Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

M.A.C. Lipstick, Farbe: New York Apple

Gerade für Mädels, die sich vielleicht erst einmal an roten Lippenstift herantasten möchten.

Anzeige

Wieder durfte ich Back2Macen. 😉 Wer nicht weiß, was das ist: Man bringt vier leere M.A.C.-Hülsen an den Counter (z.B. Lippenstifte, Lidschatten, Rouge, Foundation usw.) und darf sich dafür dann einen M.A.C. Lippenstift aus dem Standardsortiment aussuchen.

Als ich gerade so vor mich hin überlegte, welcher Kandidat es diesmal sein könnte, postete eine Bloggerin Bilder eines M.A.C.-Lippenstifts aus dem Standardsortiment und schon war mir klar: Der wird es. Die Rede ist von New York Apple – ein toller Name, nicht? 😉

M.A.C. beschreibt die Farbe als „gedämpftes Rot mit roséfarbenem Schimmer“. Das Finish ist „Frost“, ein Finish, das ich eigentlich nicht sonderlich mag. Das Rot ist tatsächlich sehr gedämpft, fast schon dezent.
Ich werde mich wohl auch in Zukunft nicht an dieses Finish gewöhnen können. Ich finde, auf den Lippen wirkt es metallisch und das erinnert mich an die 90er – fehlen nur noch Leggins, bauchfreies Top und Mittelscheitelfrisur. 😉


Die Haftfestigkeit auf den Lippen ist durchschnittlich. Je nach Finish gibt es da von M.A.C. bessere Kandidaten. Trotzdem mag ich die Farbe sehr, gerade an Tagen, an denen ich zwar Lust auf Rot habe, aber nicht rumrennen will wie eine Diva.

Alles in allem ist New York Apple also ein solider Lippenstift. Sicherlich gibt es spannendere Kandidaten in der großen M.A.C.-Range, dennoch eine hübsche Farbe.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenstift

Dieser Artikel wurde seitdem 2691 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOhat eine angenehme Konsistenz
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXOOgute Deckkraft
XXXXXriecht nicht muffig, bitter oder seifig
XXXOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige