Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alessandro International Nail Polish, Farbe: 171 Brown Metallic

Ein toller Nagellack, bei dem mir nur der Farbton einfach nicht gefällt.

Anzeige

Hey 🙂

Ich habe einen Nagellack von alessandro getestet und möchte euch hier über meine Erfahrungen mit diesem informieren.

Er ist in der Farbe „Brown Metallic“, was, wie der Name schon sagt, ein metallisches Braun ist.

Fakten:

Preis: 9,95€ (Douglas)
10 ml
Haltbarkeit: 18 Monate
Farbauswahl: 99 Farben

Das verspricht der Hersteller „alessandro“:
„- Gute Haltbarkeit
– Kurze Trockenzeit
– Kein Absplittern
– Einfaches und streifenfreies Auftragen
– Hohe Farbintensität durch UV-Absorber
– Optimaler Schutz
– Starker Glanz
– Designer Flasche für optimalen Auftrag
– Ein spezieller Quick Brush Pinsel garantiert schnelles Lackieren
– Große Flaschenöffnung ermöglicht einfache und saubere Entnahme des Nagellacks
– Durch die ergonomisch geformte Kappe liegt der Pinsel perfekt in der Hand“

Ich habe den Nagellack auf genau diese Versprechen hin getestet:

Gute Haftfestigkeit:
Bis jetzt bin ich mit der Haftfestigkeit sehr zufrieden. Normalerweise halten Lacke auf meinen Nägeln nur bis zum nächsten Tag. Dieser hielt bei mir vier Tagen ohne Probleme (mit Top Coat einer anderen Marke), bevor ich ihn wieder entfernt habe (konnte die Farbe nicht mehr sehen).

Kurze Trockenzeit:
Auch das kann ich bestätigen. Wenn man die eine Hand durch lackiert hat, kann man schon wieder von vorne anfangen, weil er an den ersten Nägeln schon getrocknet ist. So einen schnell trocknenden Nagellack hatte ich noch nie und kann bei diesem Punkt nichts negatives sagen.

Kein Absplittern:
Dieser Punkt ist schon in der guten Haftfestigkeit enthalten. Bei mir hält er lange ohne Absplittern oder sonstige Probleme.

Einfaches und streifenfreies Auftragen:
Auch dem kann ich nicht widersprechen. Auch in einer dünnen Schicht ist der Nagellack streifenfrei und lässt sich gut auftragen. Ich habe absolut keine Probleme beim Auftrag.

Hohe Farbintensität durch UV-Absorber:
In einer dünnen Schicht aufgetragen, ist der Nagellack kaum deckend. Zwei Schichten jedoch reichen schon aus. Ich habe noch eine dritte Schicht lackiert, da ich volle Intensität erreichen wollte und habe es auch geschafft. Ich weiß nicht, wie genau sich der UV-Absorber wirklich auf die Farbe auswirkt, aber das Versprechen wird gehalten.

Optimaler Schutz:
Ich weiß nicht, inwieweit der Nagellack Schutz bietet. Also, er pflegt zumindest nicht, was ich aber auch von keinem Nagellack erwarte. Meine Nägel brechen im Moment nicht. Und ich denke, dass damit gemeint ist, dass die Nägel durch den UV-Absorber auch keine Schäden durch UV-Licht erleiden.

Starker Glanz:
Das kann ich nicht genau bestätigen. Es ist ein metallischer Glanz zu erkennen, dieser wirkt aber eher seidig, nicht glänzend. Besonders nicht stark. Starken Glanz erreiche ich damit erst mit einem Top Coat. Ich mag den Glanz von normalen Nagellacken ohne Schimmer lieber und dieser kann nur ohne Schimmer erreicht werden.

Designerflasche für optimalen Auftrag: Die Flasche ist für mich nicht wirklich was Besonderes. Einfach ganz normal eckig, wie bei vielen anderen Marken auch. Der Nagellack lässt sich einfach entnehmen, aber das schaffen andere, billigere Marken auch.

Ein spezieller Quick Brush Pinsel garantiert schnelles Lackieren:
Der Pinsel ist für mich kein „Quick Brush Pinsel“. Es ist einfach ein normaler dünner und langer, sehr biegsamer Pinsel, den früher alle Nagellacke hatten… Die neueren breiteren Pinsel, die man mittlerweile oft sieht, finde ich um einiges praktischer, da man damit nur einmal über den Nagel gehen muss, damit dieser komplett lackiert ist.

Große Flaschenöffnung ermöglicht einfache und saubere Entnahme des Nagellacks:
Ja, die Flaschenöffnung ist etwas größer als bei anderen Nagellacken und das mag für manche eine Hilfe sein. Aber für mich macht es keinen wirklichen Unterschied. Also stehe ich da eher neutral zu.

Durch die ergonomisch geformte Kappe liegt der Pinsel perfekt in der Hand:
Dem kann ich wieder vollkommen zustimmen. Der Deckel hat so auf allen Seiten Vertiefungen, durch die man diesen sehr gut festhalten kann. Also etwas schöner und gemütlicher das Ganze.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Nagellack von alessandro. Die einzigen Fehlpunkte sind für mich einfach die Farbe und der Preis. Manches finde ich einfach überflüssig und stehe dem dadurch neutral gegenüber. Aber ansonsten kann ich ihm jedem wärmstens empfehlen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2104 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige