Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Rival de Loop Lippenstift, Farbe: 01 Velvet Rose (aus der Glööckler LE)

Super tolle Farbe, hält gut, man erhält eine glatte Oberfläche, der Preis ist spitze, aber man sollte ihn am besten mit einem Lippenpinsel auftragen! Aber leider limitiert! :(

Anzeige

Vor drei Tagen war ich im Rossmann und habe die Glööckler LE entdeckt. Der Aufsteller war noch komplett voll (wurde grade befüllt, als ich kam) und ich hab mir gleich mal angeschaut, was da so bei rumgekommen ist. Nach ein bisschen überlegen habe ich mich dann für die beiden Lippenstifte entschieden.
Da sie sich nicht nur in der Farbe unterscheiden, schreibe ich zwei separate Testberichte über die beiden Farben.

Der Lippenstift befindet sich in einem schwarzen „Kunststoffbehälter“ mit einer quadratischen Grundfläche. Er ist ca. 7cm hoch und um die 2cm breit. Das Plastik ist glänzend und eher stabil. Auf dem Deckel ist auf 2 Seiten (gegenüberliegende) eine goldene Krone abgebildet (ich glaube es handelt sich um sein Logo). Auf dem Teil, indem der Lippenstift versenkt wird, steht auf der einen Seite das RdL-Logo und auf der gegenüberliegenden Seite der Schriftzug Glööckler. Die Kappe hat oben mittig seine runde Aussparung, die mit duchsichtigem Kunststoff abgedeckt ist.

Bei der Farbe des Lippenstiftes handelt es sich um ein kräftiges Rosa-Rot, das in die Richtung Altrosé geht. Es sind keine Schimmerpartikel enthalten, aber das Finish ist glänzend.

Die Farbe lässt sich am allerbesten mir einem Lippenpinsel auftragen, da man sich sonst beim Auftrag recht schnell vermalt und bei einer so intensiven Farbe fällt das sehr auf. Aber in beiden Fällen lässt sich der Lippenstift einfach verteilen und auch „dosieren“.

Die Konsistenz des Lippenstiftes gefällt mir persönlich sehr gut, da er eher fest ist. Man bekommt zwar sehr einfach Farbe runter, aber dabei besteht eigentlich keine Gefahr, dass er abbrechen könnte.

Nach dem Auftrag entspricht die Farbe ziemlich genau der, die man auch vorher sieht (die Farbe deckt also sehr gut).
Es bildet sich eine „glatte“ Oberfläche nach dem Auftrag.

Anfangs fand ich das Produkt sehr trocken und habe befürchtet, dass es meine Lippen sehr austrocknet. Dass er trocken ist, hat sich dann auch bestätigt. Er ist kein bisschen cremig/schmierig bzw. feuchtigkeitsspendend auf den Lippen, aber er trocknet sie eigentlich nicht aus.
Durch diese Konsistenz hält sich des Lippenstift bei mir aber sehr gut und lange. Auch ohne Lipliner bleibt die Farbe genau da, wo sie aufgetragen wurde und hält sich da bei mir auch mit Essen und Trinken ca. 3 Stunden, ohne essen und nur vorsichtigem Trinken ca. 5 Stunden.

Der Geruch ist nur richtig wahrzunehmen, wenn man direkt dran riecht oder sich beim/kurz nach dem Auftrag anstrengt. Er ist aber eigentlich recht angenehm, etwas süßlich (ich meine etwas vanilleartiges gerochen zu haben)

Der Preis liegt bei 2,49€.

Also ich bin schwer begeistert von diesem Lippenstift und würde mir auch sofort noch ein Back-Up holen, wenn ich ein regelmäßiger Lippenstiftträger wäre.
Allerdings muss ich sagen, dass die Farbe nicht für jeden alltagstauglich sein wird, da sie schon sehr kräftig ist. Aber ich finde man bekommt hier für den kleinen Geldbeutel ein supertolles Produkt. Leider ist der Lippenstift limitiert, also solltet ihr euch bald auf den Weg machen, wenn ihr noch einen ergattern wollt.
Wer ihn aber unterwegs nachziehen möchte, braucht unbedingt eine superruhige geübte Hand (und ich glaube definitiv einen Spiegel!) oder noch besser 2 Minuten Zeit und einen Lippenpinsel. 😉

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenstift

Dieser Artikel wurde seitdem 1850 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXhat eine angenehme Konsistenz
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXXXriecht nicht muffig, bitter oder seifig
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige