Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

essence nail art magnetics nail polish, Farbe: 03 magic wand

Wieder einmal auf eine Innovation reingefallen...

Es gibt mehrere Lackfarben zur Auswahl. Ich entschied mich erst einmal für den 03 Magic Wand, ein schönes Violett, zusätzlich kauft man dann noch den Magneten.

Als ich es dann zu Hause ausprobierte, passierte erst mal nicht so viel. Es hat schon eine gewisse Zeit gedauert, bis ich mein erstes Muster hinbekam. Man sollte da wirklich exakt nach der Empfehlung von essence arbeiten.
Und was ich später noch herausgefunden habe, ist, dass es besser klappt, wenn man das zu zweit macht, also wenn z.B. eine Freundin dir den Magneten über den Nagel hält.

Zu den allgemeinen Dingen: Das Auftragen des Lackes geht ganz normal wie bei jedem anderen Lack, aber damit man annähernd den Effekt hinbekommt, muss man das für jeden Finger einzeln machen. Man braucht nur eine Schicht aufzutragen, er deckt gut. Die Konsistenz ist auch normal. Die Trockenzeit ist meiner Meinung zu schnell, da man ja das mit dem Magneten auch noch machen muss, um den gewünschten Effekt zu bekommen.

Die Haftfestigkeit ist ok, eben wie bei einem normalen Lack.

Die Version, des Magneten, die ich habe, ist noch die erste mit den Wellenlinien, vielleicht ist die neuere ja besser geworden.

Auch von anderen Firmen gibt es inzwischen solche Magnetlacke, aber ich habe bisher keine weiteren testen wollen.

Versprechen des Herstellers: „so kreierst du ausgefallenen Nagel Designs. für den optimalen Effekt solltet ihr den lack schön dick auftragen und sofort danach den Magnet ganz dicht mehrere Sekunden über den noch nicht angetrockneten Lack halten. Ist der Lack schon angetrocknet oder wird der Magnet mit einem etwas zu großen Abstand über den Lack gehalten, können sich die Partikel nicht „bewegen“.“

Preis: ca. 1,75€ für den Magnet, ca. 2€ für einen Lack mit 8ml

Fazit: Gut, um ihn mal auszuprobieren, aber eine Geduldsprobe, um wirklich ein schönes Muster hinzubekommen. Zumindest sind die Lackfarben ganz schön, dann kann man mit dem Fehlkauf noch was anfangen. 😉

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Effektlack

Dieser Artikel wurde seitdem 1824 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXOtrocknet schnell
XXXXOverleiht den Nägeln ein schönes Finish
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXOsehr gute Qualität

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Produkt kaufen

0 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “essence nail art magnetics nail polish, Farbe: 03 magic wand”

  1. Rea

    Also diesen Testbericht fand ich jetzt ein wenig schwach – was genau hat denn nicht funktioniert? War der Magnet zu schwach oder im Lack zu wenig magnetische Partikel? Wie war der Auftrag des Nagellacks? Das Muster ist auf dem (etwas zu nahen) Foto doch super geworden? Im Übrigen muss das keine Freundin machen, es reicht vollkommen, wenn man schnell ist – auch wenn die essence Sachen nicht unbedingt die besten sind.
    Was ist für dich Haftfestigkeit, die halt ok ist? Bei mir sind das maximal zwei Tage.
    Bisschen mehr Infos wären für den Testbericht schon gut gewesen 😉

    …An sich funktioniert das Prinzip nämlich bestens, ich habe noch Magnetlacke von einigen anderen Marken und da habe ich keine Probleme.

  2. Nerorose

    Also funktioniert hatte das Muster erst nicht was daran lag das man sehr schnell sein muss.
    Der Halt beträgt so ca. 2-4 Tage.

    Das tut mir Leid das es aus dem Testbericht nicht so hervorgeht.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.