Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Catrice Longlasting Lip Pencil, Farbe: 160 sweet nothing

Die Farbabgabe ist unzuverlässig und keinesfalls wischfest. Der Lipliner ist keine Bereicherung für mich.

Anzeige

Catrice Longlasting Lip Pencil, Farbe: 160 sweet nothing

Hallo ihr Lieben 🙂

Es ist schon eine kleine Ewigkeit her, dass ich den Catrice Longlasting Lip Pencil in der Farbe 160 sweet nothing für ca. 2,- € gekauft habe. Da ich Nude-Farben für Lippenstifte am liebsten trage, war dieser Lipliner eigentlich ein Spontankauf.

Catrice Longlasting Lip Pencil, Farbe: 160 sweet nothing

Herstellerversprechen
„Ideale Vorbereitung für die Fashion-Lips: Der Longlasting Lip Pencil setzt farbliche Grenzen und verhindert das Auslaufen von Lippenstift und Gloss. Die wasserfeste Textur garantiert ultra langanhaltende Konturen. Und mit der cremigen Spitze gleitet er besonders weich über die Lippen für eine präzise Kontur.“

Catrice Longlasting Lip Pencil, Farbe: 160 sweet nothing

Inhaltsstoffe
„C10-18 TRIGLYCERIDES (geschmeidig machend), MICA (trübend), HYDROGENATED VEGETABLE OIL, CAPRYLIC / CAPRIC TRIGLYCERIDE (geschmeidig machend), RHUS SUCCEDANEA FRUIT WAX (Bindemittel), TALC (abrasiv), TOCOPHEROL (Vitamin E), ASCORBYL PALMITATE (Antioxidant), CI 15850 (RED 7 LAKE), CI 77491, CI 77492, CI 77499 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE) (Farbstoffe)

Catrice Longlasting Lip Pencil, Farbe: 160 sweet nothing

Anwendung
Der Lipliner liegt gut in der Hand und die Schutzkappe lässt sich leicht abziehen. Die Farbe der Mine ist hautfarben und gehört für mich zu den Nude-Tönen. Mit dem Lipliner kann ich die unteren Konturen leicht nachziehen und die Farbabgabe ist in Ordnung. Mein oberer Lippenbogen hat leider nicht so klar definierte Konturen, also muss ich mit dem Lipliner präzise arbeiten können. Das klappt an solchen Stellen leider gar nicht und die Mine bröckelt sogar ein wenig.

Catrice Longlasting Lip Pencil, Farbe: 160 sweet nothing

Auch wenn ich die Haut dann straffe, um einen besseren Auftrag zu erzielen, will der Auftrag nicht so gut gelingen. Dort, wo der Lipliner präzise aufgetragen werden kann, verhindert er auch ein Auslaufen des Lippenstifts. Wobei ich bei Nude-Farben da eigentlich keinen großen Bedarf habe – wie gesagt, der Lipliner war ein Spontankauf. Die Konsistenz der Mine würde ich in meinem Fall als ein wenig zu fest beschreiben, da die Farbabgabe ja nicht konstant ist.

Catrice Longlasting Lip Pencil, Farbe: 160 sweet nothing

Die Haftfestigkeit lässt mehr als zu wünschen übrig, da er bereits nach einer guten halben Stunde kaum noch sichtbar ist. Außerdem ist er weder wisch- noch wasserfest. Das Anspitzen der Mine klappt zwar ganz gut, aber auch dann verbessert sich der Auftrag leider nicht. Ich kann den Lipliner leider gar nicht empfehlen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lipliner

Dieser Artikel wurde seitdem 877 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOpräzises Auftragen ist möglich
XXXOOgute Farbabgabe
XXXOOgleitet sanft über die Haut
XXXOOMine hat eine geschmeidig-weiche Konsistenz
XOOOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 2,6 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Nein

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Catrice ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.