Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 Pure Color Lipstick, Farbe: 020 Sunset Boulevard & 110 Place de la Concorde

Zwei Lippenstifte mit schönen Farben, jedoch schlechter Konsistenz

Anzeige

Allgemeines:
Noch ein Testprodukt aus dem neuen Sortiment von p2. Ich habe die neuen p2 Pure Color Lipsticks ausprobiert. In der Farbe „020 Sunset Boulevard“ und „110 Place de la Concorde“.
Wieviel Gramm sie beinhalten steht leider nicht geschrieben, sie kosten ca. 1,95€.

Die Lippenstifte sind alle in einer „spiegelnden“ Verpackung und der Deckel ist abgeschrägt.

Was der Hersteller verspricht:
Er verspricht gar nichts. Das kann einem zu denken geben.

Meine Meinung:
Ich habe mir nicht allzu viel von den p2 Lippenstiften versprochen, zwar probierte ich noch nie einen von ihnen aus, doch habe ich schon viel gehört. Zu viel, als dass ich so richtig groß zugegriffen hätte. Ich habe für Euch die Lippenstifte mal geswatcht.

Die Farben der Pure Color Lipsticks sind sehr schön. (einmal ein kräftiges, kühles pink (110) und ein mauiger rosa-beige Ton (020))
Auf den Lippen aufgetragen fühlt er sich sehr leicht an und auch sehr dünn.
Doch er deckt ganz gut. Außerdem gleitet er eher über die Lippen, als sie anzumalen.
Durch seine sehr dünne Textur verläuft er sehr stark in die kleinen Lippenfältchen (ohne Base). Mit Base passiert das nicht so stark.
Ohne Base hält der Lippenstift sehr kurz auf den Lippen, mit Base hielt er eigentlich ganz gut.
Locker 1-2 Std., was für p2 Lippenstifte sicherlich ganz gut ist.
Der Lippenstift sieht auf den Lippen eher wie ein deckender Lipgloss aus.
Auf den folgenden Fotos könnt Ihr sehen, wie schlecht jedoch die Konsistenz ist.

Bei meinem „110“ Lippenstift ist die Konsistenz so schlecht, dass er regelrecht schmilzt.
Er brach an einigen Stellen und ein sauberes Auftragen ist mit ihm nicht mehr möglich.

Bei dem „020“ Lippenstift ist das allerdings nicht ganz so stark. Dort schmilzt er nicht so stark.
Vielleicht habe ich beim „110“ ein besonders schlechtes Exemplar erwischt, vielleicht sind
alle so nur der „020“ ist da etwas besser. Ich weiß es nicht. Im Endeffekt macht es aber auch keinen riesigen Unterschied.

Mein Fazit:
Alles in einem finde ich den Lippenstift nicht optimal. Er verläuft in meine Lippenfältchen und die Konsistenz ist wirklich schlecht. Ich werde mir keine mehr kaufen. Toll finde ich allerdings die Idee hinter den Namen der Lippenstiftfarben, denn diese wurden alle nach berühmten Straßen benannt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenstift

Dieser Artikel wurde seitdem 6584 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XOOOOhat eine angenehme Konsistenz
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXOriecht nicht muffig, bitter oder seifig
XXXOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,2 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

3 Antworten zu “p2 Pure Color Lipstick, Farbe: 020 Sunset Boulevard & 110 Place de la Concorde”

  1. choschtiwiya

    also die Nummer 20 habe ich auch
    bin damit voll zufrieden
    schön cremig
    hält lange und pflegt die lippen

    finde die Farbe nur auf den Lippen knalliger als er aus schaut

  2. viky

    Ich habe auch den 020 Sunset Blvd. und ich finde den echt super, schön cremig, deckt schön und glitzert nicht. Außerdem finde ich ist es ein gloßiger Lippenstift der auch nicht auf den Lippen austrocknet. Und ich besitze noch den 010 Rodeo Drive mit beiden habe ich keine Probleme das sie „dahinschmelzen“ und sehen auch nicht rissig oder kaputt aus. Zudem bin ich mir sicher, dass ich ihn mir nachkaufen werde.

  3. Humpi

    habe den 110-er, bin damit zufrieden, bisher ist meiner auch noch nicht geschmolzen ;D
    Wollte keinen Lippenstift, der extrem auffällt und habe mich hierbei für den richtigen entschieden. schön aufzutragen, schicke farbe und mehr wie ein Lipgloss, wenn man ihn nicht allzu dick draufmacht 😉

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.