Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Terra Naturi Lipliner, Farbe: 07 red

Der passende Lipliner zum Terra Naturi Lippenstift in 09 deep red.

Anzeige

Für pinkmelon.de durfte ich die letzten vier Wochen den Terra Naturi Lipliner in 07 red testen. Dieser kostet unter zwei Euro und ist 24 Monate haltbar. Bei Terra Naturi handelt es sich um eine Naturkosmetikeigenmarke der Drogeriekette Müller.

Der Lipliner ist in Stiftform. Hinten erkennt man die Farbe des Lipliners, der Stift ist braun, wie die Verpackung des dazu passenden Lippenstiftes von Terra Naturi. Der Lipliner hat zudem einen durchsichtigen Deckel durch den man die genaue Farbe des Lipliners erkennen kann.

Ich habe die Farbe 07 red testen dürfen. Die Farbe würde ich als Tomatenrot beschreiben. Ich hatte sie mir etwas dunkler vorgestellt. Der Lipliner an sich ist auch ein wenig dunkler. Beim Auftrag kann für ein intensiveres Ergebnis geschichtet werden. Auf den Lippen ergibt das bei mir ein Tomatenrot. Diese Farbe lässt die Zähne, wie die meisten roten Lippenprodukte, gelber erscheinen als sie sind. Die Lippen werden durch den Lipliner nicht ganz so dunkel eingefärbt wie durch den dazugehörigen Lippenstift von Terra Naturi in der Farbe 09 deep red. Einen Lipliner verwendet man um klare Konturen zu schaffen und das Auslaufen des Lippenstiftes zu verhindern.

Auf dem einen Lippenswatch habe ich den Lipliner alleine aufgetragen, der andere Lippenswatch zeigt den frischen Auftrag gemeinsam mit dem dazugehörigen Lippenstift. Auf dem Handswatch ist die obere Linie der Liplinerswatch.

Der Lipliner lässt sich gut auftragen, er ist nicht zu weich und kratzt beim Auftrag auch nicht. Die Kontur lässt sich gut zeichnen. Der Lipliner verblasst allerdings langsamer als der Lippenstift, weshalb ein leichter Rand zurückbleibt. Der Lipliner riecht angenehm holzig, weil er in einen Holzstift eingefasst ist. Er lässt sich mit einem Kosmetikspitzer gut anspitzen.

Insgesamt kann ich den Lipliner für Geübte empfehlen. Er lässt sich angenehm und leicht auftragen.

Mich stört allerdings etwas, dass er langsamer als der Lippenstift verblasst und das Ergebnis dann ungleichmäßig wird und das die Farbe die Zähne etwas gelblicher erscheinen lässt und unter gewissen Umständen der Lippenstift bei mir trotzdem leicht ausgelaufen ist.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lipliner

Dieser Artikel wurde seitdem 983 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXpräzises Auftragen ist möglich
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXXgleitet sanft über die Haut
XXXXXMine hat eine geschmeidig-weiche Konsistenz
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige