Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

agnès b. mini b. 40 seconds nail polish, Farbe: Calamity Jean (LE)

Ein wunderschöner, petrolblauer Lack, der sich einfach lackieren lässt und schnell trocknet. Die Haftfestigkeit ist leider nicht gut und beim Entfernen verfärben sich die Finger blau. :-(

Anzeige

Ich liebe die Farbe Petrol-Blau und als ich den Lack bei einer Online-Bestellung gesehen hatte, musste er einfach mit ins Päckchen.

Verpackung und Pinsel:
Der Nagellack befindet sich in einem runden, kleinen Fläschchen mit schwarzem Deckel an dem auch das Pinselchen befestigt ist. Die Flasche enthält 6,7 ml Nagellack, der innerhalb von 36 Monaten verbraucht werden sollte. Der Pinsel ist etwas flach gebunden, mittelbreit und fächert beim Auftragen angenehm auf.

Bezugsort und Preis:
Den Lack habe ich bei einer Bestellung bei ccbparis.de mitbestellt und dafür knapp 4,- Euro bezahlt.

Herstellerversprechen:
„Die brandneue Kollektion „b. Jeans!“ von agnès b. mit ihren Trend-Nuancen harmoniert perfekt mit Jeans aller Schattierungen … Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf und spielen Sie nach Herzenslust mit Farben & Effekten!“ (Quelle: ccbparis.de)
Keine Versprechungen hinsichtlich Farbglanz, Haftfestigkeit, Auftrag etc…. ok…

Inhaltsstoffe:
Die Inhaltsstoffe sind auf das Etikett auf dem Fläschchen aufgedruckt. Allerdings so klein, dass man sie weder lesen noch fotografieren kann. Nun gut.

Mein Eindruck – Farbe:
Die Farbe ist ein wirklich wunderschön glänzendes, recht dunkles Petrol-Blau ohne Schimmer, aber mit silbrigen Effekten bei Lichteinfall. Ich könnte den ganzen Tag von der schönen Farbe schwärmen, weil sie genau meinen Geschmack trifft. Wie beschrieben sehen die Nägel zu Blue Jeans am besten aus – oder die Jeans zu den Nägeln, wie man will 😉

Mein Eindruck – Anwendung und Konsistenz:
Mit dem Pinsel komme ich gut zurecht. Auch die weder besonders zähe, noch besonders dünnflüssige Konsistenz des Lacks lässt ein leichtes und präzises Lackieren zu.
Der Lack deckt schon nach einer Schicht recht gut. Auch die Fotos sind mit nur einer Schicht entstanden. Noch schöner und gleichmäßiger wird es mit zwei Schichten.
Die Trockenzeit ist wirklich gut. Innerhalb weniger Minuten kann ich die zweite Schicht lackieren und auch die ist schnell durchgetrocknet.

Mein Eindruck – Halt und Entfernen:
Trotz Base- und Topcoat war die Haftfestigkeit sowohl mit nur einer Schicht, als auch mit 2 Schichten miserabel: Tipwear nach einem Tag und unansehnliche Absplitterungen nach zwei Tagen sprechen nicht gerade für die Qualität des Lacks.
Das Entfernen des Lacks ist eine wahre Tortur: Meine Nägel waren (Basecoat sei Dank) nicht verfärbt, aber beim Ablackieren haben sich meine Finger stark blau verfärbt. Auch wenn man aufpasst, einweichen lässt, nur weg vom Finger „abzieht“ war das nicht ganz zu vermeiden. Ein Peel-off-Basecoat ist also dringend angeraten.

Fazit:
Farbe: Wunderwunderschön – Auftrag und Pinsel: Prima – Trocknung: Optimal – Haftfestigkeit: Leider nicht so gut – Entfernen: Katastrophe – Empfehlung: Nur für Frauen, die diesen Farbton unbedingt wollen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1292 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XXOOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige