist kann ich leider nicht beurteilen, denke aber ein Bussi wird möglich sein. 😉

Fazit:
Ich trage den Lipliner „Terra“ am liebsten in Kombination mit dem „Shiny Terra“ oder „Primrose“ Lippenstift, beide ebenfalls von Alverde. Die Töne harmonisieren und passen perfekt zusammen. Diese Info kann durchaus wichtig sein, nicht jeder möchte einen erkennbaren Unterschied von Lipliner und Lippenstift haben und so findet sich im vorhandenen Deko-Sortiment mit Sicherheit ein passendes Pendant. Leider kann die Haltbarkeit nicht überzeugen, doch für 1,95€ erwarte ich das auch nicht. Für diesen günstigen Preis kann man getrost zugreifen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lipliner

Dieser Artikel wurde seitdem 3551 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXpräzises Auftragen ist möglich
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXXgleitet sanft über die Haut
XXXXXMine hat eine geschmeidig-weiche Konsistenz
XXXOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige