Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Sally Hansen Sugar Coat, Farbe: 300 Cherry Drop (LE)

Ein schöner Nagellack mit durchschnittlicher Haftfestigkeit.

Anzeige

Für PinkMolon testete ich den Sandlack aus der aktuellen LE in der Farbe Cherry Drop. Bei der Farbe 300 handelt es sich um ein klares, klassisches Rot mit Sand/Zucker Finish.

Das sagt der Hersteller:
„Wer schon Candy Colors zum Anbeißen fand, wird diese limitierten Special Effect Lacke lieben. Sechs knallige Farben und seine zuckerartige Struktur machen den Sugar Coat zum süßesten Nagellack-Trend der Saison!“

Der Lack kommt in einer viereckigen Glasflasche mit weißem Deckel, vorne ist eine Zuckerähnliches, raues Muster zu sehen so wie das Logo.
Der Deckel lässt sich leicht aufdrehen und der enthaltene Pinsel ist lang und schmal, hier muss man beim Auftrag öfter über den Nagel gehen. Die Textur ist flüssig und deshalb nicht gleich deckend. Auch lassen sich die „Körner“ bei der ersten Schicht nicht gleichmäßig verteilen. Mit zwei Schichten ist das Ergebnis aber komplett Blickdicht und auch die Körnung ist gleichmäßig und weist keine Lücken mehr auf. Die erste Schicht trocknet innerhalb von drei Minuten gut durch, die Zweite baucht hier schon fast zehn. Ist der Lack komplet durchgetrocknet, erscheint das Ergebnis matt, im Sonnenlicht kann man aber vereinzelte Schimmerpartikel im Grundlack erkennen.

Das Sandfinisch ist sehr fein und fühlt sich nicht unangenehm oder sogar rau an. Die einzelnen „Körner“, die über den Nagel rausragen, sind schon nach einer Stunde abgetragen und die Spitzen fühlen sich wieder glatt an. Ohne Top Coat hält dieser Lack bei mir zwei Tage, mit Top Coat wird das Ergebnis zwar glänzend und der Effekt ist nicht mehr so stark ausgeprägt, aber der Lack hält locker einen Tag länger auf den Nägeln. Auch mit Top Coat fand ich das Ergebnis sehr schön.

Das Entfernen ist wie bei allen ähnlichen Lacken nicht sehr leicht, man muss schon etwas mehr über den Nagel gehen, trotzdem hält es sich noch im Rahmen.

Mein Fazit: Beim Trocknen muss man hier eindeutig etwas Geduld mitbringen, aber der Effekt und auch die Farbe sind es eindeutig wert. Mit Top Coat hält der Lack auch sehr gut und sieht dabei auch ganz ordentlich aus. Meine Kaufempfehlung habt ihr, natürlich nur wenn euch diese zuckerartige Struktur zusagt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Effektlack

Dieser Artikel wurde seitdem 1729 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXOtrocknet schnell
XXXXXverleiht den Nägeln ein schönes Finish
XXXOOgute Haftfestigkeit
XXXXOsehr gute Qualität

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.