Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

u|m|a Lippenstift, Farbe: 23 lava

Ein Lippenstift über den man nicht wirklich meckern kann.

Anzeige

Das zweite Produkt, was ich getestet habe, ist ein Lippenstift der Firma uma. Der Lippenstift ist in einem schwarzen Stift eingehüllt, wo die Kappe nach oben hin breiter wird und der Lippenstift selbst unten etwas rundlicher ist. Man kann ansonsten nur noch das weiße uma-Logo sehen und die Farbbezeichnung auf der Rückseite. Ich teste die Farbnr. 23 – lava, was ein sehr dezentes gold-braun-beige ist.

Der Lippenstift riecht überraschend fruchtig und somit sehr angenehm. Es erinnert an Waldfrüchte, sehr beerig und lecker.
Die Konsistenz ist sehr weich, der Lippenstift lässt sich gut auf den Lippen verteilen und gleitet nur so über sie hinüber ohne doll aufdrücken zu müssen. Dabei ist er nicht zu weich und durch die Spitze lässt er sich auch präzise auftragen und verteilen.

Die Deckkraft ist bei dieser Farbe nicht so hoch, was aber sicherlich beabsichtigt wurde, da es sich eher um eine sehr natürliche und dezente Farbe handelt. Ich finde sie aber ausreichend, da man den Lippenstift auf den Lippen erkennen kann. Der Lippenstift verleiht einen Hauch von Farbe und Schimmer und wirkt dabei nicht aufgemalt.

Die Farbe, die auf dem Farbpunkt außen am Lippenstift zu sehen ist, entspricht der Farbe auf den Lippenstift sehr. Denn obwohl der Lippenstift selbst etwas bräunlich wirkt, ist die Farbe auf den Lippen eher rosa-bronze-farben, da er nicht so deckend ist und das natürliche Lippenrot noch durchschimmert.

Der Lippenstift trocknet die Lippen nicht aus, allerdings war das auch schon alles an Pflegewirkung, denn er macht die Lippen nicht weicher oder versorgt sie zusätzlich mit Feuchtigkeit, sondern lässt sie einfach so, wie sie vorher schon waren.

Einen wirklichen Glanz konnte ich nach dem Auftragen nicht feststellen. Der Lippenstift hat geschimmert, wirkte aber eher matt und wer richtig glänzende Lippen möchte, sollte zusätzlich noch einen Lipgloss auftragen.

Die Haltbarkeit ist nicht so gut. Er hält zwar 2 Stunden aus, aber da sollte man auch nichts trinken oder essen, da er sonst verschwindet und an Tassen und Gläsern wieder zu finden ist.

Alles in allem ist der Lippenstift aber empfehlenswert, da es ihn in vielen schönen Farben gibt, das Auftragen gleichmäßig und präzise verläuft und er die Lippen nicht austrocknet. Bei einem Preis von ca. 2€ kann man bei der Haltbarkeit auch nicht wirklich meckern.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenstift

Dieser Artikel wurde seitdem 2217 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXhat eine angenehme Konsistenz
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXOOgute Deckkraft
XXXXXriecht nicht muffig, bitter oder seifig
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “u|m|a Lippenstift, Farbe: 23 lava”

  1. choschtiwiya

    schmiert

    würde ich nicht mehr kaufen

    hab den roten davon

  2. lila

    Ich liebe die Lippenstifte von u|m|a sehr. Ich habe einen orangen und einen lilanen sie zählen zu meinen Favoriten weil sie die Lippen nicht austrocknen. Den hier werde ich mir auch irgendwann zulegen 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.