Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Manhattan Super Nails Glitter Top Coat, Farbe: 01 Captain Sparkle (LE)

Ein wirklich schöner Effektlack, aber auch nichts Neues auf dem Markt...

Anzeige

Das Produkt kostet bei 8ml ca. 2,99€.
Das Design der Nagellacke von Manhattan gefällt mir allgemein schon sehr gut. Bei diesem Glitter Topper ist die Form der Flasche aber etwa anders und auch diese gefällt mir sehr gut. Es ist mal was Neues und diesmal eher rund und nicht so eckig wie sonst.
Von außen scheinen die Partikel kalt und haben die Töne Blau, Türkis, Silber, Gold und Lila. Aber das sind nur die gröberen Partikelchen, die ganz kleinen und feinen funkeln in Regenbogenfarben. Wunderschön!

Beim ersten Auftrag blieb fast nichts auf dem Nagel haften, wenn man aber nochmal Nachschub holt, dann klappt es auch. Finde ich aber nicht weiter schlimm, weil man manchmal einfach kein Glitzer erwischt, das kann schon mal vorkommen.
Der Pinsel fächert nicht zu weit aus und ist eher schmal gehalten, damit man vielleicht auch gezielter alles in der Mitte auftragen kann. Der Deckel liegt dank der Form auch sehr gut in der Hand.
Was mir gefällt ist, dass die Partikel nach dem Auftragen nicht schief liegen, abstehen oder kratzen. Das ist oft der Fall und hier zum Glück nicht!

Mir gefällt nach dem Lackieren dieser Gloss, der auf den Nägeln ist. Man hat also nicht nur kleine Glitzerpartikel drauf, sondern ein wirklich schönes Finish.

Der Lack trocknet auf dem Nagel ohne und auch mit Unterlack sehr schnell.
Man kann sich aussuchen wie oft man den Auftrag wiederholt und wie viel Glitzer man auf dem Nagel haben möchte, da nicht zu viel auf einmal aufgetragen werden kann.

Auch die Haftfestigkeit ist gut. Mit Unterlack hält der Topper etwas länger als ohne, aber es macht keinen großen Unterschied. Nach ca. 4 Tagen geht der Lack an den Spitzen so langsam ab und auch an den Rändern kann es passieren. Die Haftfestigkeit finde ich durchschnittlich, mal hält er besser mal weniger gut. Hat man viel mit Wasser zu tun, hält er das nicht so lange aus.

Das Ablackieren ist wie bei Glitzerlacken eben üblich, etwas knifflig, aber nicht zu anstrengend, da man nicht so viele Partikel auf dem Nagel hat und daher ist man damit auch ziemlich schnell durch.

Den Preis finde ich für die Menge und die Qualität noch akzeptabel. Umgehauen hat mich der Lack aber auch nicht. Alles in allem finde ich ihn nicht schlecht, aber es ist für mich kein must have, wenn man derartige Lacke schon besitzt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Effektlack

Dieser Artikel wurde seitdem 2525 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXXtrocknet schnell
XXXXXverleiht den Nägeln ein schönes Finish
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXOsehr gute Qualität

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.