Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Catrice Ombré Two Tone Lipstick, Farbe: 060 Bloody Vampire Kiss

Großer Kritikpunkt bei dem sonst hübschen Lippenstift ist das umständliche Handling beim Auftrag auf der Unterlippe.

Anzeige

Catrice Ombré Two Tone Lipstick, Farbe: 060 Bloody Vampire Kiss Design

Ich möchte gern den OMBRÉ Two Tone Lipstick in der Farbe  060 „Bloody Vampire Kiss“ von Catrice ein wenig näher vorstellen.

Verpackung/Inhalt/Preis

Optisch kommt der OMBRÉ Two Tone Lipstick in einer edlen schwarz-glänzenden schlanken und eckigen Hülse daher. Markenname und weitere Details sind im angesagten roségold aufgedruckt. Ein kleiner Sticker am Boden verrät den Farbnamen und ist in den Farben des Lippenstiftes gehalten. Enthalten sind 2,5 Gramm Lippenstift und die Kosten dafür liegen bei € 4,99. Erhältlich ist der Lippenstift in Drogerien mit Catrice- Theke oder in diversen Onlineshops.

Catrice Ombré Two Tone Lipstick, Farbe: 060 Bloody Vampire Kiss Farbe

Anzeige

Farbe/Konsistenz/Auftrag

„Bloody Vampire Kiss“ vereint ein helles Rot mit einem kräftigen Dunkelrot. Der Lippenstift hat eine cremige Textur und gleitet beim Auftragen angenehm über die Lippen.

Catrice Ombré Two Tone Lipstick, Farbe: 060 Bloody Vampire Kiss Swatch

Der Auftrag an sich gestaltet sich für mich persönlich recht umständlich. Dafür verantwortlich ist allerdings nicht die eckige Form den Lippenstiftes, sondern das schräge Ende.

Catrice Ombré Two Tone Lipstick, Farbe: 060 Bloody Vampire Kiss Farbe

Auf der Oberlippe klappt der Auftrag noch mühelos.

Um den Ombré- Effekt auch auf der Unterlippe zu haben, muss man den Lippenstift um 180 Grad drehen. Da der Lippenstift jedoch ziemlich angeschrägt ist, hat man nun beim Auftragen einen starken Winkel und hält den Lippenstift quasi über Kopf nach oben.

Das ganze empfinde ich als ziemlich umständlich und hätte ein gerades Lippenstiftende bevorzugt. Zwar hat man nach einigen Malen den Dreh etwas raus, aber so wirklich komfortabel finde ich das Handling nicht.

Der Ombré- Effekt kommt auf meinen Lippen recht gut zur Geltung. Die Farbe ist zwar nicht hochdeckend, aber das Ergebnis auf meinen Lippen gefällt mir recht gut. Es ist gleichmäßig und die Lippen haben einen schönen Glanz.

Catrice Ombré Two Tone Lipstick, Farbe: 060 Bloody Vampire Kiss auf den Lippen

Haftfestigkeit/Tragegefühl

Auf den Lippen hinterlässt der Lippenstift ein angenehmes und geschmeidiges Gefühl. Das enthaltene Arganöl sorgt zusätzlich für einen pflegenden Effekt.

Anfangs sind beide Lippenstift- Farben jeweils noch deutlich voneinander abgegrenzt zu erkennen. Aber je öfter/mehr man die Lippen aufeinanderpresst, umso mehr verwischen auch die Übergänge, bis der Ombré-Effekt irgendwann nahezu verschwunden ist. Nach dem Essen oder Trinken sollte der Lippenstift aufgefrischt werden, denn hierbei trägt sich die Farbe doch sehr von den Lippen ab. Ansonsten hält der Lippenstift bei mir aber gute 2,5 Stunden auf den Lippen.

Catrice Ombré Two Tone Lipstick, Farbe: 060 Bloody Vampire Kiss auf den Lippen

Fazit zum Catrice Ombré Two Tone Lipstick, Farbe: 060

Ganz großer Kritikpunkt ist für mich das umständliche Handling beim Auftrag auf die Unterlippe. Zwar geht es nach einigen Malen deutlich besser von der Hand, aber die Handhaltung finde ich alles andere als komfortabel. Ein gerades Ende des Lippenstiftes hätte mir hier besser gefallen.

Ansonsten bin ich mit dem OMBRÉ Two Tone Lipstick „Bloody Vampire Kiss“ von CATRICE zufrieden.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenstift

Dieser Artikel wurde seitdem 1141 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOhat eine angenehme Konsistenz
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXOOgute Deckkraft
XXXXOriecht nicht muffig, bitter oder seifig
XXXOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige