Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence nail art special effect topper, Farbe: 06 you’re a gold mine

Ganz netter Lack, um einen goldenen Blickfang zu zaubern. Ich finde das hin und wieder ganz nett und jetzt dann zu Weihnachten immer schön. Man kann ihn bedenkenlos kaufen. :)

Anzeige

Vor einiger Zeit habe ich mir den „special effect topper“ aus der der nail art Reihe von essence in der Farbe „you’re a gold mine“ (Nummer 06) gekauft.

Der Lack befindet sich in einem ca. 6,5cm hohen, durchsichtigen und runden Glasfläschchen.
Der Deckel ist aus schwarzem, glänzendem Plastik.
Der Pinsel ist rund gebunden und fächert so mittelmäßig.
Es sind 8ml enthalten.

Bei diesem Überlack handelt es sich nicht um einen gewöhnlichen Überlack, wie man ihn kennt, sondern um einen mit einem Spezialeffekt, wie der Titel ja bereits andeutet.
Der besondere Effekt diese Lackes besteht darin, dass man ihn über einen anderen Lack aufträgt und dieser dann einen optischen Hingucker zaubert, indem er goldene Reflexe setzt.

Bei der „Farbe“ des Lackes handelt es sich einfach um einen Klarlack, der mit sehr vielen, feinen Glitterstücke in Gold durchzogen ist. Dadurch wirkt der Lack im Fläschchen auch sehr golden.
Mir gefällt dieser Effekt sehr gut, da es jeden Nagellack einfach etwas anders und neu wirken lässt.

Nach dem Auftrag sieht man auch, dass wirklich sehr viel Glitter enthalten ist, aber man sieht durchaus ohne Probleme die darunterliegende Farbe durch, obwohl fast die komplette Fläche Glitter abbekommen hat.

Ich finde den Auftrag auf eher dunkleren Farben schöner, da hier das Gold einfach schöner und intensiver hervorkommt, als bei hellen Farben. Die Farbe darunter wird aber eigentlich nicht verfälscht, sondern eben nur golden getoppt.
Für den Swatch mit den 2 „Nägeln“ habe ich links eine Schicht des Lackes aufgetragen, rechts zwei. Darunter habe ich keinen Lack aufgetragen. Ich denke, man kann gut erkenne, dass der Nagel schon sehr dicht mit Gold besiedelt ist bei einer Schicht und würde deshalb nur zu einer zweiten Schicht raten, wenn man nur den Effektlack (also ohne Farbe darunter) auftragen möchte oder nur noch sehr wenig von der alten Farbe durchscheinen haben möchte. Das muss man selbst entscheiden.
Für die Farbswatches habe ich euch mal einige Lacke verschiedener Farben aufgetragen und diese einmal ohne und einmal mit dem Effektlack fotografiert.
Hier sieht man, dass der Lack seine Farbe nicht verändert, aber dennoch etwas anders wirkt.

Die Trockenzeit finde ich recht gut. Es dauert nur wenige Minuten bis der Lack angetrocknet ist und nach etwa 10 Minuten ist er dann fast komplett ausgehärtet.
Wenn man eine zweite Schicht aufträgt, muss man natürlich mit etwas mehr Zeit rechnen.

Der Auftrag an sich geht recht einfach, da der Lack weder zu flüssig noch zu zäh ist. Somit kann man ihn streifenfrei auftragen.
Das Ergebnis wird trotz des Glitters eben, da dieser komplett von dem klaren Lack umschlossen wird.

Der Halt ist ganz gut, aber es hängt natürlich vom Farblack darunter ab. In der Regel verlängert dieser Effektlack bei mir aber den Halt um einen, in seltenen Fällen auch mal um zwei Tage. Das ist für mich ok.

Trotz des Glitters ist das Entfernen kein Problem. Es dauert nicht länger als sonst auch.

Der Preis liegt bei 1,75€. Das finde ich vollkommen ok, da der Lack einen schönen Effekt zaubert, man ihn aber auch alleine verwenden könnte.
Ich bereue den Kauf nicht. Von mir gibt es an alle Gold-Fans und die, die gerne effektvolle Nägel haben, eine Kaufempfehlung.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Effektlack

Dieser Artikel wurde seitdem 2074 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXXtrocknet schnell
XXXXXverleiht den Nägeln ein schönes Finish
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXOsehr gute Qualität

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige