Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Finde die besten Produkte

Anzeige

edding L.A.Q.U.E. heavy M.E.T.A.L.S. Nagellack, Farbe: full metal S.T.E.E.L. (LE)

Ein schönes Set mit einem tollen Top Coat. Die Haftfestigkeit ist normal. Braucht etwas länger, bis zwei Schichten vollkommen kratzfest sind.

Anzeige

edding L.A.Q.U.E. heavy M.E.T.A.L.S. Nagellack, Farbe: full metal S.T.E.E.L. (LE) Nagellack und Top Coat

Allgemeines zu den Testprodukten

Produkt: L.A.Q.U.E. heavy M.E.T.A.L.S. Nagellack, Farbe: full metal S.T.E.E.L. (LE)
Hersteller: edding
Inhalt: 2 x 8 ml
Preis: ca. 13 €
Haltbarkeit: 36 Monate nach dem Öffnen
Erhältlich: Parfümerien, Onlineshops

Beschreibung des Herstellers edding

„Dieses heavy M.E.T.A.L. Set ist besonders facettenreich. Der changierende Stahlton „strong steel“ fasziniert und zeigt sich allein getragen von seiner punkigen Seite. Der Top Coat „metal powder“ zaubert mit seinem Metall-Staub einen modernen Glam-Look auf die Nägel. Ein Set für alle Facetten einer starken Frau.“

Anzeige

Äußerlichkeiten der Lacke

Das Set besteht aus zwei Flaschen Nagellack. Eigentlich gehören die beiden Flaschen in einen Umkarton, der jedoch meinem Pressemuster nicht beilag.

Die Deckel haben eine außergewöhnliche Form und sehen aus wie die Kappe von einem edding-Stift. Die Idee finde ich toll und sie passt sehr gut zum Produkt. Die Kappe ist schön groß und liegt bei mir gut in der Hand. Das Lackieren geht damit sehr leicht von der Hand.

edding L.A.Q.U.E. heavy M.E.T.A.L.S. Nagellack, Farbe: full metal S.T.E.E.L. (LE) Pinsel

Die Pinsel sind schön breit, somit kann ich die Nägel in ganz wenigen Zügen lackieren.

edding L.A.Q.U.E. heavy M.E.T.A.L.S. Nagellack, Farbe: full metal S.T.E.E.L. (LE) Flasche Nagellack

Die Farbe „strong steel“ ist ein metallischer Ton in Richtung grau/grün. In der Flasche wirkt der Ton geringfügig grauer als auf den Nägeln. Die Farbe „metal power“ ist der glitzernde Topcoat des Sets. Die größeren und mittleren Partikel sind alle silber, dazu kommen noch winzige Partikel in (mint)grün und silber.

edding L.A.Q.U.E. heavy M.E.T.A.L.S. Nagellack, Farbe: full metal S.T.E.E.L. (LE) Flasche Top Coat

Auf den Nägeln

Bei „strong steel“ ist eine Schicht des Lacks nur wenig deckend. Auch aufgrund der Haftfestigkeit sollte man hier zwei Schichten lackieren. Die Optik ist leicht streifig, aber das ist bei Metall-Lacken normal.

edding L.A.Q.U.E. heavy M.E.T.A.L.S. Nagellack, Farbe: full metal S.T.E.E.L. (LE) Nagellack

Bei „metal power“ reicht eine Schicht für eine tolle Optik vollkommen aus. Der Top Coat ist ziemlich zähflüssig. Allein aufgetragen finde ich es etwas schwierig ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen. Auf einen anderen Lack aufgetragen, ist das Ergebnis deutlich schöner.

edding L.A.Q.U.E. heavy M.E.T.A.L.S. Nagellack, Farbe: full metal S.T.E.E.L. (LE) Top Coat

Der Top Coat hat sich bei mir toll mit dem Metall-Lack verbunden. Die Partikel habe ich kaum als störend empfunden. Auch allein aufgetragen spürt man die Partikel nicht sonderlich.

Eine Schicht und auch der Top Coat allein sind nach ca. drei Minuten oberflächentrocken und nach ca. 10 Minuten vollkommen kratzfest. Bei zwei Schichten mit anschließendem Topcoat drauf sollte man eine Stunde einplanen, bis alles durchgehärtet ist.

Haftfestigkeit des Nagellacks und des Top Coats

Im Alltag tippe ich zurzeit viel und wasche bisweilen von Hand ab. Sonst gibt es eigentlich keine ungewöhnlichen Belastungen.

Beim Top Coat allein hatte ich schon nach einem Tag Tipwear, die allerdings so gut wie nicht auffiel. Nach drei Tagen war dann aber schon so viel vom dünnen Top Coat ab, dass es nicht mehr schön aussah.

Bei „strong steel“ hatte ich nach zwei Tagen den Eindruck, dass die Tipwear voran schreitet. Da der Lack dunkel ist, fällt das natürlich etwas auf. Nach vier Tagen sah es für mich nicht mehr ansehnlich aus. Mit dem Topcoat zusammen war das Ergebnis ähnlich. Abplatzer gab es keine. Bei „strong steel“ muss man beim Abrieb etwas aufpassen, mit dem Topcoat drauf ist das aber auch kein Problem mehr.

Ablackieren

Wie erwartet, ließ sich der Topcoat nur schwer entfernen. Hier muss man ausreichend Nagellackentferner und Pads verwenden, bis alles ab ist.

„strong steel“ ließ sich ganz problemlos entfernen.

Fazit zum edding L.A.Q.U.E. heavy M.E.T.A.L.S. Nagellack, Farbe: full metal S.T.E.E.L. (LE)

Mir gefällt dieses Set sehr gut. Die Farben sind nicht sonderlich auffällig und damit alltagstauglich. Mit dem Top Coat zusammen ergibt sich eine tolle Optik. Die Lacke lassen sich gut auftragen. Leider muss man etwas länger warten, bis zwei Schichten mit Top Coat vollkommen durchgehärtet sind.

Zwar ist das Set nicht ganz billig, aber dafür kann man beide Lack drei Jahre verwenden und der Topcoat ist universell einsetzbar.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Effektlack

Dieser Artikel wurde seitdem 749 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXOOtrocknet schnell
XXXXXverleiht den Nägeln ein schönes Finish
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXXsehr gute Qualität

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Eine Antwort zu “edding L.A.Q.U.E. heavy M.E.T.A.L.S. Nagellack, Farbe: full metal S.T.E.E.L. (LE)”

  1. quacky

    gefällt mir auch gut. LG 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige