Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

butter London Lippy Tinted Balm, Farbe: Toasted Marshmallow

Eine schöne nude Farbe, die gut deckt, lange hält und im Finish semimatt ist. Sehr schön und empfehlenswert für jeden, der etwas mehr ausgeben mag.

Anzeige

Ich habe den Lippy Tinted Balm von Butter London in der Farbe „Toasted Marshmallow“ getestet. Dass es von Butter London auch andere Produkte als Lacke gibt, war mir gar nicht bewusst, denn bisher habe ich weder bei Müller noch bei Douglas, die beide Butter London führen mehr als nur Lacke entdecken können. Es gibt aber scheinbar noch Lippen- und Wangenprodukte sowie diverse Geschenkesets. Der Lippenstift, den ich Euch gleich im Detail vorstelle, kostet ca. 24€ und ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz online erhältlich unter www.butterlondon.de.

Herstellerversprechen
„Medium coverage nude crème. Around the bonfire with a rockin‘ 4-piece band.
Zu deutsch: Mittlere Deckraft, Nude Creme. Mit einer vierköpfigen Band ums Lagerfeuer sitzen.

Farbe
Die Herstellerversprechen sagen es ja schon: Lagerfeueratmosphäre mit aufgespießten Marshmallows über dem Feuer. Die Farbe „Toasted Marshmallow“ spielt auf die Farbe an, die der Marshmallow über dem Feuer annimmt, nämlich geröstetes Goldbraun. Dem kann ich nicht ganz zustimmen, denn der Lippenstift ist eher ein warmes Nude mit leichtem Apricoteinschlag und wirklich minimalem Braunanteil. Trotzdem eine sehr schöne Farbe, die nicht zu hell ist. Sie nimmt die eigene Lippenfarbe zurück, lässt einen aber nicht blass, krank oder tot wirken. Meinem sehr hellen Teint mit warmen gelblichen Unterton schmeichelt sie sehr. Außerdem ist die Farbe, die Ihr als Stift seht auch Programm, sie sieht nämlich aufgetragen exakt so aus, wie man sie sich vorstellt. Auch das Onlinebild kommt sehr nah an die Realität heran.

Konsistenz und Deckkraft
Der Lippenstift ist sehr cremig und weich. Nichts für den Sommer, da würde er sicher schnell in der Hitze zerlaufen. Die Deckkraft ist sehr hoch und der Lippenstift deckt in einer Schicht zu hundert Prozent.

Tragegefühl
Der Lippenstift ist eher schwer durch die hohe Cremigkeit und man merkt deswegen auch nach dem Auftrag noch lange, dass man etwas auf den Lippen trägt. Trotzdem fühlt er sich sehr pflegend an, weswegen ich es nicht als störend empfunden habe.

Ergebnis bzw. Finish
Der Lippenstift lässt sich erstmal sehr cremig auftragen und wirkt dann die ersten Minuten noch glänzend. Später settet er und hält dann nicht nur sehr lange, sondern wird auch semimatt. Ein Phänomen, das ich so von Lippenstift noch nicht kenne. Ich mag semimatte Texturen aber sehr gern und die Farbe sieht matt sogar besser aus als glänzend.

Fazit
Langer Halt, angenehmes, wenn auch schweres Tragegefühl und eine schöne Farbe. Hier stimmt für mich alles bis auf den Preis, den ich mit 20$ schon sehr hoch finde. Das Geld ist er aber definitiv auch wert!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenstift

Dieser Artikel wurde seitdem 2022 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOhat eine angenehme Konsistenz
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXXXriecht nicht muffig, bitter oder seifig
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige