Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Rival de Loop Young Sand Nails, Farbe: 01 chichi

Das Finish und die Haftfestigkeit sind super. Die Trockenzeit ist zwar nicht so gut, aber der Lack ist ziemlich günstig, von daher kann man nicht wirklich meckern. Kaufempfehlung.

Anzeige

Da ich gerne strukturierte Lacke trage, habe ich mir den Sand Effect Lack von Rival de Loop Young aus der neuen Theke gekauft. Heute möchte ich über den 01 chichi berichten.

Bezeichnung: Rival de Loop Young Sand Nails – 01 chichi
Preis: 1,79 €
Inhalt: 9 ml

Auftrag:
Die Verschlusskappe ist dick, rund und liegt bequem in der Hand. Der Pinsel ist breit, fächert sehr gut auf, sodass der Lack sich sehr gut auftragen lässt. Da es sich hierbei um einen Sand Lack handelt, muss man sich über streifen oder Unebenheiten keine Gedanken machen, denn diese werden von alleine kaschiert. Was mich gewundert hat, dass einzelne Bläschen entstanden sind. Diese Bläschen sind auf den Bildern zu sehen bzw. nicht zu sehen. Sie sind eigentlich da aber eben nicht sichtbar. 🙂

Die Konsistenz ist mittelmäßig, zwar nicht zu dünnflüssig aber er deckt mit einer Schicht trotzdem nicht. Ich habe eine zweite Schicht aufgetragen und bin zufrieden. Wer dann doch unzufrieden ist, könnte ggf. eine dritte dünne Schicht auftragen.

Trockenzeit:
So wie ich es von meinem anderen Sand Lacken kenne, trocknen diese recht schnell. Dieser Sand Lack trocknet auch relativ schnell, aber bis er stoßfest ist, muss man bisschen warten. Die erste Schicht war innerhalb von 2 Minuten trocken. Die zweite Schicht habe ich etwas großzügig aufgetragen. Getrocknet ist er in ca. 10 Minuten war aber erst nach ca. 20 Minuten stoßfest. Auf der rechten Hand habe ich eine dritte dünne Schicht aufgetragen. Hier musste ich weitere 10 Minuten warten, bis ich auf meinen Nägeln Druck ausüben konnte.

Finish:
Das Finish ist, wie der Name schon sagt, sandig. Die Körner auf den Nägeln fühlen sich zwar sandig an aber sehen so aus, als ob ich eine ganz dünne Schicht Klarlack aufgetragen hätte. Die Farbe und das Finish gefallen mir aber sehr.

Haftfestigkeit:
Mit der Haftfestigkeit bin ich sehr zufrieden. Einzelne Schönheitsfehler waren erst am 4. Tag sichtbar. Einen Top Coat habe ich nicht benutzt, weil ich noch den Sand Effect spüren wollte. 🙂 Die Trockenzeit ist akzeptabel, dafür ist das Finish aber sehr schick. Bei dem Preis kann man nicht meckern. Von mir gibt es eine Kaufempfehlung.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Effektlack

Dieser Artikel wurde seitdem 1642 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXOOtrocknet schnell
XXXXXverleiht den Nägeln ein schönes Finish
XXXXXgute Haftfestigkeit
XXXXOsehr gute Qualität

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 2x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Rival de Loop Young ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.