Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 cirque de beauty glitter glow top coat, Farbe: 010 shimmering moments (LE)

Absolut keine Kaufempfehlung von mir. Ich habe den Lack samt Basislack abziehen können (rückstandsfrei!!!) und das obwohl der Basislack sonst gut hält.

Anzeige

Vor kurzem habe ich den „glitter glow top coat“ in der Farbe „shimmery moments“ (Nummer 010) gekauft.
Er ist Bestandteil der aktuellen LE von p2 mit dem Namen „cirque de beauty“.

Der Überlack befindet sich in einem runden Glasfläschchen, das durchsichtig ist. Der Deckel ist aus weißem Kunststoff und ganz normal zum Schrauben.
Der rund gebundene Pinsel fächert mittelmäßig auf, so dass man den Lack zügig auftragen kann.
Enthalten sind 10ml.

Der Effekt ist im Grunde nichts Besonderes. Man verleiht dem Unterlack im Grunde nur einen silbernen Schimmer.
Es ist also sicherlich nichts Innovatives, aber da ich noch keinen solchen Topper hatte, habe ich diesen mitgenommen.

Der Effekt wird dadurch erzeugt, dass sich in dem Klarlack, aus dem der Lack größtenteils besteht, sehr viele, eher feinere Glitterpartikel in Silber befinden. Grobe Partikel sind aber keine drin. Da es so viele, eher feine Partikel sind, wirkt es etwas nach einem schwachen Schimmer.
Das Finish ist schön glänzend.
Der Lack wirkt aufgetragen etwas schwächer mit Glitter durchzogen, als es im Fläschchen wirkt.

Man kann den Lack sowohl alleine, als auch als Überlack tragen. Als Überlack gefällt er mir besser, da ich ihn sonst etwas langweilig finde, aber sowas ist ja Geschmackssache ;).

Der Auftrag an sich gestaltet sich sehr einfach, da die Konsistenz sehr angenehm ist. Der Lack ist weder zu zäh, noch zu flüssig. Der Glitter lässt sich schön gleichmäßig verteilen, so dass man keine Löcher und dafür woanders sehr intensive Stellen hat.
Wenn man drüber fühlt, stellt man schon durch den Glitter eine leichte Unebenheit fest. Diese ist zwar nicht besonders ausgeprägt, aber dennoch merkt man es. Wenn man sich daran stört, kann man diese Unebenheit problemlos mit einem Top Coat ausgleichen.

Der Lack trocknet in einer angemessen Zeit. Ich habe eine Schicht Farblack drunter gehabt und der Überlack war nach etwa 8-10 Minuten weitestgehend trocken.

Der Halt ist meiner Meinung nach leider miserabel. Ich habe ihn über einen Lack (nicht p2) aufgetragen, der zwar normalerweise nicht super lange hält, aber dessen Halt schon ziemlich durchschnittlich ist. Ich habe die Nägel abends, unmittelbar vorm zu Bett gehen lackiert und ich konnte leider feststellen, dass ich am nächsten Mittag einige Stellen hatte, die bereits abgesplittert waren. Als ich dann genauer hingeschaut habe, habe ich sogar einige Nägel gehabt, bei denen der Lack etwas von den Nägeln abstand und man das Ganze ohne Schwierigkeiten einfach komplett abziehen konnte! Das fand ich schon seltsam. Daraufhin habe ich es mit einem anderen Lack als Basis probiert, der diesmal von p2 war, weil die ja normalerweise schon gut aufeinander abgestimmt sein müssten. Aber nein – hier trat das gleich Phänomen auf.

Das Entfernen war daher spielend einfach, da ich den Lack ja einfach nur noch abziehen musste. Dies ging auch rückstandsfrei – ob ich das aber positiv finden soll, weiß ich nicht.
An einem Nagel hing der Lack einmal etwas fester (aber auch nicht komplett fest), so dass ich doch etwas Nagellackentferner benötigt habe. Hierbei hat man schon gemerkt, dass es ein Glitterlack ist, der etwas schwerer abgeht, als ein normaler Lack.

Der Preis liegt bei 1,95€. Das ist an sich ein fairer Preis, aber für die Eigenart dieses Produkts meiner Meinung nach einfach immer noch zu teuer.
Ich kann daher nur sagen, dass ich ihn lieber im Laden stehen lassen würde. Er verkürzt den Halt des Basislackes meiner Erfahrung nach gravieren und ist auch sonst nicht besonders. Man hat nicht mal einen halben Tag Freude damit und muss somit den restlichen Tag mit unschönen Nägeln rumlaufen. Nein, von mir gibt es definitiv keine Kaufempfehlung. Ich habe noch nie ein Kosmetikprodukt zurückgebracht, aber hier überlege ich es mir sehr, weil es meiner Meinung nach ein katastrophales Produkt ist.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Effektlack

Dieser Artikel wurde seitdem 2324 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXXtrocknet schnell
XXXOOverleiht den Nägeln ein schönes Finish
XOOOOgute Haftfestigkeit
XXOOOsehr gute Qualität

Gesamtwertung: 3,2 von 5,0

Eine Antwort zu “p2 cirque de beauty glitter glow top coat, Farbe: 010 shimmering moments (LE)”

  1. Chaneira

    *lach* das mit dem abziehen ist mir auch schon mit einem türkisen nagellack von manhattan passiert. ich dachte ich spinne, aber praktisch ist es schon irgendwie…

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige