Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Artdeco Art Couture Lipstick, Farbe: 220 (LE)

Schöne Farbe, teuer in der Anschaffung und die Qualität lässt viele Wünsche offen.

Anzeige

Für PinkMelon testete ich den Artdeco Art Couture Lipstick in der Farbe 220, dieser ist in der aktuellen Tribal Sunset LE erhältlich und kostet ca. 13,80€. Eine Inhaltsangabe konnte ich hier nicht auffinden, der Lippenstift ist 24 Monate nach dem Öffnen haltbar.

Das sagt der Hersteller zu den Lippenstiften: „Der Art Couture Lipstick verleiht allen Lippen Extravaganz. Pearl hypnotic bronze Nr. 352 und pearl golden praline Nr. 356 zaubern einen Hauch Farbe auf die Lippen. Mit pearl flower Nr. 340, einem glänzenden Rosenholzton, und cream orange pastel Nr. 220, einem dezenten Orange, werden die Lippen intensiv betont. Der Art Couture Lipstick zeichnet sich durch seine cremige Textur und satte Farbe aus. Natürlicher Hopfenextrakt pflegt die Lippen geschmeidig.“

Der Lippenstift kommt in einer schlichten und eleganten Verpackung daher, sie ist komplett in Schwarz und viereckig, vorne sieht man das Firmenlogo in Weiß.
Der Drehmechanismus lässt sich leicht betätigen und auch sonst wirkt die Verpackung sehr hochwertig.

Bei der Farbe 220 handelt es sich um ein klares Orange mit feinem silbernen Schimmer. Das Finish ist nicht ganz deckend, sondern lässt die eigene Lippenfarbe durchschimmern, so kommt der Lippenstift bei mir etwas rötlicher rüber als in der Verpackung. Schichten ist hier durchaus möglich, um ein deckendes Ergebnis zu erzielen, was aber dazu führt, dass der Lippenstift sich in den Fältchen absetzt und über die Kontur ausläuft, trotz Lipliner.

Das Tragegefühl ist sehr angenehm, das Produkt fühlt sich auf den Lippen sehr pflegend und cremig an, trotzdem konnte ich hier keine Pflegewirkung feststellen, aber es hat  auch nicht ausgetrocknet.

Die Haftfestigkeit hat mich sehr enttäuscht. Für eine Preis von knapp 14€ finde ich, kann man was erwarten. Der Lippenstift hält bei mir keine Stunde auf den Lippen und auch ein einmaliges Trinken ist schon ausreichend, damit das Produkt fast komplett verschwindet, es bleibt höchstens eine unschöne Kontur übrig.

Mein Fazit: Es ist eine schöne Sommerfarbe und auch das Tragegefühl empfinde ich als angenehm, aber von einem ca. 14€ teuren Lippenstift erwarte ich eindeutig eine bessere Qualität, was die Haftfestigkeit angeht. Von mir gibt es daher heute keine Kaufempfehlung.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenstift

Dieser Artikel wurde seitdem 3350 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXhat eine angenehme Konsistenz
XXXOOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXOOgute Deckkraft
XXXXXriecht nicht muffig, bitter oder seifig
XXOOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
ARTDECO ist aktuell Pinkmelon-Partner