Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Manhattan Lips2Last Colour & Gloss, Farbe: Beerenton (aus der „London Calling“ LE)

Ein Gloss, der zwar gut den Tag übersteht, dessen Geschmack aber für mich nicht angenehm ist und mit ca. 7€ zu Buche schlägt!

Anzeige

Mein Testobjekt war der Manhattan Lips2Last Colour + Gloss (aus der „London Calling“ LE)

Fakten:
Der Lipgloss hat zwei Enden, eine Seite ist mit der Glossfarbe an sich gefüllt, und die andere Seite ist mit einem milchigen Gloss gefüllt, der zur längeren Haltbarkeit über der Farbe aufgetragen wird.
Der farbige Gloss wird mit einem Aplikatorschwämmchen aufgetragen, der Gloss mit einem kurzen Pinsel.
Der Gloss ist 12Monate nach Anbruch haltbar.
Leider kann ich weder Inhaltsangaben noch Inhaltsstoffe auf der Verpackung erkennen. Jedoch kann ich nach etwas Recherche sagen, dass der Gloss 4ml enthält und die Lippenfarbe 3ml.
Die Farbe würde ich als ein tiefes Kirschrot beschreiben, mit leichtem Pinkeinschlag.
Der Geschmack ist meiner Meinung nach künstlich, ja sogar seifig. Die farbige Seite riecht sehr leicht nach Plastik. Der Gloss ist eher geruchsneutral.

Auftrag:
„Erst die Lippenfarbe dünn auftragen, ca. 60 Sekunden trocknen lassen. Anschliessend den milchigen Gloss auftragen, so oft man mag.“

Die Lippenfarbe wird nach dem Auftrag etwas klebrig, wenn sie trocknet, daher muss man sich etwas beeilen.
Der Auftrag allgemein ist aber angenehm, da man nicht stark drücken muss, um Produkt auf die Lippen zu bringen und ist daher auch gleichmäßig möglich. Die Konsistenz ist sehr cremig.
Die äußerlich sichtbare Farbe entspricht dem Farbeindruck nach dem Auftrag!
Zu den pflegenden Eigenschaften kann ich sagen, dass ich bei beiden Seiten nicht übermäßig pflegende Eigenschaften feststellen kann. Wenn ich mich festlegen muss, ist der Gloss wohl pflegender,da er die Lippen feucht hält.

Haltbarkeit:
Wenn alles richtig getrocknet ist, hält der Gloss einiges aus. Jedoch trocknet er mit der Zeit meine Lippen aus, und wenn ich nicht regelmäßig Gloss nachtrage, setzt sie sich etwas in die Lippenfältchen.

Entfernen:
Auf der Verpackung steht, dass der Gloss nur mit ölhaltigem Make-Up Entferner entfernt werden kann, dem muss ich zustimmen. Jedoch geht es selbst mit meinen Reinigungstüchern nicht einwandfrei ab und es bleiben immernoch leicht rote Lippen übrig.

Fazit:
Für mich ein Produkt, welches ich persönlich generell nicht nachkaufen würde. Wem aber die Farbe gefällt, und wen es nicht stört, dass der Gloss etwas seifig schmeckt, dem wird der Manhattan Lips2Last Colour + Gloss denke ich gefallen.
Bei wem dies der Fall ist, sollte sich aber beeilen, denn er ist limitiert und nur im Januar 2011 erhältlich!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenstift

Dieser Artikel wurde seitdem 5442 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXhat eine angenehme Konsistenz
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXOOriecht nicht muffig, bitter oder seifig
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “Manhattan Lips2Last Colour & Gloss, Farbe: Beerenton (aus der „London Calling“ LE)”

  1. Danny

    geile farbe!! 😀

  2. mokusch

    sieht auf den Fotos etwas pinker aus als er ist:)

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.