Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

benecos Natural Lipstick, Farbe: Peach

Tolle Farbe mit leichter, feuchtigkeitsspendender Textur. Der Rest ist wahrscheinlich nicht für jeden etwas, mir gefällt der Lippenstift aber trotz einiger Nachteile sehr gut.

Dieser Lippenstift war eigentlich ein Fehlkauf. Statt zum Rosenholzton griff ich aus Versehen zu „Peach“ und ärgerte mich zu Hause, aber schon nach dem ersten Auftragen verflog der Ärger schnell. Ausgiebig getestet, stelle ich ihn euch nun vor:

Hersteller: benecos (erhältlich bei Müller oder online)
Preis: ca. 4,69 Euro
Inhalt: 4,5g
Haltbarkeit: bis 02/15 in meinem Fall
BDHI Siegel

HERSTELLERVERSPRECHEN
„Wunderbar cremiger Lippenstift mit toller Farbabgabe, der mit den Wirkstoffen aus u.a. Bio-Jojobaöl und Bio-Bienenwachs die Lippen pflegt, schützt und samtweich macht.“

VERPACKUNG, FARBE
Die Verpackung sieht meiner Meinung nach edel aus und wirkt stabil. Man kann den Stift ganz normal herausdrehen. Unten ist die Farbe als Aufkleber zu sehen.

Die Farbe Peach erinnert wirklich sehr an Pfirsiche, das Orange geht durch einen Rosaeinschlag eher in Richtung Koralle und sieht dadurch natürlich aus. Ich finde, es passt sehr gut zu meiner hellen Haut mit gelbem Unterton.
Es sind feine Glitzerpartikel enthalten, die mich etwas stören, weil ich Glitzer meist einfach nicht mag, das Licht wird unnatürlich reflektiert und sie sind überall drin, wo ich sie nicht haben möchte, vor allem in Lippenstift. Zum Glück sieht man sie nur bei genauem Hinschauen in der Sonne oder in hellem Kunstlicht, sodass ich gut mit ihnen leben kann.

KONSISTENZ, TRAGEGEFÜHL
Die Konsistenz ist wunderbar cremig und trotzdem leicht. Keineswegs klebrig. Es ist gut möglich, dass ich sogar vergesse, dass ich Lippenstift trage. Die Pigmente spürt man ein bisschen, wenn man die Lippen aufeinander presst und reibt.
Das Auftragen geht auch auf sehr trockenen Lippen gut, für ein besseres Ergebnis sollten die Lippen allerdings gepflegt und gepeelt sein. Der Stift spendet wunderbar Feuchtigkeit, er schützt die Lippen nicht nur vor dem Austrocknen. Sie bleiben schön weich und sind es auch noch, wenn er ab ist. Hier kann der Hersteller seine Verprechen also vollkommen einhalten. Ein gleichmäßiges Auftragen ist durch die Konsistenz nicht so einfach, die Farbe rutscht schon ziemlich rum, aber es gelingt mir meist irgendwie ohne großen Aufwand.
Der Lippenstift riecht fruchtig süß und erinnert sogar dadurch an Pfirsiche. Einen besonderen Geschmack konnte ich nicht feststellen.

ERGEBNIS
Der Lippenstift ist nicht perfekt deckend, eher sheer, aber die Farbe kommt trotzdem sehr gut raus und durch die nicht perfekte Deckkraft wird das Ergebnis natürlicher. Man kann die Farbe intensivieren, wenn man mehrmals über die Lippen geht. Das gefällt mir sehr gut. Der Glanz ist recht glossig, aber nicht zu übertrieben.

HAFTFESTIGKEIT
Die vergleichsmäßig geringe Haftfestigkeit hat mich bei der Konsistenz nicht überrascht. Der Stift verblasst zwar nicht, solange man nicht isst oder trinkt, ist dann aber recht schnell weg, schon bei kleinen Snacks mit ein paar Schlucken Trinken. Dafür fällt dies aber durch die natürliche Farbe und die geringe Deckkraft kaum auf. Wenn man geübt ist, kann man die Farbe dann sogar ohne Spiegel nachziehen.
Der Stift läuft bzw. „franst“ nicht aus, wofür meine Lippen sehr anfällig sind und daher bin ich froh darüber.
Er setzt sich ein bisschen in den Lippenfältchen ab, was alle Lippenstifte bei mir mehr oder weniger machen. Da die Lippenfältchen, wahrscheinlich durch die cremige Textur, aber nicht zusätzlich betont werden, stört mich das nicht.

ENTFERNEN
Sowohl frisch aufgetragen als auch nach dem Essen lässt sich die Farbe leicht mit einem Taschentuch und Spucke entfernen. Dabei bleiben allerdings Glitzerpartikel auf den Lippen zurück. Ansonsten brauche ich zum Entfernen nur die Dusche am Abend, kein extra Gesichtsreinigungsprodukt.

INHALTSSTOFFE
RICINUS COMMUNIS (CASTOR) SEED OIL*, SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA) SEED OIL*, CANDELILLA CERA, LANOLIN, ISOAMYL LAURATE, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, COPERNICIA CERIFERA (CARNAUBA) CERA*, CERA ALBA (BEESWAX)*, MICA, PARFUM (ESSENTIAL OILS), LIMONENE, TOCOPHEROL, TALC, HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL, MALTODEXTRIN, ASCORBYL PALMITATE, ROSMARINUS OFFICINALIS LEAF EXTRACT*, TIN OXIDE, LINALOOL, BENZYL BENZOATE, CI 77891, CI 77491, CI 75470
* aus kontrolliert biologischem Anbau

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenstift

Dieser Artikel wurde seitdem 9192 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXhat eine angenehme Konsistenz
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXOOgute Deckkraft
XXXXXriecht nicht muffig, bitter oder seifig
XXXOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Produkt kaufen

7 von 7 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 4x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 4x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “benecos Natural Lipstick, Farbe: Peach”

  1. LuisaSophia

    Die Farbe ist ja schön 🙂

  2. sunflowerfields

    Finde ich auch – sehr schöne Farbe und passt gut zu deinem Hautton!

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.