Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alverde Lippenstift, Farbe: 10 Muskat-Brown & Lippenöl (LE)

Sowohl der Lippenstift in Muskat-Brown als auch das Lippenöl haben mich schon überzeugt. Ich kann sie Euch nur empfehlen, schnappt sie Euch, so lange es sie gibt!

Anzeige

alverde Lippenstift, Farbe: 10 Muskat-Brown & Lippenöl (LE)

Als ich letzte Woche den Aufsteller der Oriental Bazzar LE von alverde in meinem dm entdeckte, habe ich mir gleich 2 der Schätzchen zugelegt und möchte sie Euch jetzt kurz vorstellen, so lange Ihr noch die Chance habt, sie auch zu ergattern.

Die LE gibt es übrigens seit dem 10. September 2015. Sie besteht natürlich aus noch mehr Produkten als den beiden hier, bei Interesse einfach mal googeln. Was durfte also bei mir mit:

Der Lippenstift – 10 Muskat-Brown:

alverde Lippenstift, Farbe: 10 Muskat-Brown & Lippenöl (LE)

Alverde sagt: „Die Lippenstifte in warm-würzigen Farben wie frisch vom Basar zaubern einen intensiv betonten Kussmund. Mit Jojobaöl aus kontrolliert biologischem Anbau und Shoreabutter. Den Lippenstift von der Mitte nach außen auftragen.
Alle drei Farbvarianten sind nicht vegan.“

INCI: Ricinus Communis Seed Oil*, Talc, Hydrogenated Rapeseed Oil, Hydrogenated Vegetable Oil, Cl 77891, Copernica Cerifera Cera*, Euphorbia Cerifera Cera, Mica, Glycine Soja Oil*, Cl 77163, Olea Europaea Fruit Oil*, Cl 77491, Ticaprylin, Simmondsia Chinensis Seed Oil*, Cl 77492, Cl 77499, Cl 75470, Shorea Stenoptera Butter, Alcohol*, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Ascorbyl Palmitate, Parfum**, Linalool**, Limonene**, Geraniol**, Citronellol**, Benzyl Benzoate**, Citral**
*ingredients from certified organic agriculture / **from natural essential oils

Das Produkt ist von Natrue als Naturkosmetik zertifiziert.

Die Hülle ist aus braunem Plastik mit goldenen Ornamenten. Sie lässt sich leicht öffnen und schließt wieder fest. Der Farbton ist irgendwie braun-lila-taupe. Der Stift ist leicht blumig beduftet, wie Veilchen würde ich sagen. Es riecht aber nicht besonders stark. Wenn ich ihn trage, nehme ich den Geruch nicht wahr, nur wenn ich die Nase dran halte.

Der Stift gleitet leicht über die Lippen, ich muss allerdings mehrmals darüber streichen bis er ausreichend Farbe abgegeben hat. Die Farbe ist gleichmäßig und nicht fleckig. Sie kommt auf meinen Lippen recht lila-beerig durch, bei anderen viel brauner. Die Farbe ist eher matt.

alverde Lippenstift, Farbe: 10 Muskat-Brown & Lippenöl (LE)

Beim Auftrag neigt er bei mir dazu, in die Lippenkontur zu kriechen (ich bin 40, bei den Jüngeren ist das sicher kein Problem), da muss ich vorsichtig sein und beim Lippen-Nachzeichnen aufpassen. Er bleibt auf den Lippen eher cremig und trocknet diese nicht aus.

alverde Lippenstift, Farbe: 10 Muskat-Brown & Lippenöl (LE)

Für einen alverde Lippenstift ist die Haftfestigkeit gar nicht mal schlecht. Er übersteht auch trinken, aber färbt auf Gläser und Tassen schon stark ab. Er verblasst gleichmäßig. Essen übersteht er nicht, danach setzt er sich auch in den Lippenfältchen ab. Auch die anderen beiden Lippenstifte aus der LE gefallen mir gut, vielleicht hole ich mir noch einen. Sie kosten 2,95€.

Das Lippenöl für geschmeidig-weiche Lippen.

alverde Lippenstift, Farbe: 10 Muskat-Brown & Lippenöl (LE)

Alverde sagt: „Das Lippenöl mit Chai-Tee-Extrakt und Arganöl aus kontrolliert biologischem Anbau pflegt und sorgt für geschmeidig-weiche Lippen. Das süßlich-würzig duftende Öl kann mit dem innovativ geformten Roll-Applikator unkompliziert aufgetragen werden. Das Lippenöl ist vegan.“

INCI: Glycine Soja Oil*, Ricinus Communis Seed Oil*, Brassica Campestris/Aleurites Fordii Oil Copolymer, Argania Spinosa Kernel Oil*, Camellia Sinensis Leaf Extract*, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Parfum**, Limonene**, Linalool**
*ingredients from certified organic agriculture / **from natural essential oils

Das Produkt ist von Natrue als Naturkosmetik zertifiziert.

alverde Lippenstift, Farbe: 10 Muskat-Brown & Lippenöl (LE)

Das Lippenöl ist durchsichtig und recht flüssig. Es riecht lecker süßlich, aber nicht aufdringlich oder extrem stark. Es lässt die Lippen schön satt glänzen und pflegt sie wirklich gut. Ich kann es mir auch toll als Lippenschutz im Winter vorstellen. Ganz super finde ich den Rollaplikator: Das Flockteil vorne dreht sich, wenn man damit über die Lippen streicht. Bisher macht da Ganze einen sehr guten Eindruck und es dreht sich spielend einfach. Ich hoffe, dass es nicht mit der Zeit schwergängiger wird. Vorm Auftrag muss ich den Applikator übrigens gut am Flaschenhals abstreifen, da er sonst zu viel Öl für meine Lippen abgibt, das verschmiert dann schnell. Das Lippenöl kostet 3,25€.

Ich hoffe, mein kurzer Einblick zu den Produkten kann Euch bei der Entscheidung helfen, was Ihr kaufen möchtet oder vielleicht vor einem Fehlkauf bewahren. Ich kann allerdings beide Produkte uneingeschränkt empfehlen!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenstift

Dieser Artikel wurde seitdem 2006 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXhat eine angenehme Konsistenz
XXXOOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXXriecht nicht muffig, bitter oder seifig
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige