Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

essence sun kissed lipstick, Farbe: 01 soak up the sun (LE)

Minimale Farbabgabe mit glossy Finish, die Haftfestigkeit ist leider nicht besonders gut. Insgesamt bin ich eher enttäuscht

Obwohl noch nicht einmal offiziell Frühling ist, möchte essence uns mit der LE „sun kissed“ bereits auf den Sommer einstimmen. Unter anderem gibt es in der LE 2 Lippenstifte, wovon ich euch nun einen genauer vorstellen möchte. „01 Soak up the sun“ habe ich für 1,95€ bei Müller gekauft.
Der Lippenstift befindet sich in einer halbtransparenten weinroten Verpackung. Der Deckel lässt sich gut abnehmen und sitzt fest. Ein Einrastmechanismus am Ende des Eindrehens verhindert, dass der Stift sich in der Tasche selbstständig macht. Es sind 3,8g Produkt enthalten, welche 12 Monate nach Anbruch haltbar sein sollen.
Der Lippenstift wirkt zunächst ziemlich dunkel in seinem beerigen Bordeaux. Er enthält keinerlei Schimmer und duftet lecker fuchtig.

Beim Swatchen zeigt sich die geringe Farbabgabe. Es ist nur ein weinroter Farbhauch erkennbar, der glossig glänzt. Leider kann man die Farbe kaum schichten. Es ist laut Hersteller aber auch nur ein semi-transparenter Lipstick, der die Lippen dezent einfärbt und für einen natürlichen Effekt sorgt.
Dank der abgeschrägten Form lässt sich das Produkt gut auftragen und verteilen. Die glossige Konsistenz schmilzt bei Berührung mit den Lippen leicht an, man braucht keinen Druck ausüben. Ich mag diese gelige Textur ganz gerne, denn sie bildet einen schützenden Pflegefilm auf meinen Lippen. Sie werden gut durchfeuchtet und vor dem Austrocknen bewahrt. Jedoch hält diese Wirkung nicht an, sie verschwindet, wenn der Lippenstift abgetragen ist.
Aufgetragen entspricht die Farbe nicht mehr wirklich der des Stiftes. Lediglich ein leicht rötlicher Farbhauch ist noch zu erkennen, dafür glänzen aber meine Lippen sehr schön. Leider neigt das Produkt dazu, sich mit der Zeit leicht in den Lippenfältchen abzusetzen. Laut dem Hersteller soll das Produkt die Lippenhaut verfärben. Auf dem Handrücken konnte ich das beobachten, der Stain ließ sich jedoch mit Seife vollständig runterwaschen. Auf den Lippen nehme ich das kaum wahr, dass kann jedoch auch an meiner bereits von Natur aus gut pigmentierten Lippenhaut liegen.
Die Haftfestigkeit des Lipsticks ist nicht besonders gut. Nach 3h Stunden ohne Essen oder Trinken ist er verschwunden. Wenn man isst, trinkt oder sich ausgiebig unterhält, geschieht dies dementsprechend früher bzw. ist er sofort verschwunden.

Mich überzeugt der Lippenstift leider nicht wirklich. Das Ergebnis erinnert mich an das eines getönten Pflegestifts, wobei man aber hier keine nachhaltige Pflege erwarten kann. Ein wenig mehr Farbabgabe hatte ich mir schon erhofft, vor allem eine leichte Tönung mit eher bläulichem Unterton – auf den Lippen kommt er nämlich sehr rötlich-warm rüber.
Von dem beschriebenen Stain merke ich aufgetragen nichts.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenstift

Dieser Artikel wurde seitdem 2369 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXhat eine angenehme Konsistenz
XXOOOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXOOgute Deckkraft
XXXXXriecht nicht muffig, bitter oder seifig
XXXOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Produkt kaufen

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

essence ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.