Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 unlimited color lipstain, Farbe: 010 rose it up!

"I'm a barbie girl, in a barbie world ..." ;) Keine Farbe für mich...und auch sonst konnte der Lipstain nur mit seiner Haftfestigkeit bei mir punkten.

Anzeige

Ich durfte für Pinkmelon, den neuen Lipstain in der Farbe „010 rose it up!“ aus dem p2-Sortiment testen.

Der Lipstain besteht aus zwei „Phasen“. Diese sind in einem kompakten Stift zusammengefügt. Am unteren Ende befindet sich das Farbtöpfchen, welches man aufdrehen kann. Die Farbe wird mit dem intregierten, beflockten Applikator aufgetragen. Am anderen Ende befindet sich der Pflegeglanzstift. Diesen kann man nicht ganz hineindrehen und er ist mit einer durchsichtigen Kappe geschützt, welche allerdings sehr sehr locker sitzt. Was dazu führt, dass die Verpackung insgesamt auf mich eher einen „billigen“ Eindruck macht.

Von der Lippenfarbe sind 6 ml enthalten und von dem Pflegeglanzstift 4,5g. Haltbar ist das Ganze 12 Monate und der Preis liegt bei ca. 4,25€

p2 sagt zu dem Lipstains folgendes:
„Perfekte Kombination aus intensiver Lippenfarbe und Glanzpflege
Gepflegt und farbintensiv glänzend – Lippen einfach zum Küssen! p2 cosmetics ist es mit dem neuen unlimited color lip stain gelungen, intensive Farbe und Pflege in einem Stift zu kombinieren. Der neue flüssige Lippenstift ist hochdeckend und verleiht den Lippen langanhaltende Farbe für bis zu 8 Stunden. Wenn die Farbe 1 Minute angetrocknet ist, wird der Pflege- und Glanzstift aufgetragen. Er spendet den Lippen intensive Feuchtigkeit und verleiht ihnen einen zusätzlichen Push-up-Effekt. Dieser wird durch sogenannte Hyaluronic Filling Spheres™ erzielt: hierbei dringt der Wirkstoff in die Lippenhaut ein und entfaltet dort seine feuchtigkeitsspendende und volumenbildende Wirkung. Der Glanz- und Pflegestift kann mehrfach am Tag angewendet werden, so dass das angenehme Tragegefühl nonstop erhalten bleibt.“

Nunja, 😉 aber erstmal zur Farbe. In dem Farbtöpfchen sieht die Farbe nach einem schönes Altrosa aus, ohne irgendwelche Glitzer- und Schimmerpartikel. Aufgetragen allerdings bekam ich erstmal einen Schreck … von dem Altrosa im Töpfchen sehe ich nicht mehr viel. Die Farbe entwickelt sich zu einem ziemlich grellen Rosa oder wie ich sage zu dem perfekten Barbie-Rosa! Uff…die Farbe ist so gar nicht meins. Aber das ist sicherlich Geschmackssache, trotzdem finde ich die Farbe im Töpfchen etwas irreführend.

Die Farbe an sich hat einen leicht chemischen Geruch, welchen ich allerdings kaum wahrnehme (was natürlich auch an meiner verschnupften Nase liegen könnte 😉 ) und der Pflegestift riecht schon intensiver…leider auch chemisch und leicht süßlich. Dafür ist er aber relativ geschmacksneutral.

Der Auftrag mit dem Applikator ist bei mir etwas zeitintensiv, da ich nicht wirklich präzise damit arbeiten kann, aber mit ein wenig Geduld klappt dies auch. Schwieriger wird es die Farbe gleichmäßig aufzutragen…es wirkt immer leicht fleckig. An der einen Stelle schimmert noch die eigene Lippenfarbe durch, an der anderen Stelle ist zu viel von der Farbe…argh! Aber auch das ist irgendwann mal halbwegs kaschiert. Jetzt muss man kurze Zeit warten bis die Farbe angetrocknet ist. Die Farbe wird in der Zeit komplett matt und spannt bei mir ziemlich. Also schnell den Pflegestift drüber, der die Lippen glänzend macht und auch etwas von der Spannung wegnimmt.

Das Ergebnis gefällt mir gar nicht! Abgesehen von der grellen Barbie-Schweinchen-Pink-Rosa Farbe und dem, bei genauerem Hinsehen, ungleichmäßigen Auftrag, betont der Lipstain auch noch meine Lippenfältchen und trockene Stellen enorm.

Das Tragegefühlt ist mit dem Pflegestift ganz okay, sobald dieser weg ist sind meine Lippen eher trocken und ich habe das Bedürfnis meine Lippen sofort wieder mit der Pflege einzuschmieren.

Die Haftfestigkeit ist allerdings gut. Ich würde sie mit Essen und Trinken auf gute 4 Stunden schätzen. Jedenfalls von der Farbe an sich. Der Pflegestift lutscht sich relativ schnell wieder runter und sollte, wie von p2 schon erwähnt, öfter aufgetragen werden. Ohne zu essen und zu trinken könnte man sogar vielleicht die 8 Stunden Halt hinbekommen, aber wer macht das schon ;).

Allerdings sieht der „Abgang“ nicht sonderlich schön aus, bei mir „platzt“ die Farbe zuerst an den Lippenfältchen auf und verschwindet dann nach und nach. Für den Fall, dass ich spontan aus der Wohnung musste, habe ich den Lipstain mit Entferner für wasserfestes Augenmake-up weggeschrubbt ;).

Von der angepriesenen Pflege merke ich allerdings überhaupt nichts. Ist der Lipstain komplett runter, fühlen sich meine Lippen nicht gepflegter an als vorher, ich würde sogar sagen sie sind noch trockener. Dazu muss man sagen, dass ich sicher nicht die besten Voraussetzungen haben, denn meine Lippen sind meistens trocken und z.Z. habe ich mit einer Grippe zu kämpfen, was NOCH trockener Lippen zur Folge hat.

Fazit: Abgesehen davon, dass mir die Farbe weder gefällt noch steht, finde ich den Lipstain auch nicht unbedingt überzeugend. Jedenfalls für meine Lippen… Der Auftrag gestaltet sich als schwierig und ungleichmäßig und das Endergebnis gefällt mir auch nicht. Meine Lippenfältchen werden zu sehr betont und von der Pflege merke ich leider auch überhaupt nichts. Für meine trockene Lippen leider ein Flop. Auch wenn die Haftfestigkeit wirklich gut ist!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenstift

Dieser Artikel wurde seitdem 2095 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOhat eine angenehme Konsistenz
XXOOOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXOOriecht nicht muffig, bitter oder seifig
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “p2 unlimited color lipstain, Farbe: 010 rose it up!”

  1. Mylanqolia

    Ajajajaj, das klingt ja alles andere als überzeugend. Danke für deinen warnenden Bericht! Ich habe nämlich auch trockene Lippen und bin ergo knapp einem Fehlkauf entgangen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.