Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alverde Lippenstift, Farbe: 28 deep violet

Eine tolle Farbe mit "Charakter", die ich so noch nicht gesehen habe!

Anzeige

Mein Testobjekt war der alverde Lippenstift, in der Farbe: 28 Deep Violet.
Der Lippenstift hat eine dunkle, violette Farbe. Er birgt in seiner metallic grünen Verpackung 4,85 g Inhalt. Der Lippenstift riecht für mich ein wenig nach Himbeeren, etwas süßlich aber nicht unangenehm. Nach dem Auftrag nehme ich den Duft auch nicht mehr wahr. Die Lippenstifte dieser Reihe sind nicht vegan! Preislich liegt der Lippenstift bei ca 3,50 € und ist bei dm drogeriemarkt erhältlich.

Inhaltsstoffe:
„Rizinusöl*, Talkum, Pflanzenöl (gehärtet), Rapsöl (gehärtet), Carnaubawachs*, Candelillawachs, Sojaöl*, pfanzliches Glycerinöl, Jojobaöl*, Olivenöl*, Shoreabutter, Bio-Alkohol*, Vitamin E, Sonnenblumenöl, Vitamin C, Mischung ätherischer Öle**, [+/- Glimmer, Eisenoxide, Titandioxid, Perlglanzpigment, Siliciummineralien, Achatpulver, Rosenquarzpulver, Rauchquarzpulver, Rubinpulver, Carmin, Zinnoxid, Manganviolett, Ultramarinblau] * Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau
** aus natürlichen ätherischen Ölen“

Herstellerversprechen:
“ Grandiose Farben und sinnliche Pflege. Die samtige Formulierung mit hochwertigen Ölen und Wachsen pflegt und verwöhnt die Lippen und lässt sie intensiv strahlen.“

„Das NaTrue-Label garantiert zertifizierte Naturkosmetik.“

Auftrag:
Der Auftrag geht leicht von der Hand. Ich empfehle einen Lippenpinsel zu benutzen, da der Lippenstift sehr farbintensiv ist und wenn man etwas von der Lippe abrutscht bleibt ein wirklich hartnäckiger Farbfleck an der Stelle zu sehen. Zudem muss ich sagen, dass meine Lippen von der Kälte schon sehr sehr gelitten haben und übermäßig trocken sind.

Nach dem Auftrag dieses Lippenstiftes habe ich nicht den Eindruck, dass meine Lippen übermäßig Pflege erhalten, wie im Herstellerversprechen erwähnt. Eher im Gegenteil: Ich habe den Eindruck, dass meine Lippen noch trockener sind, nachdem ich diesen Lippenstift getragen habe. Sonst ist das Gefühl auf den Lippen mit dem Lippenstift sehr angenehm.

Haftfestigkeit:
Die Haftfestigkeit empfinde ich als ok. Er hält bei mir ohne „Beanspruchung“ der Lippen ca 2 Stunden. Nach Essen und Trinken bleibt ein „Farbfilm“ auf den Lippen und bei mir bildete sich leider auch ein unschöner Rand an der Lippe.

Fazit:
Eine für mich wunderschöne Farbe, die ich so noch nie gesehen habe oder besitze und für die ich definitiv auch das „Trockenheitsgefühl“ in Kauf nehme!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenstift

Dieser Artikel wurde seitdem 2155 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOhat eine angenehme Konsistenz
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXOriecht nicht muffig, bitter oder seifig
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 2x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
alverde Naturkosmetik ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.