Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 glamourazzi lip pencil, Farbe: 040 society girl

Bei mir kommt kein Trauergefühl auf, wenn das Produkt bald das Sortiment verlässt - meiner Meinung nach kann man getrost drauf verzichten.

Anzeige


Vor einiger Zeit habe ich mir aus dem Förderkreis von Pinkmelon den „glamourazzi lip pencil“ in der Farbe „society girl“ (Nummer 040) von p2 ausgesucht.

Der Lippenstift hat eine etwas ungewöhnliche Verpackung. Es ist ein etwas längerer und schmaler Kunststoffbehälter, der mehr an einen Stift erinnert. Er ist etwa 12,5cm lang.
Verschlossen ist der „Stift“ mit einem Deckel, den man einfach abziehen kann. Das geht problemlos. Dennoch sitzt er recht stabil drauf.
Unten hat man einen Bereich, den man drehen kann, so dass die Mine rausgeschraubt wird. Dieser Mechanismus funktioniert ohne Probleme.
Eine Mengenangabe findet man auf diesem Produkt leider nicht.


Bei der Farbe handelt es sich um ein dunkles Ziegelrot, das mit Glitterpartikeln in Silber-Gold und Orange-Rot versetzt ist.
Das Finish ist somit also schimmrig-glitzrig.

Die Farbe ist gut pigmentiert. Auf einer hellen Unterlage sieht man die Farbe wirklich sehr gut.
Die Deckkraft ist auch ziemlich zufriedenstellend. Nur wenig Lippenfarbe schimmert nämlich durch das Produkt durch.

Der Stift lässt sich an sich nicht schlecht auftragen, aber man muss schon etwas üben, um die Ränder voll auszufüllen und keine Löcher zu behalten bzw. nicht zu übermalen.
Der Lippenstift hat eine etwas cremige Konsistenz, läuft aber keine Gefahr abzubrechen.
Das Tragegefühl ist durch den Glitter leider nicht so angenehm. Diese Partikel sind sehr rau.


Der Lippenstift trocknet meine Lippen eher aus, als sie mit Feuchtigkeit zu versorgen. Es geht aber auch schlimmer. Man sollte dennoch abends eine Lippenpflege auftragen, da man das austrocknende Gefühl bereits nach einer Anwendung merkt.

Das Produkt ist geruchs- und geschmacksneutral.

Der Halt liegt zwischen 1 und 3 Stunden. Wenn man nichts isst, fast nichts trinkt und wenig spricht, schafft er die 3 Stunden ganz gut.
Wenn man aber essen sollte, ist das Produkt danach komplett verschwunden.
Der Halt haut mich also wirklich nicht vom Hocker.


Der Preis liegt bei ca. 2,95€. Das finde ich für einen guten Lippenstift an sich vollkommen ok. Dieses Produkt überzeugt mich aber nicht so, dass ich sagen würde, dass man es unbedingt haben muss. Daher finde ich es auch nicht schlimm, dass es jetzt das Sortiment verlassen wird.
Wer es also haben möchte, muss es in Kürze kaufen, da es sonst weg ist!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenstift

Dieser Artikel wurde seitdem 2153 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOhat eine angenehme Konsistenz
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXXriecht nicht muffig, bitter oder seifig
XXXOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige