Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Kiko holographic nail lacquer, Farbe: 399 Silk Taupe (Lavish Oriental LE)

Ein günstiger Holo-Lack mit guten Eigenschaften. Nur das Ergebnis finde ich nicht ganz so hübsch.

Anzeige

Vor einiger Zeit habe ich mir aus der aktuellen Kiko-Kollektion die holograpischen Nagellacke mitgenommen. Ein Nagellack kostet je ca. 4,90 Euro. Ihr könnt die Lack entweder unter http://www.kikocosmetics.com/ oder in einem der Stores in Deutschland erwerben.

Aussehen: Die Flasche des Nagellacks ist ganz unspektakulär. Viereckig gehalten mit einem runden Schraubdeckel. Dieser lässt sich übrigens einfach auf- und abdrehen. Das Interessante ist hier der Inhalt. Silk Taupe ist ein heller Braun-Ton. Ich würde es nicht als Taupe bezeichnen. Das besondere ist der Holo-Look.
Kiko beschreibt dieses so: „Die starke Reflexionskraft der Perlen in dieser Formel fängt das Licht ein und reflektiert es auf Ihren Nägeln. So erstrahlen Ihre Nägel bei jeder Bewegung mit einem faszinierenden dreidimensionalen Effekt in eindrucksvollen Farben des kompletten Farbspektrums.“

In der Flasche erkennt man diesen Effekt schon sehr gut. Einfach zauberhaft!

Auftrag: Der Pinsel zum Auftragen ist für mich persönlich genau richtig. Nicht zu breit. Wegen meines schmalen Nagelbetts habe ich da öfters schon Probleme gehabt. Die Pinselhaare sind auch alle auf gleicher Höhe gekürzt, so dass keine unschönen Ränder entstehen.

Trotzdem ist der Auftrag hier nicht so einfach. Ich habe festgestellt, dass man den Lack nicht zu oft über eine Stelle aufstreichen darf. Nach der Trocknung entstehen sonst unschöne Streifen, die das Gesamtbild total kaputt machen. Am besten streicht man nur dreimal über den Nagel: links – Mitte – rechts.

Eine Schicht ist leider nicht deckend genug. Zwei müssen es schon sein. Das ist aber auch fix erledigt, da die Trocknungszeit sehr kurz ist. Nach dem Anpinseln der 2. Hand ist die erste schon wieder getrocknet.

Ergebnis: Das Ergebnis ist ganz okay. Leider finde ich den Effekt nicht so schön wie in der Flasche zuvor. Ein wenig enttäuschend, aber nicht schlimm. Man kann den Nagellack super im Alltag, aber auch beim Ausgehen tragen, sehr vielfältig.

Haftfestigkeit: Die Haftfestigkeit ist okay. Nach 3 Tagen hatte ich die erste Tipwear. Ich habe einen Top Coat verwendet.

Fazit: Die Eigenschaften des Nagellacks sind klasse. Nur das Ergebnis gefällt mir nicht so sehr, das kann aber auch Geschmackssache sein. Für knappe 5 Euro solltet ihr ihn euch aber mal ansehen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Effektlack

Dieser Artikel wurde seitdem 1501 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXXtrocknet schnell
XXXOOverleiht den Nägeln ein schönes Finish
XXXXXgute Haftfestigkeit
XXXXOsehr gute Qualität

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige