Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Sally Hansen Satin Glam Nail Color, Farbe: 05 Chic Pink (LE)

Ich bin sehr zufrieden mit dem Nagellack und kann ihn euch ans Herz legen, wenn euch der Preis von 8€ nicht stört.

Anzeige

Hallo ihr Lieben,
die letzten zwei Wochen durfte ich für pinkmelon.de einen der neuen Nagellacke von Sally Hansen testen. Es handelt sich dabei um eine limitierte Edition. Es sind 6 satin glam Nagellacke enthalten.

Einer kostet etwa 7,99€. Es sind 10ml enthalten und diese sind nach Anbruch 30 Monate lang haltbar. Den Nagellack gibt es ab Januar diesen Jahres in ausgewählten Drogeriemärkten zu kaufen. Ich habe die Farbe 05 Chic Pink.

Der Nagellack befindet sich in einem Glasfläschchen, das nach unten hin immer dicker wird. Man kann die Farbe von außen sehr gut erkennen, da das Fläschchen durchsichtig ist.

Vorne drauf befinden sich der Marken- und Produktname, sowie eine Angabe zur Menge.
Hinten sind die Herstellerangaben und die Farbbezeichnung. Diese findet man auch noch einmal oben auf dem Deckel.

Herstellerversprechen:
„Edel, sexy und feminin ist Satin nicht nur als raffiniertes Abendkleid, luxuriöse Clutch oder eleganter Peeptoe. Das matt-schimmernde Material schmeichelt auch den Händen. Als alltagstaugliche Alternative zu langen Satin-Handschuhen hat Sally Hansen jetzt einen neuen Special Effect Lack entwickelt, der mit feinsten Perlenpartikeln zarten Glamour auf die Fingerspitzen zaubert.“ (Quelle: www.pinkmelon.de)

Der Deckel lässt sich ohne Probleme auf- und wieder zudrehen. Zum Vorschein kommt ein etwas längerer, aber dennoch schmaler Pinsel. Das Auftragen erfolgt ganz ohne Probleme, der Pinsel gleitet schön über den Nagel, nachdem er genug Farbe aufgenommen hat.

Bei der ersten Schicht scheint das Nagelweiß noch etwas durch, aber schon bei der zweiten Schicht hat man ein perfekt deckendes Ergebnis.
Der Lack hat keine Bläschen geworfen und er wurde auch nicht fleckig. Die erste Schicht war schnell trocken, als ich mit dem letzten Nagel fertig war, konnte ich sofort wieder beim ersten Nagel die zweite Schicht lackieren. Diese brauchte etwas länger, um komplett stoßfest zu sein, aber es war auch nicht soo lange, dass man es erwähnen müsste.

Bei der Farbe 05 Chic Pink handelt es sich keinesfalls um einen pinken Nagellack. Die Farbe geht mehr in die Koralle-Richtung. Die Farbe gefällt mir sehr gut, vor allem im Sommer werde ich sie wohl öfter tragen, sieht mit gebräunter Haut bestimmt super aus. 🙂

Der Nagellack ist matt, aber er schimmert irgendwie trotzdem. Das Finish erinnert etwas an die Sand-Nagellacke, nur dass die Oberfläche des Nagels auch ohne Topcoat glatt ist.

Ich habe den Lack wie immer ohne Base und Top Coat lackiert. Er hat drei Tage ohne Tipwear überstanden, was für mich schon eine Ewigkeit ist, da ich fast jeden Tag neu lackiere.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Nagellack und kann ihn euch ans Herz legen, wenn euch der Preis von 8€ nicht stört.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Effektlack

Dieser Artikel wurde seitdem 2242 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXXtrocknet schnell
XXXXXverleiht den Nägeln ein schönes Finish
XXXXXgute Haftfestigkeit
XXXXXsehr gute Qualität

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige