Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence 50′s girls reloaded lipstick, Farbe: 01 Back to the 50’s (Limited Edition)

Ich finde ihn durchaus gut. Er ist auch sicher einen Blick wert und nicht ganz zu unrecht heiß begehrt. :)

Anzeige

Vor kurzem habe ich mir den Lippenstift „Back to the 50’s“ (Nummer 01) aus der neuen LE „50’s girls reloaded“ von essence gekauft.

Der Lippenstift befindet sich in einem ganz normalen Plastikbehälter mit abnehmbaren Deckel und ist etwa 7,5cm lang. Die Farbe des Plastiks ist ein Weiß-Perlmutt und die Form erinnert mich etwas an eine lange Patrone.
Wenn man den Deckel abnimmt, kommt ein silberner Teil aus Plastik zum Vorschein in dem der Lippenstift versenkt wird.
Den Lippenstift bekommt man ganz normal mit Drehen raus und wieder rein. Dieser Mechanismus funkioniert problemlos.
Es sind 3,5g enthalten.

Bei der Farbe handelt es sich um ein kräftiges Rot. Die Farbe erinnert mich sehr an reife Erdbeeren, also würde ich sagen ein kräftiges, leuchtendes Erdbeerrot.
Es ist weder Glitter noch Schimmer enthalten.
Das Finish ist trotzdem schön glänzend.

Die Farbe ist gut pigmentiert. Bereits mit einmal über die Lippen fahren hat man genügend Produkt darauf, dass man die Farbe gut sieht, bei einem 2. Drüberfahren haben die Lippen dann fast genau die Farbe des Lippenstift. Somit ist die Deckkraft gut.
Leider wird das auf den Swatches trotz Tageslicht nicht ganz so deutlich, aber es ist trotzdem so. 😉

Das Hautgefühl ist sehr angenehm. Da der Lippenstift nur ein wenig cremig ist, so dass er sich super gut auftragen lässt, aber auf den Lippen nicht so cremig ist, merkt man recht wenig von ihm. Man hat irgendwo im Hinterkopf, dass man was auf den Lippen hat, merkt aber an sich nichts, aber durch den Gedanken merkt man minimal was. Das finde ich aber absolut nicht schlimm.
Die Konsistenz ist wie gerade schon angedeutet sehr gut. Er ist schon fest, aber ein ganz klein bisschen cremig, so dass er super zum Verteilen ist.
Das Ergebnis wird auch super gleichmäßig und eben. Das bleibt auch die ganze Zeit über so.
Da die Farbe schon ziemlich kräftig ist, sollte man die Verwendung eines Lippenpinsels in Betracht ziehen. Es braucht aber sowohl für den direkten Auftrag, als auch für den Auftrag mit Pinsel ein wenig Übung, da man eigentlich jeden „Vermaler“ deutlich sieht. Aber wenn man den Dreh schon raus hat, ist das gar kein Problem. Man bekommt definitiv auf beiden Wegen ein sehr schönes Ergebnis hin und wenn man bei beidem nicht über den Rand malt, aber die Lippen vollkommen „ausmalt“, sind die Ergbnisse nahezu gleich.

Der Lippenstift ist geschmacksneutral, aber hat einen minimalen süßlichen Geruch, den man aber nur dann wahrnimmt, wenn man direkt an dem Lippenstift riecht.

Den Halt finde ich gut. Mit Trinken hält er so zwischen 1/2 und 1 1/2 Stunden, ohne Essen und Trinken hat er bei mir zwishen 2 und 4 Stunden gehalten und hat dann farblich zwar deutlich nachgelassen, war aber immer noch leicht zu sehen.

Der Lippenstift trocknet meine Lippen nicht aus, pflegt sie aber auch nicht wirklich.

Der Preis liegt bei knapp 2€.

Ich finde den Lippenstift wirklich schön und wenn ihr dran vorbei kommt, schaut ihn eucht definitiv mal an, da er wirlich schön ist und recht gute Eigenschaften hat.
Er ist allerdings auf Grund der Farbe wohl eher was für Erfahrenere und Ältere und nicht der typische Anfängerfarbton. Als Anfänger sieht man damit vermutlich sehr schnell angemalt aus ;).
Ob er eine „Jagd“ durch lauter Geschäfte die essence führen, wirklich wert ist, muss wohl jeder für sich entscheiden. Ich denke nicht, dass er so besonders ist, dass er ein Abklappern von etlichen Läden wert ist, aber wenn einen die Farbe anspricht und man vielleicht nicht etliche km zum nächsten Laden hat, vielleich 2-3 Geschäfte. 😉
Aber wenn ihr an ihm vorbeikommt, dann schaut ihn euch auf alle Fälle mal an, denn er ist heiß begehrt und das nicht ganz zu unrecht. 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenstift

Dieser Artikel wurde seitdem 1715 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXhat eine angenehme Konsistenz
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXXXriecht nicht muffig, bitter oder seifig
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige